28. September 2016

Osram gewinnt Großauftrag für LED-Leuchten

Lichtkonzern modernisiert Produktionshallen mit energiesparender LED-Technologie. Großauftrag für Osram - Der Münchner Lichtkonzern rüstet acht Werke des Automobilherstellers BMW Group in Deutschland und Österreich auf modernste und energiesparende LED-Beleuchtung um. Der Auftrag soll einer der bisher größten für den Osram-Geschäftsbereich Lighting Solutions (LS) sein.

Osram gewinnt Großauftrag für LED-Leuchten [Bild: Osram GmbH]

Bereits 2015 lieferte Osram rund 6.000 Siteco LED-Leuchten für das neue Logistik- und Versorgungszentrum im BMW Group Werk in Dingolfing [Bild: Osram GmbH]

Die zugehörige Rahmenvereinbarung soll insgesamt bis zu 170.000 LED-Leuchten umfassen, wobei nach und nach bis Ende 2017 einzelne Tranchen abgerufen werden sollen. „Wir freuen uns sehr über diesen Großauftrag. Unsere innovativen LED-Leuchten bringen die Beleuchtung in den BMW Group-Werken auf den neuesten Stand der Technik und ermöglichen große Energieeinsparungen“, sagte Eladia Pulido, Leiterin des Geschäftsbereichs Osram Lighting Solutions.



Die speziell für den Kunden entwickelten Leuchten werden in den ersten Auftragstranchen aktuell bereits eingebaut, nämlich in den BMW Group-Werken Dingolfing und Regensburg. Alleine für Dingolfing liefert Osram insgesamt bis zu 70.000 Leuchten. Eingesetzt werden moderne LED-Leuchten, mit denen die aktuelle Beleuchtung innerhalb kürzester Zeit und mit geringem Montageaufwand ersetzt werden kann.

Die bisherigen, teils vor Jahrzehnten installierten Lichtband-Systeme der Osram-Tochter Siteco erweisen sich dabei als besonders vorausschauend: Die eigentliche Elektroinstallation in Form der Tragschienen kann nämlich bestehen bleiben - lediglich die Leuchten-Einsätze werden getauscht. Diese Einsätze, die quasi als „Deckel“ unkompliziert auf die Tragschienenprofile aufgesteckt werden, enthielten bisher die Leuchtstoffröhren samt Fassung und Vorschaltgerät. Nun werden sie gegen Varianten mit moderner LED-Technik getauscht. Da dies im „Plug-and-Play“-Verfahren erfolgt, sind für den Austausch keine zusätzlichen Elektroinstallationstätigkeiten erforderlich.

Bereits im letzten Jahr stattete Osram eine Lagerhalle der BMW Group am Standort Dingolfing mit moderner LED-Beleuchtung aus. Hier lieferte der Lichthersteller insgesamt 6.000 Leuchten die in der neugebauten Logistikhalle zum Einsatz gekommen sind.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BWF Profiles nutzt PLEXIGLAS proTerra M5 für hochwertige Leuchtenoptiken

BWF Profiles fertigt Optik für eine Konzeptstudie...

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de