06. September 2017

OSCONIQ - Hochleistungen unter neuem Namen

Mid-Power LED Osconiq P 2226 für Horticulture- und Architekturbeleuchtung markiert den Beginn der neuen Produktfamilie - Mit der neuen Osconiq-Produktlinie deckt Osram Opto Semiconductors künftig professionelle Anwendungsfelder wie die lineare oder Flächenbeleuchtung ebenso ab wie High und Low Bay oder Straßenbeleuchtung. Die bekannten Duris P Produkte, die bisher für diese Anwendungen genutzt wurden, werden in die neue Osconiq-Linie übertragen.

Die Osconiq P 2226 bildet den Auftakt zu Osram Opto Semiconductors neuer Produktlinie für professionelle Anwendungen [Bild: Osram GmbH]

Die Osconiq P 2226 eignet sich neben zahlreichen Einsatzmöglichkeiten insbesondere für die sogenannte vertikale Gewächshausbeleuchtung [Bild: Osram GmbH]

Den Auftakt der neuen Familie bildet die Osconiq P 2226, die dank ihrer außerordentlichen Robustheit, dem umfangreichen Farbportfolio sowie der flexibel skalierbaren Stromstärke vielseitig einsetzbar ist. Durch ihr qualitativ hochwertiges Epoxid-Gehäuse, dem oberflächenemittierenden Chip und robustes Silikon sind die Varianten der Osconiq P 2226 besonders korrosionsbeständig und langlebig.



Dank desselben Footprints wie bei der bisherigen Duris P5-Reihe von 2,2 mm x 2,6 mm x 1,25 mm sind die LED einfach austauschbar bzw. in bestehende Systeme integrierbar. Durch die geringen Abmessungen der Osconiq P 2226 können bei Applikationen mehr einzelne LED derselben oder verschiedener Farben integriert werden. Dadurch liefern sie optimale und homogene Farbmischungsergebnisse. Mit diesen Features eignen sich die LED besonders für den Außeneinsatz in der Horticulture- oder Architekturbeleuchtung, aber auch für Innenräume wie in der Gastronomie und Hotellerie.

Die Osconiq P 2226 ist in den folgenden Farbvarianten erhältlich: „deep blue“ (450 nm), „blue“ (465 nm), „true green“ (525 nm), „yellow“ (595 nm) „red“ (623 nm), „far-red“ (730 nm) sowie in „ultra white“ mit einem Farbwiedergabeindex von mindestens 60. Die Mid-Power-LED überzeugt mit herausragender Leistung: Beispielsweise erzielt die Version in „red“ eine Lichtausbeute von 100 lm/W, die in „blue“ 27 lm/W und die „true green“ 92 lm/W. Die LED kommen in professionellen Anwendungen im Innen- und Außenbereich zum Einsatz, wo monochrome Farben erforderlich sind. Die LED überzeugt des Weiteren mit einer großen Bandbreite an Betriebspunkten. Sie kann nach Bedarf mit flexibel anpassbarer Stromstärke betrieben werden. Wird sie bei 100 mA gebinnt, hat sie unter diesen Bedingungen einen guten Lichtstrom bei herausragender Effizienz. Die Stromstärke der Osconiq P 2226 kann aber auch auf bis zu 250 mA erhöht werden, wenn besonders starke Helligkeit benötigt wird.

„Wir sind sehr stolz, unseren Kunden mit der neuen Osconiq-Familie eine noch bessere und größere Auswahl an Komponenten anbieten und den individuellen Bedarf an LED bedienen zu können. Mit der Osconiq P 2226 konnten wir ein extrem robustes und effizientes erstes Produkt dafür entwickeln. In Zukunft werden wir die Osconiq-Familie weiter ausbauen, um industrielle Anwendungen wie High Bay, aber auch das gesamte Spektrum der Outdoor-Beleuchtung wie Street-, Tunnel- und Area Lighting abzudecken“, so Daniel Doxsee, Leiter Marketing für General Lighting bei Osram Opto Semiconductors.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de