05. Juni 2014

Farbwiedergabeindex verbessert

Samsung Electronics Co. Ltd. hat die Lichtqualität seiner LED-Packages und Module verbessert und einen Farbwiedergabeindex (CRI oder Color Rendering Index) von 90 erreicht. Dies gab das Unternehmen kürzlich bekannt.

[Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

[Bild: Samsung Electronics Co. Ltd.]

„Mit unseren LED-Packages und Modulen mit verbessertem Farbwiedergabeindex können wir Herstellern von LED-Beleuchtungen Produkte anbieten, deren Qualität die Eigenschaften konventioneller Anwendungen weit übertrifft und zugleich die Energieeffizienz unseres LED-Beleuchtungsangebots erhöht“, sagt Bangwon Oh, Senior Vice President of Strategic Marketing Team, LED Business, Samsung Electronics. 



Bangwon Oh ergänzt: „Aufgrund ihres CRI-Wertes von über 90 weisen unsere besten Produkte eine optimale Farbtreue auf und sind daher noch attraktiver für Entwickler von Beleuchtungssystemen weltweit.“

Das Angebot an LED-Produktplattformen von Samsung umfasst Packages mit mittleren und hohen Leistungen, Chip-on-Board (COB) Packages sowie LED-Module. Wegen ihres verbesserten CRI-Wertes können  Packages LM561B und andere LED-Packages von Samsung mit mittlerer Leistung in einem größeren Spektrum an Retrofit-LED-„Glühbirnen“ und „Downlights“ eingesetzt werden. Denn sie produzieren Farben wie bei natürlichem Sonnenlicht. Darüber hinaus eignet sich die verbesserte High-Power-LED-Serie LH351 für MR, PAR und andere Spotbeleuchtungen, die eine hohe Farbtreue sowie eine hohe Lichtleistung verlangen.

Das Angebotsspektrum von Samsung an LED-Modulen mit dem verbesserten Farbwiedergabeindex von 90 umfasst die Module LT-A302 mit LED-Packages mittlerer Leistung sowie die Serie SLE in COB-Packages. Bei den Modellen LT-A302 handelt es sich um lineare LAM-Module (Lens-attached Module) mit einem dünnen Formfaktor von 21mm. Die Module der SLE-Serie eignen sich für Spot- und Track-Beleuchtungen, bei denen eine hohe Lichtleistung Priorität hat.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de