03. Juli 2012

Für höchste Anforderungen

Sie gilt als Klassiker unter den frei strahlenden Reflektorleuchten höherer Schutzart und ist aus vielen industriellen und gewerblichen Komplexen nicht mehr wegzudenken: Die ein- oder zweilampige, für T5- und T8-Leuchtstofflampen entwickelte Reflektorleuchte APOLLO. Für ihre besondere Eignung als Beleuchtungssystem für IFS und/oder BRC Global Standard zertifizierte Unternehmen der Lebensmittel- und Getränkeindustrie ist APOLLO erneut ausgezeichnet worden.

Pracht Lichttechnik erhält erneut IFS- und BRC-Zertifizierung für Leuchte APOLLO [Bild: Alfred Pracht Lichttechnik GmbH]

In der weltweit streng überwachten und kontrollierten Lebensmittel- und Getränkeindustrie werden höchste Sicherheits- und Hygieneanforderungen gestellt. Beleuchtungssysteme in den sehr anspruchsvollen Fertigungsanlagen für Lebensmittel und Getränke unterliegen strengsten Vorschriften, um gesundheitliche Gefahren vom Verbraucher abzuwenden. Splitterschutz, Reinigung, Wartung sowie die Beständigkeit gegenüber chemischen und mechanischen Einflüssen sind hier von entscheidender Bedeutung.



Durch ein Audit der DQS – Deutsche Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen – einer der international größten Systemzertifizierer, wurde die Leuchte APOLLO T5/T8 erneut darin bestätigt, neben anderen besonderen Pracht-Leuchten wie etwa IMOLA T8, den Forderungen der DIN 10500 für einen uneingeschränkten Einsatz in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie zu entsprechen.

APOLLO besteht aus einem allseitig geschlossenen Leuchtengehäuse aus weißem, glasfaserverstärktem Polyester (säure- und laugenbeständig) sowie einer Lampenabdeckung aus einem hocheffizienten Parabol-Spiegelrohr-Reflektor aus schlagzähem (Splitterschutz) Acrylglas prachtopal®. Alle Dichtungen der Leuchte bestehen aus alterungsbeständigem Silikon. Die Montage erfolgt über das patentierte PRACHT-KLAMMER-SYSTEM aus rostfreiem Stahl, das eine Decken-, Pendel- und waagrechte Wandmontage bei variablen Befestigungsabständen ermöglicht.

Die ein- und zweilampigen Ausführungen können mit Leuchtstofflampen unterschiedlicher Leistungsstufen bestückt werden. Auf Wunsch stehen verschiedene Vorschaltgeräte zur Verfügung: EVG Dim 1-10V, EVG Dim Dali und EVG Industrie.

Die Leuchten APOLLO und IMOLA überzeugten das Audit durch die Beständigkeit ihrer Materialien gegenüber Reinigungsmitteln, Säuren, Laugen, Fetten, Ölen und chemischer Einflüsse. Sie  überzeugten durch Ihre Schlagzähigkeit, die Möglichkeit ihrer leichten Reinigung und ihre hohe lichttechnische Effizienz.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Licht für das erste Haus aus dem 3D Drucker in Deutschland

Beleuchtet von next und less’n’more - In Beckum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de