05. Februar 2016

WILA unter dem Dach der Nordeon Gruppe

Die Nordeon Gruppe stärkt mit Übernahme der WILA-Gruppe ihre Position als führender internationaler Beleuchtungshersteller - WILA ist eine international renommierte Marke der Premiumklasse für architektonische Innenbeleuchtung, die von ihren Standorten in Großbritannien und Deutschland Kunden in der ganzen Welt bedient. Als Teil der Nordeon Gruppe wird WILA auch zukünftig eine unabhängige, unternehmerisch ausgerichtete und kundenorientierte Geschäftspolitik betreiben, kann aber nun alle Vorteile genießen, Teil einer größeren Unternehmensgruppe zu sein.

Die Nordeon Gruppe stärkt mit Übernahme der WILA-Gruppe ihre Position als führender internationaler Beleuchtungshersteller [Bild: NordeonGroup B.V./ WILA Lichttechnik GmbH]

Als solches profitiert WILA nicht nur von den globalen Aktivitäten und der Technologieführerschaft, sondern auch von der leistungsstarken Markenvielfalt der Nordeon Gruppe. Dadurch können die Marke WILA, das Produktangebot und die Möglichkeiten für ein umfassendes Serviceangebot rund um den Globus weiter entwickelt werden.



„Die Nordeon Gruppe ist stolz darauf, WILA als Teil der Familie willkommen zu heißen. WILA besitzt einen hervorragenden Ruf auf dem Markt für erstklassige architektonische Innenraumbeleuchtung. Das Unternehmen kann eine beeindruckende Erfolgsgeschichte an leistungsstarken Beleuchtungslösungen für Büro- und Geschäftsgebäude, Krankenhäuser, Flughäfen, Schulen, Hochschulen und für den Einzelhandel vorweisen – und durch seine Fähigkeit, maßgeschneiderte Konzepte zu entwickeln und damit selbst auf anspruchsvollste Kundenanforderungen einzugehen, positioniert sich WILA an der Spitze der Beleuchtungsindustrie. Dies ist ein enormer Schritt nach vorne in der Entwicklung der Nordeon Gruppe hin zu einem globalen Beleuchtungshersteller“, sagt Patrick van Rossum, Vorsitzender der Nordeon Gruppe.

Mike Collett, CEO von WILA, sagt: „Als Teil der Nordeon Gruppe werden wir die strategische Agenda der WILA-Gruppe beschleunigt umsetzen können. Insbesondere die Bereiche Technologie, internationale Reichweite und bei der Zusammenarbeit mit wichtigen Marken wie Hess und Griven, die uns bei der Erfüllung jedwedes Kundenbedürfnisses an Licht von großem Nutzen sein werden.“

„Mit unserem umfassenden Markenportfolio, bestehend aus den Marken Hess, WILA, Vulkan, Nordeon und Griven, die auf alle nur denkbaren Lichtanwendungsbereiche abgestimmt sind, ist die Nordeon Gruppe für ihre Kunden und Partner in den jeweiligen Märkten ein starker Partner“, sagt Pierre van Lamsweerde, CEO der Nordeon Gruppe.

Mike Collett wird zusammen mit seinem Management-Team weiterhin das Geschäft an den beiden britischen WILA-Standorten in Wantage und in Abingdon sowie an dem deutschen Standort in Iserlohn führen. Darüber hinaus wird Mike Collett Teil des „Global Leadership-Teams“ der Nordeon Gruppe.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

SRT-LICHTBANDSYSTEM - Flexibel, effizient und 100 Prozent variabel

Regiolux präsentiert mit dem SRT-Lichtbandsystem...

IR ist Intelligence Ready

Für ewo entwickelte Jörg Boner eine neue...

Forever modern - KAISER idell Lamps in neuen Farben

Das Designunternehmen Fritz Hansen präsentiert...

Intelligente Lichtsteuerung per Plug-and-play

Neue ESYLUX-Präsenz- und Bewegungsmelder mit...

Lichttechnische Messungen an LED-Leuchten

Die LED verdrängt immer mehr die konventionellen...

Wirksamer Hebel für mehr Energieeffizienz

Der lange Weg zum gutem Licht - Der...

Source 4WRD Color - Homogener Lichtstrahl

Source 4WRD Color markiert nächste Generation der...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de