25. Oktober 2017

Ausgezeichnet - Design von WE-EF

Seit Jahren setzt WE-EF auf eine konsequent sachliche und im Detail durchkomponierte Formensprache, die höchste Funktionalität mit zeitloser Ästhetik verknüpft. Dass der Spezialist für Außenleuchten damit auf der richtigen Spur ist, beweist nicht nur die Liste der Projekte, bei denen die FLC200 Serie zum Einsatz kommt, sondern auch die Reihe der Designauszeichnungen. Sie wird nun um drei Positionen länger: Beim German Design Award, dem internationalen Premiumpreis des Rat für Formgebung, zeichnete die hochkarätige Jury den FLC230-CC LED Scheinwerfer mit Farbwechsler als „Winner“ aus.

Der FLC240 LED Scheinwerfer von WE-EF wurde beim Focus Open 2017 mit einem Goldpreis in der Kategorie Architektur bedacht [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

In ihren Wertungen betont die Jury nicht nur die ausgewogenen Proportionen der Gehäuse und die als gestalterische Merkmale integrierten Kühlrippen [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Auch das technische Konzept mit seiner durchdachten Linsensystematik, die Streulicht vermeidet und das Licht mit verschiedenen Ausstrahlungscharakteristiken homogen verteilt, erkannte die Jury als wesentliches Qualitätsmerkmal [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Der FLC230-CC LED Scheinwerfer wurde als „Winner“ beim German Design Award 2018 ausgezeichnet und erhielt eine Special Mention Auszeichnung beim Focus Open 2017 [Bild: WE-EF LEUCHTEN GmbH & Co. KG]

Beim Focus Open 2017 wurde das exklusive Prädikat „Gold“ nur 13 Mal vergeben und am 13. Oktober 2017 den Gewinnern im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Ludwigsburger Scala überreicht [Bild: Reiner Pfisterer]

Der 2012 initiierte German Design Award zählt zu den renommierten Design Wettbewerben weltweit und genießt weit über die Fachkreise hinaus hohes Ansehen. Beim Internationalen Designpreis Baden-Württemberg 2017, kurz Focus Open genannt, wurden gleich zwei Mitglieder der FLC200 Scheinwerferserie geehrt.



So erhielt der FLC230-CC LED eine Special Mention Auszeichnung; sein größerer Bruder, der FLC240 LED, wurde sogar mit einem Goldpreis bedacht. Beide Scheinwerfer, von der WE-EF Designerin Petra Denst gestaltet, eröffnen der Architekturbeleuchtung neue Möglichkeiten der dynamischen Inszenierung.

In ihren Wertungen betont die sechsköpfige, direkt aus der Designpraxis kommende Jury des Focus Open nicht nur die ausgewogenen Proportionen der Gehäuse und die als gestalterische Merkmale integrierten Kühlrippen. Auch das technische Konzept mit seiner durchdachten Linsensystematik, die Streulicht vermeidet und das Licht mit verschiedenen Ausstrahlungscharakteristiken homogen verteilt, erkannte die Jury als wesentliches Qualitätsmerkmal. „Die Proportionen des Gehäuses sind in ihrer Gesamtheit sehr ausgewogen, die komplett sichtbaren Kühlrippen verleihen der Leuchte einen adäquaten technischen Charakter – und sie visualisieren eine hohe Lichtleistung“, heißt es beispielsweise in der Bewertung des FLC240 LED, der in der Kategorie Architektur den Focus Open in Gold erhielt.

Der Internationale Designpreis Baden-Württemberg wird alljährlich vom Designcenter Baden-Württemberg ausgelobt und prämiert herausragendes Design aus unterschiedlichsten Produktsparten, darunter auch Beleuchtung und Architektur. Mit dem Award zeigt das Designcenter Baden-Württemberg, dass sich kluges Design auszahlt, auch für mittelständische Unternehmen. WE-EF liefert den Beweis dafür.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

DELTALIGHT auf der Light+Building 2024

Zur diesjährigen Light+Building können Messegäste...

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de