29. April 2015

Ausgezeichnet mit dem Interior Innovation Award - COMBILIGHT

Einen eigenständigen und branchenorientierten Preis ins Leben zu rufen, war 2002 das Ziel der imm cologne und des Rat für Formgebung. Resultat ist der Interior Innovation Award. Dieser gilt in der Einrichtungsbranche weltweit als einer der renommiertesten Designpreise. Für innovative Spitzenleistungen in allen Produktbereichen werden jährlich die Besten mit diesem Award geehrt.

[Bild: Steng Licht AG]

[Bild: Steng Licht AG]

2015 erhält die COMBILIGHT Leuchtenserie von STENG den begehrten Interior Innovation Award. Andreas Steng und Designer Prof. Wulf Schneider freuen sich sehr über diese Anerkennung. Für die beiden ist das die Bestätigung, dass das COMBILIGHT Konzept stimmt und bei der Entwicklung alles richtig gemacht wurde.



Gestalterische, funktionale und technische Aspekte wurden genauestens durchdacht. Optimales Thermomanagement und hohe Lichtqualität sorgen für ein intelligentes, zweckmäßiges und attraktives Lichtsystem.

„Die Leuchtenserie COMBILIGHT wurde für die designaffine Flexibilitätsgesellschaft entworfen“, so Andreas Steng. „Unsere Leuchte ist extrem flexibel, leistungsstark, effizient, modern und bietet nahezu unendlich viele Kombinations- und Anwendungsmöglichkeiten. Dies geschieht durch die Addition von einzelnen LED-Modulen. Dadurch ergeben sich unterschiedlichste Lichtlösungen und Variationsmöglichkeiten.

Es gibt COMBILIGHT als Pendel-, Wand-, Decken- und Stehleuchte, Downlights und modular definierte Systemkomponenten. Eine Weiterentwicklung führt künftig auch zu Tisch- und Stehleuchten. Die Leuchtenserie ist optimal für effiziente Allgemeinbeleuchtungen in verschiedensten funktionalen Bereichen. Durch die Nutzungsmöglichkeiten entstehen elegante Raum- und Lichtlösungen: indirekt, funktional und akzentuiert. COMBILIGHT wird eingesetzt im Wohnraum, Office, Verwaltungsgebäude, Hotel, Restaurant, Kanzlei und Praxis.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SANDI - Professionelle Leuchte für Online-Meeting, Videokonferenzen und Streaming

Chroma-Q stellt mit der SANDI eine professionelle...

Breaking New Ground

Sie bestand aus Bits und Bytes. Die Branche hat...

Restrukturierung erfolgreich abgeschlossen

Der Leuchtenhersteller Feilo Sylvania Germany...

Hotel Lima Marbella mit dynamischem Fassadenlicht

Wireless-Technik von Tridonic für...

Ein meditatives Zelt für die Jüdische Gemeinde in Regensburg

Mit dem Jüdischen Gemeindezentrum ist im Herzen...

EXPERIENCE BRANDS - Neuer Name für die Nordeon Group

Zu Beginn dieses neuen Jahres ändert die Nordeon...

UV-C-Technologie von BÄRO - Selbstverständlich, hygienisch und sicher

Die Erfahrungen mit Covid-19 werden unseren...

UV-C-Keimkiller to go

Osram sagt Viren und Bakterien mit portablen...

Thomas Vossenberg tritt in die Geschäftsführung bei Scharkon Lichtkonzepte ein

Thomas Vossenberg ist seit dem 1. Januar 2021 in...

Schwimmsportkomplex Dresden – Denkmalgerecht beleuchtet

Der Schwimmsportkomplex am Freiberger Platz in...

LUX GLENDER - Patentiertes Licht-im-Handlauf-System

Das LUX GLENDER Licht-im-Handlauf-System gibt...

Licht als gestaltendes Element im Blockhaus Nikolskoe

Neuer Schwung im alten Gewand für ein...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2021

STICKS - Das kreative Toolkit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2021

Kapelle Heilbronn - Ora et labora



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de