20. Februar 2013

„WE!“ - das neue Lichtmagazin

Schmitz, Hersteller von technisch-dekorativen Leuchten im hochwertigen Segment, bekennt sich zu seiner großen Liebe, dem gestalteten und gestaltendem Licht. „WE!-love light”, so lautet folgerichtig der Titel eines neu entwickelten Mediums, das sich an Lichtinteressierte allgemein richtet.

„WE!“ - das neue Lichtmagazin von Schmitz-Leuchten spricht alle Lichtinteressierten an [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Das optisch auffällige, zweisprachige Großformat enthält Berichte über kommerzielle Lichtlösungen für unterschiedliche Bereiche [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Lichtsystem TZ-X LED [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Die moderne, hocheffiziente LED-Technik dieses Systems liefert eine klar strukturierte, lineare direkt / indirekte Raumaufhellung [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Lichtsystem TZ-V LED [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Die schlanken, flachen LED-Module mit 2 Lichtlinien aus weißem Acryl wirken architektonisch besonders reizvoll [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

DRIVE LED - Formale Reduktion korrespondiert mit dezenter Materialität aus eloxiertem Aluminium und weißem Acryl [Bild: Schmitz-Leuchten GmbH & Co. KG.]

Das optisch auffällige, zweisprachige Großformat enthält Berichte über kommerzielle Lichtlösungen für unterschiedliche Bereiche und beschreibt die dafür eingesetzten Produkte. In der ersten Ausgabe wird zudem ein Schwerpunkt auf das Thema LED gelegt. Zusätzlich werden aber auch Streifzüge durch die Welt der Architektur und des Designs  unternommen - denn auch hier, so Christoph Schmitz „begegnen sich Formen und Funktionen im Zusammenspiel von Räumen, Flächen und Licht.”



Der Schwerpunkt LED befasst sich mit neuen Technologien, deren Möglichkeiten Schmitz bei verschiedenen Leuchtenserien auslotet. Mit flächigen Elementen, Linienbeleuchtung, unterschiedlicher Farbtemperatur oder Farbsteuerung, zum Beispiel in Lichtvouten und Gipseinbaukanälen, stellt Schmitz den mit Licht gestaltenden Fachkreisen interessante und innovative LED-Systeme und LED-Einzelleuchten zur Verfügung. Lichtqualität und Energieeffizienz sind dabei ebenso maßgebend wie das Design der Leuchten selbst.

Diese ganzheitliche Herangehensweise hat sich gelohnt. So wurde unter anderem die DRIVE LED Wand- und Deckenleuchte mit dem Interior Innovation Award 2013 ausgezeichnet. Parallel erhielten die Pendelleuchte TZ-X LED und das Lichtsystem TZ-V LED den iF-Design Award 2013.

Das erste „WE!-love light” Magazin ist gerade in gedruckter Form erschienen. Zusätzlich kann man es auf der Internetseite einsehen oder zum weiteren Gebrauch herunterladen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TURAS - Schönes Licht für Nebenräume

Eine gleichmäßige Beleuchtung von Fluren und...

OSRAM SubstiTUBE PRO - Brillantes Licht mit maximaler Effizienz

LEDVANCE bringt Hochleistungs-LED-Röhren für...

TWIGGY WOOD - Filigrane Carbonfaser trifft auf warmes Holz

Wenn ein klassisches Design neu interpretiert...

Leistungsstärkere UV-C-Lösungen

Nach erfolgreicher Einführung der ersten UVC-LED...

eltefa 2021 - Handwerk, Industrie und Dienstleistung sehnen Austausch herbei

Safe Expo-Konzept macht Branchentreff vom 20. bis...

CLUB – Downlight Familie für individuelle Lichtlösungen

NEKO Lighting stellt mit CLUB eine variable...

SLACK-LINE - Hochvariable Lichtmodule

"Am Anfang stand eine einfache Schlaufe, am Ende...

WIBRE stärkt sein europäisches Vertriebsnetz

LUXED Beleuchtungen GmbH ist exklusiver Partner...

Tobias Grau revolutioniert Office-Beleuchtung mit der neuen Kollektion TEAM

Tobias Grau freut sich, TEAM vorzustellen: eine...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2020

MAGNETICS – Versetzen, verschieben und neu konfigurieren



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2020

RDL AG Suhr – Licht und Akustik prägen das Raumklima



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de