16. Februar 2017

Mehr Konzentrationsfähigkeit am Arbeitsplatz

Die LEDAXO GmbH & Co KG aus Regensburg bringt drei neue LED-Stehleuchten für Büroräume auf den Markt. Das Modell SL-03 mit Direkt-Indirekt Abstrahlung und einem Lichtstrom von 5.400 Lumen hat der LED-Spezialist als Einstiegsmodell konzipiert. Die neue Stehleuchte SL-05 dagegen ist standardmäßig bereits mit zahlreichen zusätzlichen Funktionen ausgestattet. Dazu zählen Dimmer, Tageslichtsensor und Bewegungsmelder.

[Bild: LEDAXO GmbH & Co. KG]

[Bild: LEDAXO GmbH & Co. KG]

[Bild: LEDAXO GmbH & Co. KG]

Mit 12.000 Lumen (35% direkt, 65% indirekt) ist sie außerdem LEDAXOs leistungsstärkste Büro-Stehleuchte mit LED-Technologie. Als weitere Neuheit bietet das Unternehmen die LED-Stehleuchte SL-02 mit einem Lichtstrom von 6.000 Lumen (70% direkt, 30% indirekt) ab sofort optional auch mit Dimmer und Sensoren an.



Mehr Konzentrationsfähigkeit am Arbeitsplatz
Die bei allen LED Stehleuchten wie auch den LED Pendelleuchten des Regensburger Herstellers standardmäßig angebotene Direkt-Indirekt Abstrahlung sorgt für eine optimierte Lichtverteilung. Dabei ist der direkt abstrahlende Bereich jeweils mit einem microprismatischen Diffusor ausgestattet und mit UGR<19 blendarm, was zu einer besseren Konzentrationsfähigkeit führen soll.

„Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass viele Firmen inzwischen bereits ihren Fokus auf die Beleuchtungserneuerung der Fertigungs- und Logistikhallen richten, die Beleuchtung der Büro-Arbeitsplätzen dagegen hinten anstellen. Es zeigt sich jedoch, dass gerade in den Büros häufig Handlungsbedarf besteht, da die von den Berufsgenossenschaften empfohlene Beleuchtungsstärke von 500 Lux mit der bestehenden Beleuchtung altersbedingt oft nicht mehr erreicht wird, was zu schnellerer Ermüdung und reduzierter Leistungsfähigkeit führt“, erklärt LEDAXO-Geschäftsführer Matthias Röder.

Mit den neuen LED Stehleuchten stellt das Unternehmen jetzt flexible und preislich attraktive Beleuchtungslösungen für Büroarbeitsplätze vor, mit denen sich die Beleuchtungssituation verbessern und 50 bis 80 Prozent der Energiekosten einsparen lassen. Neben Steh- und Pendelleuchten bietet das Unternehmen auch LED-Panels, die sich für die Grundausleuchtung von Büroräumen anbieten. Ende Januar erhielt der Hersteller hierfür die VDE Zertifizierung und ist damit, nach eigener Angabe, einer von wenigen Anbietern, der über dieses Zertifikat bei Panels verfügt.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Kunstvolle Beleuchtung von Poolbereichen mit Vibia

An einem warmen Sommerabend entspannt am Pool zu...

Signify stellt Plan vor, um bis 2040 Netto-Null-Bilanz zu erreichen

Signify plant Treibhausgasemissionen seiner...

Freies Spiel der Formen - Sylt von Artemide

Eine einzige Stromschiene, die sich frei durch...

Zumtobel mehrfach ausgezeichnet

iF Design Award und Red Dot Award 2024 - Gleich...

Grundschule Atter - Mehr als nur Energie sparen

Im Zuge der Erweiterung und des Neubaus der...

Hadler gewinnt Philipp Seidel als Vertriebsleiter für Luxsystem

Am 1. Juni 2024 hat Philipp Seidel die neu...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2024

LUNE D'AQUA – Ein mystischer Mond



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2024

Eisen Fischer Nördlingen – Harmonisch und energieeffizient



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de