13. Mai 2013

Energetische Sanierung und Ausbau

Im Rahmen eines Energiekonzepts hat der Leuchtenhersteller Zumtobel rund eine halbe Million Euro in den Produktionsstandort Usingen investiert. Mit einem Investitionsvolumen von weiteren 700.000 Euro wurde ein bisher überdachter Bereich zu einer Produktionshalle ausgebaut. „Die Investitionen sind ein klares Bekenntnis zum Standort Usingen und ein wichtiger Schritt in Richtung Ressourcen- und Klimaschutz“, sagt Werksleiter Ralph Maier.

Die neue Produktionshalle wird derzeit eingerichtet: Neu strukturierte Fertigungsbereiche und verkürzte Transportwege steigern die Effizienz Lorünser [Bild: Zumtobel AG]

Das Zumtobel-Leuchtenwerk in Usingen setzt auf einen energieeffizienten Betrieb [Bild: Zumtobel AG]

Energie-Einsparungen von circa 25 Prozent jährlich und die Reduktion des CO2-Ausstosses um 450 Tonnen pro Jahr sind die Bilanz des Energiekonzepts im Usinger Zumtobel-Werk – das gemeinsam mit der Siemens AG erarbeitet wurde. Wichtigstes Element der energetischen Sanierung ist ein Blockheizkraftwerk, welches in einem Prozess Strom und Wärme produziert und den Energiegehalt des Brennstoffes Erdgas mit einem Gesamtwirkungsgrad von 91 Prozent ausnutzt.



Neben der Inbetriebnahme des effizienten Blockheizkraftwerks wurden weitere Maßnahmen umgesetzt. Dazu zählen die Umstellung von Erdöl auf Erdgas, die bedarfsgerechte Steuerung der Wärmeversorgung, die Umrüstung der Heizung in den Werkshallen sowie die Erneuerung der Mess-, Steuer- und Regelungstechnik. Am so genannten Green Building Monitor werden stets aktuell Energieverbrauch und -erzeugung angezeigt.

„Im März 2012 sind wir mit dem Energiekonzept gestartet. Auf Basis der innerhalb des vergangenen Jahres ermittelten Daten, wird nun das Green-Building-Zertifikat der Europäischen Union beantragt“, erklärt Werksleiter Ralph Maier.

Ausbau der Werkshalle für effizientere Prozesse
Ende März dieses Jahres wurde mit der neuen „Halle 5“ ein weiterer Schritt zur Modernisierung des Leuchtenwerks Usingen abgeschlossen. Ein Bereich, der bisher teilweise überdacht war, wurde innerhalb der vergangenen neun Monate zu einer Produktionshalle erweitert. Die 700.000-Euro-Investition steigert die Effizienz im Werk: Dank der ausgebauten Halle können Fertigungsbereiche neu strukturiert und Transportwege verkürzt werden.

Das Zumtobel-Leuchtenwerk in Usingen – Zahlen und Fakten

  • Mitarbeiter: ca. 180 Produktionsfläche: ca. 8000 m²
  • Schwerpunkt: Medizinische Versorgungseinheiten und Lichtlösungen für den Bereich Gesundheitswesen mit einem hohen Anteil an Sonderanfertigungen (50 Prozent), Lichtlösungen für den Bereich Bürobeleuchtung
  • Historie: Seit 1979 gehört das Werk in Usingen zu Zumtobel. Mit der Übernahme der Betriebsstätten des Leuchtenherstellers Disco Schneider & Co. hat Zumtobel sein Produktportfolio im Bereich der Versorgungs- und Beleuchtungstechnik für das Gesundheitswesen erweitert.



 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

LoRaWAN-Lichtsteuergerät für die Straßenbeleuchtung

Das neue LoRaWAN-Lichtsteuergerät für die...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de