31. Mai 2011

Einzigartiges Display-Produkt

Christie®, ein internationales Unternehmen für visuelle Technologien, ist stolz, über eine der bis dato größten und prestigeträchtigsten Installationen von Christie MicroTiles™ im EMEA-Raum berichten zu können: die Installation an der Londoner Börse am Paternoster Square. Die Installation wird dort für die neue „Market Open Ceremony“ verwendet.

[Bild: ©London Stock Exchange]

[Bild: ©London Stock Exchange]

[Bild: ©London Stock Exchange]

[Bild: ©London Stock Exchange]

Die aus 508 Christie MicroTiles™ bestehende Installation am London Stock Exchange folgte auf eine Empfehlung des CMS-Consultants Jerry Collins und eine anschließende Ausschreibung, die vom langjährigen Christie-Partner Focus 21 Visual Communications Ltd gewonnen wurde.



Die Christie MicroTiles sind ein wirklich einzigartiges Display-Produkt, denn aus den Display-Bausteinen zur Anzeige von Videoinhalten und Daten können Displays verschiedenster Größe und Form konstruiert werden, die sich optimal an ihre Umgebung anpassen.

Die neue „Market Open Ceremony“ bietet Unternehmen, die sich neu an der Londoner Börse notieren lassen, die Möglichkeit, zur Feier des Tages fortschrittlichste Displaytechnologie und ausgefeilte visuelle Kommunikation in Anspruch zu nehmen. Die Christie MicroTiles-Installation tritt nun an die Stelle der beweglichen Skulptur „The Source“, die zuvor im Atrium zu sehen war.

Besucher der Börse am Paternoster Square werden von Säulen aus Christie MicroTiles in einer Anordnung von 1 x 5 Tiles begrüßt. Wenn die Besucher ins Atrium eintreten, wird ihr Blick durch die zwei Streifen aus MicroTiles (bestehend aus jeweils 29 bzw. 31 MicroTiles) auf beide Seiten und auf eine beeindruckende Videowand aus 132 MicroTiles in einer Anordnung von 11 x 12 Tiles gelenkt. Auf dieser Videowand werden wie auf den anderen MicroTiles-Displays im Laufe des Tages zahlreiche Inhalte wie Live-Nachrichten und neue Marktinformationen von CNBC angezeigt.

Die Displays werden von sechs Christie Spyder X20-Prozessoren gesteuert und es werden dort Inhalte diverser Quellen, wie z. B. dem Scala Infochannel, gezeigt. Ein Crestron Controller steuert das Licht, den Ton sowie Live-Kamera-Feeds und spielt eine automatisierte „Opening Ceremony“ bzw. „Closing Ceremony“ ab.

Eine weitere MicroTiles-Videowand (8 x 6 Tiles) wurde am Balkon mit Blick über das Atrium installiert. Diese zeigt die gleichen Inhalte an wie die Haupt-Videowand. Im Erdgeschoss gibt es ein Mosaik aus 46 MicroTiles unterschiedlicher Tiefe und Höhe. Außerhalb des Atriums werden Besucher mit Hilfe weiterer vier Säulen aus MicroTiles (je 2 x 4 Tiles) auf dem Laufenden gehalten.

„Die Einführung der neuen ‚London Stock Exchange Market Open‘-Installation war ein riesiger Erfolg. Wir freuen uns sehr, bei der Entwicklung dieses Projekts mit Christie zusammengearbeitet zu haben. Die innovative, spannende Installation wird Unternehmen, die sich an unserer Börse notieren lassen, eine lebendige und interessante Plattform für die Präsentation ihrer Geschäfte bieten“, so Adeel Saeed, Head of Corporate Technology Services bei der London Stock Exchange Group.

„Wir freuen uns außerordentlich, dass die Christie MicroTiles für einen so prestigeträchtigen Ort ausgewählt wurden. Sowohl der rege Publikumsverkehr an der Londoner Börse als auch die hochrangigen Informationen, die auf den Displays zu sehen sind, sind der perfekte Beweis für das Vertrauen, das in diese revolutionäre Lösung gesetzt wird“ ergänzt Dale Miller, Vice President von Christie EMEA.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Zielsicher ankommen

Individuell gestaltbaren Hausnummernleuchten von...

Intelligentes Licht im Freiluft Labortest

Nachhaltige Straßenbeleuchtung für die Smart City...

ADUNA - IPA-zertifiziert für höchste Hygiene-Anforderungen

Die neue Reinraumleuchte „aduna“ von Regiolux -...

Flexible Beleuchtung für effektives Co-Working

So schaffen Sie ‚Shared Workspaces‘, die sich an...

LUMINALE - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung setzt 2022 aus

Die Luminale in Frankfurt und Offenbach begleitet...

BYSTED GARDEN - Pollerleuchte für Gärten neu interpretiert

2021 führt Louis Poulsen die Bysted Garden ein –...

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de