23. Mai 2024

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group von der unabhängigen Plattform für Nachhaltigkeitsrating EcoVadis mit einer Goldmedaille ausgezeichnet. Im Branchenvergleich zählt der Lichtkonzern zu den besten 1 % aller von der Plattform bewerteten Unternehmen. Die wiederholte Verleihung der Goldmedaille verdeutlicht die konsistente und kontinuierliche Weiterentwicklung der Zumtobel Group und ihrer Nachhaltigkeitsaktivitäten.

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group von der unabhängigen Plattform für Nachhaltigkeitsratings EcoVadis mit einer Goldmedaille ausgezeichnet [Bild: Zumtobel Group AG]

„Evaluierungen durch unabhängige und weltweit agierende Ratingagenturen wie EcoVadis sind für unser Unternehmen von hoher Relevanz, denn sie bestätigen unseren Weg mit allen bisher umgesetzten Maßnahmen und gesteckten Zielen. Gemeinsam mit unseren Fachabteilungen leistet das Sustainability Team seinen bestmöglichen Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung der Zumtobel Group. Davon profitieren nicht nur die Umwelt, sondern auch unsere Kunden und Partner“, so Sebastian Gann, Sustainability Director der Zumtobel Group.



Nachhaltige Entwicklung
Während sich die Zumtobel Group im letzten Jahr insbesondere im Bereich der nachhaltigen Beschaffung profilieren konnte, wurde dieses Jahr ein Zuwachs von zehn Punkten im Bereich Arbeits- und Menschenrechte erzielt: Hierfür ausschlaggebend waren zahlreiche im vergangenen Geschäftsjahr umgesetzten Maßnahmen zu den Themen Mitarbeitergesundheit wie auch die für alle europäischen Werke erreichten ISO 45001 Zertifizierungen (Managementsysteme für Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit). Mit einem Gesamtscoring von 78 Punkten konnte der Lichtkonzern seine solide Rating-Grundlage halten und gleichzeitig weiter ausbauen.

Über EcoVadis
Die unabhängige Plattform für Nachhaltigkeitsratings EcoVadis wurde 2007 gegründet und bewertet die Leistungen von Unternehmen in den Teilbereichen Umwelt, Arbeits- und Menschenrechte, Nachhaltige Beschaffung sowie Ethik. Grundlage des Ratings sind internationale Nachhaltigkeitsstandards wie die Global Reporting Initiative, der Global Compact der Vereinten Nationen sowie ISO 26000. Mehr als 130.000 Unternehmen aus über 180 Ländern und 220 Industrien lassen ihre Wertschöpfungskette regelmäßig von EcoVadis evaluieren.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Feuchtraum-Rohrleuchte tubolin von Regiolux

Neue Beleuchtungslösung für schwierige Umgebungen...

Neue Hochleistungs-LED von ams OSRAM

Energieeffizienz mit exzellentem Pflanzenwachstum...

TRILUX E-Line Pro – Die nächste Lichtband-Generation

Seit über 30 Jahren setzt TRILUX mit dem E-Line...

Insta GmbH bringt CSA-zertifiziertes Matter Modul auf den Markt

Das batteriebetriebene Push Button Module ist das...

LOJA - Lenkbares Licht in weich geschwungener Form

Anlässlich der 3daysofdesign 2024 stellt Midgard...

LEDVANCE gewinnt German Innovation Award 2024 für EVERLOOP Linear Indiviled

Die Auszeichnung hebt das Engagement von LEDVANCE...

LED-Schaltschrankleuchte SL 025 - Die All-in-one Lösung von STEGO

Die STEGO Elektrotechnik GmbH erweitert ihr...

BerlinBioCube - Einheit von Licht und Architektur

Innovatives Bauprojekt mit LTS Lichtlinien - Die...

FORTEC Power erweitert sein Programm der LED-Stromversorgung

Die aktuellen MEAN WELL LED-Netzteile der...

HELGOLAND von Artemide

Von Bienen lernen - Bienen gelten als...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juni 2024

NEBBIA – Spannende Wirkung & hoher Wiedererkennungswert



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juni 2024

SANXINGDUI MUSEUM - Ein Bekenntnis zur Bewahrung der Kultur



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de