16. Mai 2012

Kompaktes Netzteil für LED-Displays

Nach der Einführung der Serie HSP-250 im Leistungsbereich von 250 Watt stellt MEAN WELL (Vertrieb in Deutschland: Emtron GmbH) nunmehr die Baureihe HSP-150 für Leistungen bis 150 Watt vor, ein Power Supply im geschlossenen Gehäuse für Anwendungen im Bereich LED-Displays mit niedriger Ausgangsspannung und hoher Energieeffizienz. Das HSP-150 ist mit aktiver Leistungsfaktor-Korrektur ausgestattet und ist für drei verschiedene Ausgangsspannungen für die Ansteuerung von LED-Chips mit den RGB-Farben Rot, Grün und Blau verfügbar (2,5 V, 3,8 V, 5 V).

Kompaktes Netzteil für LED-Displays [Bild: Emtron Electronic Vertriebs-GmbH]

Im Vergleich mit der gängigen Methode zur Ansteuerung von RGB-LEDs mit nur einer Ausgangsspannung von 5 V und nachgeschalteter Reduzierung auf die jeweils geforderten Spannungen bietet dieses neue Schaltungskonzept einen erheblich verbesserten Gesamtwirkungsgrad, denn es stellt die niedrigeren Speisespannungen direkt zur Verfügung und spart damit Energie.



Seine moderne Schaltungstechnik verleiht dem HSP-150 einen Wirkungsgrad von bis zu 90 Prozent. Dadurch kann es bei Umgebungstemperaturen bis +70°C durch freie Luftzirkulation gekühlt werden, sofern die Ausgangsleistung 150 Watt (entspricht einem Strom von 30 A) nicht übersteigt. Eine Ausgangsleistung von 200 Watt (40 A) lässt sich durch Einsatz eines Lüfters zur Kühlung erzielen. Der Grundschutz durch die Leiterplatten-Beschichtung befähigt das HSP-150 zum Einsatz in feuchten und staubigen Umgebungen.

Um einen Spannungsabfall auf den Zuleitungen zur Last auszugleichen, verfügt die Stromversorgung über eine Remote-Sense-Funktion, die eine Ausregelung ermöglicht. Zur Standardausstattung gehören zudem ein justierbarer Widerstand zur Feineinstellung der Ausgangsspannung sowie Schutzvorrichtungen gegen Kurzschluss, Überlast, Überspannung und Übertemperatur. Alle Ausführungen entsprechen den Vorgaben von UL, CUL, TÜV, CB und CE und garantieren damit die Sicherheit des Benutzers. Mögliche Anwendungen für das HSP-150 sind unter anderem LED-Displays, TV-Bildschirme mit LED-Beleuchtung oder LED-Laufschriftanzeigen.

Zu den technischen Merkmalen gehören eine niedrige Bauhöhe von 1U (32 mm), Power-on-LED, und ein großer Betriebstemperaturbereich von -30°C bis +70°C. Das Gerät übersteht Spannungsspitzen bis 3000 V für 5 Sekunden. Die Herstellergarantie beträgt 3 Jahre.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

Gut ausgeleuchtet? Film ab!

Wasco stattet Werkstatt der „Autodoktoren“ mit...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de