21. November 2016

LED-Hallentiefstrahler mit neuer treiberloser AC-Schaltung

LED-Hallentiefstrahler in filigraner Bauweise – Mit den neuen Hallentiefstrahlern bietet euroLighting LED-Strahler an, die ohne konventionelle Stromversorgung auskommen. Sie eignen sich insbesondere für Industriebauten, Turnhallen, Versammlungsräume, Sporthallen, und Gebäude jeglicher Art mit einer Innenraumhöhe von ca. 15 Metern.

Die Hallentiefstrahler von euroLighting wiegen dank Aluminiumrahmen nur 3 kg [Bild: euroLighting GmbH]

Die Befestigung der Hallentiefstrahler erfolgt per Kette, Rohr oder auch direkt an der Decke [Bild: euroLighting GmbH]

Da die Leuchtdioden entweder vollflächig oder in fünf Linsensystemen angeordnet sind, ermöglichen die LED- Hallentiefstrahler eine optimale Beleuchtung des Gebäudebodens. Durch ihre filigrane Bauweise wiegen sie nur 3 kg, das Gehäuse besteht aus einem Aluminiumrahmen mit besten thermischen Werten.



Bei einem Durchmesser von 270 mm besitzen die Strahler eine Bauhöhe von maximal 135 mm. Es gibt sie in unterschiedlichen Ausführungen zwischen 80 und 150 W sowie mit einer Lichtleistung zwischen 8.000 und 15.000 Lumen. Die Abstrahlwinkel betragen wahlweise 60° oder 90°. Je nach Bedarf liegt die Farbtemperatur zwischen 4.000 und 5.700 K, ihr Farbwiedergabeindex CRI beträgt 80. Über eine Kette, ein Rohr oder auch direkt an der Decke lassen sich die Hallentiefstrahler befestigen. Aufgrund der neuen AC-Treiberlösung wird eine Lebensdauer von 50.000 Stunden garantiert.

Die Hallentiefstrahler sind mit einer treiberlosen AC-Schaltung versehen, was einen Verzicht auf konventionelle Stromversorgungen ermöglicht – seit einigen Jahren lassen sich diese Stromversorgungen einsparen. Die Entwicklung der treiberlosen AC-Schaltung basiert auf dem Einsatz neuer integrierter Schaltungen, die über eine sehr vereinfachte Schaltungstechnik verfügen und damit einen Großteil der bisher verwendeten Bauelemente nicht mehr benötigen. Während man die AC-Schaltung direkt mit 230V Wechselstrom betreibt, wird diese Netzwechselspannung gleichgerichtet und ohne Glättung einem Wechselspannungsdirekttreiber zugeführt. Dieser Treiber taktet mit 100-120 Hz und betreibt damit die Leuchtdioden mit konstantem Strom sowie einer Spannung zwischen 40 und 70 Volt. Der Vorteil dabei: Keine Verwendung von Elektrolytkondensatoren, die in größerer Zahl in bisherigen Netzteilen eingebaut sind, nach einigen Jahren in Betrieb austrocknen können und damit die Leuchte funktionsunfähig machen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GREEN PEA - Weltweit erster Green Retail Park

Ein Ort für nachhaltige Produkte, die gut für die...

SANDI - Professionelle Leuchte für Online-Meeting, Videokonferenzen und Streaming

Chroma-Q stellt mit der SANDI eine professionelle...

Breaking New Ground

Sie bestand aus Bits und Bytes. Die Branche hat...

Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchtenhersteller Feilo Sylvania Germany...

Hotel Lima Marbella mit dynamischem Fassadenlicht

Wireless-Technik von Tridonic für...

Ein meditatives Zelt für die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Mit dem Jüdischen Gemeindezentrum ist im Herzen...

EXPERIENCE BRANDS - Neuer Name für die Nordeon Group

Zu Beginn dieses neuen Jahres ändert die Nordeon...

UV-C-Technologie von BÄRO - Selbstverständlich, hygienisch und sicher

Die Erfahrungen mit Covid-19 werden unseren...

UV-C-Keimkiller to go

Osram sagt Viren und Bakterien mit portablen...

Thomas Vossenberg tritt in die Geschäftsführung bei Scharkon Lichtkonzepte ein

Thomas Vossenberg ist seit dem 1. Januar 2021 in...

Schwimmsportkomplex Dresden – Denkmalgerecht beleuchtet

Der Schwimmsportkomplex am Freiberger Platz in...

LUX GLENDER - Patentiertes Licht-im-Handlauf-System

Das LUX GLENDER Licht-im-Handlauf-System gibt...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2021

STICKS - Das kreative Toolkit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2021

Kapelle Heilbronn - Ora et labora



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de