14. Februar 2017

AQUALUC bekommt Zuwachs

Viel Platz für Ideen - Das hochwertige, flexible LED-Band von Barthelme LED Solutions ist aüßerst schmal und kann bis zu einem Radius von 5 cm gebogen werden. Das Nürnberger Familienunternehmen hat seine bewährte AQUALUC-Familie konsequent weiterentwickelt und stellt seinen Kunden ab sofort ein noch platzsparenderes, vollvergossenes LED-Band mit effizienter Lichtausbeute zur Verfügung.

Das hochwertige, flexible LED-Band von Barthelme LED Solutions ist aüßerst schmal und kann bis zu einem Radius von 5 cm gebogen werden [Bild: Josef Barthelme GmbH & Co.KG]

Das hochwertige, flexible LED-Band von Barthelme LED Solutions ist aüßerst schmal und kann bis zu einem Radius von 5 cm gebogen werden [Bild: Josef Barthelme GmbH & Co.KG]

Das hochwertige AQUALUC mini lässt sich mit seinen geringen Abmessungen von 10,5 x 5 mm und einem minimalen Biegeradius von 5 cm sehr einfach in jedem noch so kleinen Winkel verbauen und ist perfekt für den Außeneinsatz gewappnet. Denn mit der Schutzart IP67/68, eignet sich das schmale Lichtband hervorragend für die allgemeine Außenbeleuchtung, die Beleuchtung in Schwimmbädern oder Wellnessbereichen sowie im Schiffs, Garten- und Landschaftsbau.



Hohe Lichtausbeute und gleichmässiges Lichtbild
Im AQUALUC mini kommen die neu entwickelten Barthelme LEDlight flex High Efficiency LED-Streifen zum Einsatz, die mit sehr effizienten LEDs bestückt sind und im vollvergossenen Zustand eine hohe Lichtausbeute von bis zu 118 lm/W erreichen. Da bei diesem Modell zudem LEDs mit nur einem Bin nach 3-Step-MacAdam je Farbtemperatur verwendet werden, ist auch ein verbauen oder vermischen verschiedener Chargen, wie zum Bespiel bei Nachbestellungen oder Projekt-Erweiterungen, bedenkenlos möglich. Durch diese feine Sortierung erhält der Anwender zudem ein absolut gleichmäßiges Lichtbild.

Nahezu grenzenlose Freiheit im Lichtdesign
Wie mit der gesamten AQUALUC-Familie, können Architekten, Designer und Lichtplaner mit dem AQUALUC mini komplexe Lichtdesigns problemlos realisieren oder einfach ihrer Fantasie freien Lauf lassen. Denn das filigrane LED-Band von Barthelme lässt sich nahezu unsichtbar in verschiedenste Objekte im Innen- und Außenbereich integrieren und sorgt für eine sehr helle und klare Ausleuchtung über die gesamte Lichtaustrittsfläche hinweg. Zusätzlich lassen sich mit dem minimalen Biegeradius von gerade einmal 5 cm fließende Formen nachbilden. Die angewandte Vergusstechnik in Verbindung mit der speziellen Vergussmasse macht das AQUALUC mini zudem besonders witterungsbeständig: Weder Wasser und UV-Strahlung, noch Abrieb oder Chemikalien können dem IP67/68 geschützten LED-Band von Barthelme etwas anhaben. Die Ummantelung besteht aus einer Polyurethan-Keramik-Verbindung, was dem AQUALUC mini hervorragende thermische Eigenschaften verleiht und so die Lebensdauer steigert.

Licht nach Mass
Auch in Sachen Individualität lässt Barthelme LED Solutions keine Wünsche offen: Das innovative Nürnberger Unternehmen bietet seinen Kunden auf Anfrage individuelle Längen des AQUALUC mini ab 10 cm an und hält verschiedene Anschlussmöglichkeiten, wie zum Beispiel einen M8 Stecker, sowie verschiedene Kabellängen bereit. Das kleinste Band aus der AQUALUC-Familie ist sowohl mit einer großen Bandbreite an Weißtönen von 2700 K bis 6500 K in den Versionen Standard, Bright und High Brightness, als auch in einer RGB-Version verfügbar. In jeder Version kann man sich wahlweise für einen klaren oder opalen Verguss entscheiden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Sylvania setzt neue Beleuchtungsvorschriften um

Sylvania reduziert den Kunststoff- und...

Mit Glamox Lichtmanagementsystemen Energiekosten senken

Intelligent sanieren im Gebäudebestand und...

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
August 2021

HEX-O + TRIG-O - Ein starkes Duo fürs Office



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
August 2021

Konzerthaus Blaibach – Leuchtende Bühne



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de