12. Januar 2015

Axo Light im Scandic Tampere Station Hotel in Finnland

Scandic Tampere Station ist ein urbane Hotel im Zentrum von Tampere, Finnland, das für Kunden konzipiert wurde, die nach einem ausgeklügelten Ambiente mit jungem, frischem und sehr modernem Touch suchen.

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

[Bild: Okko Oinonen]

Der Leitfaden des Projekts zieht sich auch durch die Ästhetik der Beleuchtungskörper und kommt durch die Größen und Farben sowie durch die Verwendung von RGB-LEDs, dank der die Atmosphäre durch den Einsatz von Farben und unterschiedlichen Richtungseinstellungen je nach Tageszeit verändert werden kann, zur Geltung. 



Die Leuchten Bell und Skirt aus der Linie Lightecture von Axo Light werden bewusst zu den Protagonisten der dekorativen Beleuchtung und wurden von den Designern aus ganz bestimmten Gründen ausgewählt: Das Design, die Möglichkeit, auch über Big Size-Leuchten zu verfügen und die umfangreiche Auswahl an Farben.

Die glockenförmige Bell kennzeichnet mit ihrer Verkleidung aus Pongé-Stoff den W-LAN- und Informationsbereich des Hotels. Die weiße Farbe verleiht ihr, trotz ihres Formats in "Extralarge", eine diskrete Eleganz.

Die Hängeleuchte Skirt mit ihrem Lampenschirm aus Stoff, der an einen Haute Couture Rock erinnert, ist Teil des Bistrots Julienne, dem Frühstücks- und Restaurantbereich des Hotels. Pink, die Hotelfarbe par excellence, spiegelt sich in den reflektierenden Elementen des Lokals wider und harmoniert gut mit den Einrichtungsgegenständen. Die leuchtende Farbe wird zu einem prägenden Merkmal, das mit den neutraleren Tönen der restlichen Einrichtung verschmilzt. Skirt befindet sich auch im Hoteleingang und Rezeptionsbereich, wo sie in der Version als Stehleuchte und in der Ausführung als weiße ultragroße Deckenleuchte - dem Projekt entsprechend mit RGB-LEDs ausgestattet - das Ambiente eindrucksvoll charakterisiert.

Die Linie Lightecture, zu denen die Leuchten Skirt und Bell gehören, eignet sich von der Axo Light-Serie am besten für Objektprojekte: 11 Kollektionen, tausende Modellvarianten, Endverarbeitungen und Leuchtquellen, um alle projektbezogenen Anforderungen erfüllen zu können.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de