25. August 2015

Intelligenter Einstieg in die Smart Home-Beleuchtung

Mit dem Hue Wireless Dimming Kit präsentiert Philips eine smarte, besonders einfache und kostengünstige Lösung für stufenlos dimmbares Licht. Nach Einschrauben der Hue-LED-Lampe ist der beiliegende Dimmer sofort einsatzbereit und keinerlei weitere Installation erforderlich. Dabei lässt sich der Dimmer aus seiner Wandhalterung nehmen und wie eine Fernbedienung nutzen.

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

[Bild: Philips Deutschland GmbH]

So lassen sich bequem vom Sofa, Bett oder Küchentisch aus bis zu zehn der besonders lichtstarken Lampen bedienen. Auch die Einbindung in bestehende Philips Hue-Systeme ist möglich und erweitert das Anwendungsspektrum.



Einfache Inbetriebnahme und garantiert flimmerfreie Licht-Atmosphäre
Jedes Set beinhaltet eine Hue LED-Weißlichtlampe sowie einen mitnehmbaren, batteriebetriebenen Dimmschalter. Mit ihm lassen sich bis zu zehn Lampen stufenlos dimmen sowie an- oder ausschalten. Nicht mehr nötig sind damit kostspielige Unterputz-LED-Dimmer je einzelne Lampe. Auch das Verlegen zusätzlicher Kabel oder eine professionelle Beratung und Vor-Ort-Installation durch Elektrotechniker entfallen. Während herkömmliche LED-Dimmer im Zusammenspiel mit unterschiedlichen Lampen mitunter Lichtflackern oder Brummen verursachen können, ermöglicht das kabellose Philips Hue Dimm-Set ein garantiert makelloses, flimmerfreies und stufenloses Dimmen. Mit bis zu 806 Lumen (60 Watt-Äquivalent) sind die Lampen zudem besonders lichtstark.

Komfortable Smart Home-Beleuchtung
Die Atmosphäre in Wohnräumen zu verändern, war noch nie so einfach: Der Dimmer ist einsatzbereit, sobald die Lampe in die gewünschte Leuchte eingeschraubt ist. Seine Wandhalterung lässt sich wahlweise mittels Schrauben oder rückstandsfreier Klebestreifen befestigen. Die Steuereinheit haftet magnetisch und lässt sich wie eine Fernbedienung mitnehmen. Zum Start des Lieblingsfilms oder zur Schlafenszeit vom Bett aus muss also niemand mehr aufstehen, um die Beleuchtung zu verändern beziehungsweise auszuschalten.

Zukunftsweisende Beleuchtung
Das Set funktioniert ohne Bridge, Internetanbindung oder weiteres Zubehör. Wer bereits ein Philips Hue-System mit Bridge besitzt oder sich zu einem späterem Zeitpunkt zulegt, kann den Dimmer und die Hue-Weißlichtlampen ganz einfach in dieses einbinden. Der Schalter kann dann bis zu 50 Hue-Lampen steuern und die Hue-App ermöglicht weitere Anwendungsmöglichkeiten auch für die neuen Hue-Weißlichtlampen. Beispielsweise, um die Beleuchtung zu automatisieren und das eigene Zuhause auch bei Urlaubsabwesenheit bewohnt erscheinen zu lassen.

„Das Philips Hue Dimming Kit ist ein komfortabler und kostengünstiger Einstieg in eine moderne Dimmtechnologie“, sagt Susanne Schmitz, Senior Marketing Direktorin bei Philips Lighting in Deutschland, Österreich und der Schweiz. „Es zeigt, wie einfach eine Smart Home-Beleuchtung funktionieren kann. Zugleich ist es kompatibel und erweiterbar um andere Produkte der Hue-Familie.“




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

NICHIA LED 2019F - Echte Alternative zu NAV HPS

Gemeinschaftsprojekt „Rosenheim“ leuchtet im...

Es ist „angelichtet“ – Das Programm der 7. LICHTWOCHE München steht

Vom 5. bis zum 12. November 2021 geht die 7....

Jetzt auch in Schwarz - Innovative Sensorik von STEINEL

Mit der Sortimentserweiterung von STEINEL haben...

KEA - Hört aufs Wort und macht ultra-gemütliches Licht

Perfekt für gemütliche Winterabende: Müller-Licht...

BASIC-Präsenz- und Bewegungsmelder mit IP54

Gut geschützte Effizienz für kleines Budget -...

Maßgeschneiderte ERCO Lichtlösungen für ein ikonisches Gebäude

Relighting des Düsseldorfer Schauspielhauses -...

Neues Produktportfolio SUN@HOME von LEDVANCE

Das erste Licht, das man nicht nur sehen, sondern...

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de