28. Mai 2020

Plug & Light – Neue Vielfalt für die Lichtsteckdose

Smart und vielseitig: Plug & Light präsentiert sich in 2020 mit neuen Funktionen, herausragenden Leuchtendesigns und einem stetig wachsenden Netzwerk an Herstellern und Pionieren in Sachen Licht. Gleich sechs neue Partnerunternehmen betreten die Plug & Light Bühne und erweitern mit ihren Lichtaufsätzen und Anwendungen die Einsatzmöglichkeiten des intelligenten Systems. Auch Insta als Entwickler und Produzent des Systems bringt funktionale Neuerungen auf den Markt. Plug & Light ist künftig smart und in viele gängige Smart Home Systeme integrierbar.

Axolight: Liaison [Bild: Alexander Ring]

Plug & Light Insta [Bild: Alexander Ring]

Brumberg: Bomac [Bild: Alexander Ring]

Cor: Scope [Bild: Alexander Ring]

Plug & Light Gira [Bild: Alexander Ring]

Grossmann: Connect [Bild: Alexander Ring]

Ingo Maurer: Orbittu [Bild: Alexander Ring]

Plug & Light Jung [Bild: Alexander Ring]

Nyta: Pong & Tilt Wall [Bild: Alexander Ring]

SG Leuchten: Tube [Bild: Alexander Ring]

Den Plug & Light Lichtaufsatz an die magnetische Lichtsteckdose an Wand oder Decke andocken und den Raum mit der erwünschten Lichtsituation erhellen. So einfach funktioniert Plug & Light. Steuerbares Licht, das direkt aus der Steckdose kommt. Der Nutzer kann nach Belieben andere Leuchten aufstecken und austauschen, ganz ohne Montageaufwand. Plug & Light Lichtaufsätze sind sofort nach dem Andocken betriebsbereit und dimmbar, von hell nach dunkel bis hin zu Warmdim, das dem Dimmverhalten einer Glühlampe gleicht. Der Smart PUK als Bauteil für Leuchtenhersteller bietet Plug & Light eine einfache Lösung zur Integration hochwertiger Leuchten in viele gängige Smart Home Systeme. Licht im Innenraum wird flexibel, atmosphärisches Licht wunderbar einfach.



Ab sofort bietet Plug & Light noch mehr Freiheit in Sachen Licht: Der italienische Hersteller Axolight, die deutschen Unternehmen Brumberg, Grossmann, Ingo Maurer und Nyta sowie sg Leuchten aus Norwegen bereichern das System mit zahlreichen neuen Lichtaufsätzen. COR integriert Plug & Light in sein modulares Sofasystem Scope. Ob technisch angelegte Beleuchtung oder mit Licht inszenierte Raumatmosphäre, Plug & Light bietet ein vielseitiges Portfolio an passenden Leuchten und Anwendungen. Steht die Position des Lichtes fest, können Lichtart und Leuchtendesign jederzeit entschieden und ausgetauscht werden. Lichtgestaltung mit Plug & Light ist wunderbar einfach und extrem flexibel.

Für die Lichtgestaltung mit Plug & Light an der Wand kann die Lichtsteckdose mit zahlreichen Schalterdesigns kombiniert und so die gesamte Einrichtung optimal aufeinander abgestimmt werden. Gira und Jung haben als Mutterfirmen von Insta die Technologie von Beginn an in ausgewählten Schalterserien umgesetzt. Gira integriert Plug & Light in das umfangreiche Gira System 55, somit ist Plug & Light zum Beispiel kombinierbar mit Gira E2 oder dem Echtmaterial Programm Gira Esprit. Dazu passend sind Plug & Light Fluter und Strahler in Reinweiß glänzend und Schwarz matt erhältlich. Jung bietet Plug & Light in den Serien LS (LS 990 und LS Zero) und A (A creation, A Flow, A 550) in einer breiten Material- und Farbvielfalt sowie Fluter und Strahler in den passenden Farben an. Für die Lichtgestaltung mit Plug & Light an der Decke stellt Insta nun die Lichtsteckdose als runde Aufputz- und Einbauvariante vor.

Mit Plug & Light bekommt das moderne Leben eine neue Qualität: Micro Living, Conceptual Living sowie Smart Living sind unter anderem omnipräsente Themen unserer Zeit. Themen, die mit Plug & Light in ihrem Kern aufgegriffen und durch gut gestaltete und garantiert funktionsfähige Lichtlösungen eine Antwort finden. Die 12 Volt Schutzkleinspannung macht das System zudem kindersicher, ein Demontageschutz ist ebenfalls erhältlich. Für neue Freiheiten in der Lichtplanung.

Die neuen Plug & Light Partner und ihre Produktlösungen im Überblick:

Axolight | Liaison
Skulptural und elegant: Pendelleuchte Liaison für Plug & Light aus der Feder von Sara Moroni ist eine künstlerische Komposition aus Kreis, Zylinder und Kugel. Gestalterisch wie statisch fein ausbalanciert. Halbkreis und Zylinder tragen Kabel und LED sicher und elegant in sich, die goldene Kugel hält die Skulptur in der Waage. Eine Leuchte, die die ausgefallene, feine Handschrift von Axolight trägt und als Einzelstück die Atmosphäre eines Raums prägt.

