09. August 2017

Neues Zumtobel Werk in Serbien

Zumtobel Group startet mit dem Bau eines neuen Werks in Serbien – Vertreter des österreichischen Lichtkonzerns Zumtobel Group und der serbischen Regierung haben am 28. Juli 2017 den Start der Bauarbeiten für das neue Werk eingeläutet. Innerhalb der nächsten zweieinhalb Geschäftsjahre entsteht auf einem Grundstück in der südlichen Industriezone von Niš ein Werk, das im Endausbau 40.000 Quadratmeter umfassen soll und 30 Mio EUR kosten wird.

Der serbische Präsident Aleksandar Vučić (Vierter von links) und Zumtobel Group CEO Ulrich Schumacher (Sechster von links) gemeinsam mit Vertretern der Familie Zumtobel und der serbischen Regierung sowie dem österreichischen Botschafter in Serbien, Johannes Eigner (5. v. r.), beim Spatenstich des neuen Werks der Zumtobel Group in Niš, Serbien [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Der Bürgermeister von Niš, Darko Bulatović, der serbische Präsident Aleksandar Vučić sowie Zumtobel Group CEO Ulrich Schumacher und der österreichische Botschafter in Serbien, Johannes Eigner (v. l . n . r.), beim Spatenstich des neuen Werks der Zumtobel Group in Niš [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Die ersten Produkte sollen im Geschäftsjahr 2018/19 in der neuen Fabrik vom Band laufen. Der Bau des Werkes wird in zwei Phasen erfolgen und sich über die nächsten zweieinhalb Geschäftsjahre erstecken. Den Spatenstich nahm Zumtobel Group CEO Ulrich Schumacher gemeinsam mit Serbiens Präsident Aleksandar Vučić und dem österreichischen Botschafter in Serbien Johannes Eigner vor. Neben dem gesamten Vorstand des Lichtkonzerns waren auch Vertreter des Aufsichtsrats vor Ort in Niš.



„Ich freue mich sehr, dass wir mit dem heutigen Spatenstich den Startpunkt für den Bau unseres neuen Werks setzen. Diese Investition ist einer der wichtigsten strategischen Schritte in der Neuausrichtung des Produktionsnetzwerks der Zumtobel Group. Mit dem Werk in Serbien können wir uns langfristig erfolgreich am Markt positionieren und unsere Wettbewerbsfähigkeit weiter steigern. Der Bau des Werks ist Teil unserer globalen Strategie und die ideale Ergänzung für unser bestehendes Produktionsnetzwerk. Serbien nimmt innerhalb der Region Osteuropa eine zentrale Position ein und hat eine Vielzahl weiterer strategischer Vorteile, welche zum Erfolg dieses Projekts führen werden“, sagt Ulrich Schumacher, CEO Zumtobel Group.

In dem Werk in Serbien soll vor allem das in den nächsten Jahren geplante, zusätzliche Volumen produziert werden. In einem von hohem Preisdruck geprägten Marktumfeld, bietet der neue Standort der Zumtobel Group die Möglichkeit, ihre Kernmärkte in Europa zu optimalen Kosten zu bedienen. Zudem stärkt der Lichtkonzern damit seine Präsenz in dem dynamischen Wachstumsmarkt Osteuropa.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Zumtobel Group rüstet Flughafen Oslo mit 21.200 LED-Leuchten aus

Der internationale Lichtkonzern Zumtobel Group...

Osram Essentials für den Installationsprofi

Osram Essentials bietet Installateuren und...

Richard Pflaum Verlag ist neuer Mitherausgeber der Frankfurt daily

Tageszeitung zur Light+Building in Frankfurt – Ab...

CARDAN evolution – Neuartige Form der kardanischen Akzentbeleuchtung

Mit modernster LED-Technologie und raffiniertem...

Light+Building 2018 - Noch bis zum 20.12. zu „Young Design“ anmelden

Zur Light+Building, vom 18. bis 23. März 2018,...

White light

Elegante weiße Leuchten von LDM – Stilvolle...

Forschungsprojekt „UV-Power“

LED-Ersatz für herkömmliche UV-Lichtquellen -...

Zumtobel präsentiert vier Office-Leuchten in neuer farblicher Vielfalt

Ein Mehr an Farben bereichert die Architektur mit...

lichtbasis ist der neue Nr.1 Premium Partner der Firmen Lival und Nordic Aluminium

Im Rahmen dieser strategischen Partnerschaft wird...

60. Jubiläum der Designikone PH 5 - Neue leuchtende Farbkombinationen

Im Februar 2018 präsentiert Louis Poulsen den...

euroLighting bringt erstes Dim-to-warm-Modul in AC-Technologie auf den Markt

Auch als Tunable White-Modul nutzbar – Mit dem...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Dezember 2017

SLPIT-IT-PRO – Für papierdünne Wand- und Deckenausschnitte



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Dezember 2017

50Hertz Berlin - Individuelle Lichtlösung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte