10. Februar 2020

Interact Pro für vernetzte Beleuchtung ohne zusätzliche Verkabelung

Immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) in Deutschland nutzen die vernetzte Beleuchtungslösung Interact Pro von Signify, einem Anbieter für Beleuchtung. Eines davon ist der Schlosserei- und Metallbau-Betrieb Witt & Kleyer, der künftig auf das System setzt. Die IoT-Plattform Interact Pro, bestehend aus einer Software in Verbindung mit Leuchten, Lampen und Sensoren, wurde speziell für KMU entwickelt. Sie bietet eine einfach zu installierende, drahtlos vernetzte Beleuchtung, die in Betrieben für eine hohe Lichtqualität bei maximaler Energieeffizienz sorgt.

[Bild: Signify Lighting GmbH]

[Bild: Signify Lighting GmbH]

[Bild: Signify Lighting GmbH]

[Bild: Signify Lighting GmbH]

[Bild: Signify Lighting GmbH]

Die intelligente Steuerung und die Einbindung von Sensoren ermöglichen eine individuelle und bedarfsorientierte Anpassung der Beleuchtung. Die so erzielten Einsparungen beim Energieverbrauch und damit bei den Betriebskosten sind gerade für kleinere Betriebe ein wichtiger wirtschaftlicher Faktor. Gleichzeitig fördert die hochwertige Beleuchtung das Wohlbefinden und die Produktivität der Mitarbeiter.



Für die Witt & Kleyer Schlosserei und Metallbau GmbH aus Norderstedt bei Hamburg war das Aufrüsten der Beleuchtungsanlage mit einer Reihe von vielschichten Anforderungen versehen. Neben einem unkomplizierten Einbau sowohl in der Fertigung als auch in den Büroräumen kam es für den Betrieb vor allem auf eine optimale Lichtqualität für die hohen Sehaufgaben in der Produktion an. Für das mittelständische Unternehmen bot Signify mit Interact Pro hier die ideale Lösung.

„Signify hat uns mit der einfachen, kabellosen Installation und den Vorteilen von Interact Pro überzeugt: großartiges Licht, individuelle Steuerung, geringer Energieverbrauch.“ Michael Kleyer, Geschäftsführer Witt & Kleyer Schlosserei u. Metallbau GmbH.

Insgesamt hat Signify zusammen mit Sonepar Deutschland und dem Servicepartner Arndt Elektronik bisher 51 Philips CoreLine Leuchten mit 13 Schaltern und Sensoren bei Witt & Kleyer integriert. Die gesamte Beleuchtungsanlage kann über das Interact Pro Dashboard gesteuert und jederzeit überprüft werden. Das intelligente Lichtszenenmanagement ermöglicht mit vordefinierten Zeitplänen die Anpassung der Lichtintensität an den Arbeitsrhythmus und die Schichtarbeit innerhalb des Betriebs. Die Tageslicht- und Präsenzmelder schalten die Beleuchtung nur dann ein, wenn sie auch wirklich benötigt wird. Und die Mitarbeiter in den Büroräumen können die Lichtverhältnisse an ihrem Arbeitsplatz per App sogar individuell auf die eigenen Anforderungen und Vorlieben anpassen.

Mit diesen Steuerungsvorteilen sorgt Interact Pro nicht nur für erhebliche Einsparungen – rund 45 Prozent weniger Energiebedarf im Vergleich zu nicht-steuerbaren LED-Anlagen – sondern ermöglicht dem Unternehmen und seinen Mitarbeitern eine sichere und komfortable Arbeitsatmosphäre mit hochwertiger Beleuchtung.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Starke Präsenz in bester Nachbarschaft in Stuttgart

Ein Delta Light-Studio gibt es seit Mai in der...

Feuchtraum-Rohrleuchte tubolin von Regiolux

Neue Beleuchtungslösung für schwierige Umgebungen...

Neue Hochleistungs-LED von ams OSRAM

Energieeffizienz mit exzellentem Pflanzenwachstum...

TRILUX E-Line Pro – Die nächste Lichtband-Generation

Seit über 30 Jahren setzt TRILUX mit dem E-Line...

Insta GmbH bringt CSA-zertifiziertes Matter Modul auf den Markt

Das batteriebetriebene Push Button Module ist das...

LOJA - Lenkbares Licht in weich geschwungener Form

Anlässlich der 3daysofdesign 2024 stellt Midgard...

LEDVANCE gewinnt German Innovation Award 2024 für EVERLOOP Linear Indiviled

Die Auszeichnung hebt das Engagement von LEDVANCE...

LED-Schaltschrankleuchte SL 025 - Die All-in-one Lösung von STEGO

Die STEGO Elektrotechnik GmbH erweitert ihr...

BerlinBioCube - Einheit von Licht und Architektur

Innovatives Bauprojekt mit LTS Lichtlinien - Die...

FORTEC Power erweitert sein Programm der LED-Stromversorgung

Die aktuellen MEAN WELL LED-Netzteile der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juni 2024

NEBBIA – Spannende Wirkung & hoher Wiedererkennungswert



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juni 2024

SANXINGDUI MUSEUM - Ein Bekenntnis zur Bewahrung der Kultur



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de