Brumberg | Bomac
Technisch perfekt: Hochwertiges Aluminium, akkurate Oberflächen und Lichttechnik auf höchstem Niveau. Der Leuchtenhersteller Brumberg bringt mit Bomac bereits seine sechste Serie für Plug & Light auf den Markt. Bomac ist geometrisch in ihrer Gestalt und symmetrisch im Aufbau. Die beweglichen Lichtzylinder der Wandleuchte erzeugen – je nach Position – spannende und variable Lichtspiele auf der Wand.

COR | Scope
Arbeiten in neuem Licht: Scope aus dem Hause COR ist ein hochflexibles Sitzmöbel. Modular kombinierbar und einfach veränderbar, für modernes Arbeiten in einer vernetzten Welt. Seine Grundelemente und Aufsätze formen ästhetische Inseln in offenen Räumen. Integriert in den Scope Aufsatz bringt Plug & Light flexibles Licht in diesen Raum im Raum. Ob konzentriertes Arbeiten oder entspanntes Team-Meeting, Plug & Light liefert immer die passende Beleuchtung. Genau dort, wo sie gebraucht wird.

Grossmann | Connect
Besondere Materialien, fein ausgearbeitete Oberflächen: Connect für Plug & Light aus dem Hause Grossmann ist eine Leuchtenserie ausgefallener Decken-, Wand- und Pendelleuchten. Minimalistisch in ihrer Form, hochwertig und aufwendig in ihrer Verarbeitung und Technik. Schirme und Reflektoren der Leuchten gibt es in unterschiedlichen Varianten – frei kombinierbar und jederzeit wechselbar. Darunter ein besonderes Highlight der Serie: Der unter Verwendung von Kristallsalzen erzeugte und anschließend farbig eloxierte Aluminiumschaum gibt Licht und Raum eine besondere Atmosphäre. Gebürstete Metalle und klassische Farben stehen ebenfalls zur Wahl. Connect lässt sich so für jedes Interieur passend individualisieren.

Ingo Maurer | Orbittu

Das Lichtspiel: Auf der Lichtsteckdose um 360° drehbar, bringt Orbittu für Plug & Light aus dem Hause Ingo Maurer eine weitere Drehachse mit ins Spiel. Das Spiegelblatt der Wandleuchte ist frei drehbar, fängt das Licht auf und spielt es an gewünschte Stelle. Mal als Spot direkt, mal indirekt über die Wand in den Raum. Mal klar abgegrenzt über die spiegelglatte, mal diffus verteilt über die strukturierte Seite. Orbittu dreht sich und dreht sich. Der perfekte Spielgefährte für Plug & Light.

Nyta | Tilt Wall & Pong
Funktionale Leichtigkeit: Leuchtendesigns von Nyta sind besonders. Ihre zurückhaltend klare Gestaltung gibt der immer wohl durchdachten Funktion den Raum, der ihr gebührt. Das junge deutsche Unternehmen startet gleich mit zwei Lichtaufsätzen in die Kooperation mit Plug & Light. Die Pendelleuchte Pong schafft mit ihrer puren Erscheinung eine warme Atmosphäre und hervorragendes Licht. Mit Selbstverständlichkeit fügt sich die weiche Form in jedes Interieur ein. Die Wandleuchte Tilt Wall fängt das Licht ein wie eine Schale und wirft es – um 360 Grad drehbar – in jede gewünschte Richtung. Lichtsteckdose und Leuchte gehen bei Tilt Wall eine besondere Symbiose ein.

sg Leuchten | Tube

Skandinavien pur: sg Leuchten aus Norwegen setzt auf innovative Technologien, gute Bedienbarkeit und geometrische Grundformen in wunderbar ab-gestimmten Proportionen. Tube für Plug & Light ist eine pure Pendelleuchte, die mit ihren wechsel-baren Frontringen dem Thema flexible Innenraum-beleuchtung auf charmante Weise begegnet. Durch Auswechseln des Rings lässt sich die Leuchte im Handumdrehen an das Interieur des Raumes anpassen. Eine pure Leuchte für Objekt wie Privatraum.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Komfortable, blendfreie LED-Beleuchtung für hohe Ansprüche

Die LED-Lichtlösungen von LEDVANCE erfüllen bei...

LEDS C4 präsentiert die neuen Kataloge für 2021

Architectural Collection und Decorative...

„LUXI – der LICHT-Preis“ - Call for Entries!

„LUXI – der LICHT-Preis“ prämiert innovative...

Licht für den „Palast der strahlenden Glückseligkeit“

ERCO Außenraum-Leuchten im Gyeongbokgung Palast,...

Energieeffiziente LED-Hallenbeleuchtung für Sany Europe

LED Technics Germany rüstet Hallenbeleuchtung von...

Glauben ins richtige Licht rücken

Lindner Leuchten für Pfarrkirche in Leitershofen...

BETA – Speziell für individuellen Anforderungen entwickelt

Beta von Thorn ist eine zuverlässige, effiziente...

SYLVANIA SylBay – Perfektes Licht aus luftiger Höhe

Sylvania präsentiert mit der neuen SylBay Range...

Neue Geschäftsführerin für Signify DACH

Ab dem 01. Mai gibt es eine neue Frau an der...

Digitale Empfangstresen präsentieren sich als Blickfang

Einzigartiges Lichtdesign empfängt Kunden und...

CAKE II - Neue Highbay-Generation von Regiolux

Leistungsstarke Hallenleuchte - Regiolux hat...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2021

GOBO HD ZOOM – The new Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2021

THE FRAME – Die Medienfassade für das DSM



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de