22. August 2016

VARYO - Vielseitig einsetzbare LED-Langfeldleuchte

Die Leuchtenfamilie VARYO wurde von der LMT Leuchten + Metall Technik GmbH für die optimale Beleuchtung von Bahnsteigen, Verteilerebenen, Personenunterführungen, Parkhäusern und Industriebauten, wie zum Beispiel Kühlhäusern, entwickelt. Mit Schutzart IP 65 und Schutzklasse II ist die Leuchte bestens für diese Bereiche geeignet.

[Bild: LMT Leuchten + Metall Technik GmbH]

[Bild: LMT Leuchten + Metall Technik GmbH, Francisco Lopez]

Um den unterschiedlichen Anwendungsbereichen gerecht zu werden, wird die LED-Langfeldleuchte VARYO 2542 mit verschiedenen Ausstrahl-Charakteristiken sowie Längen und Leistungsvarianten angeboten. In der Standardausführung liegt die Lichtfarbe bei 4.000 Kelvin (neutralweiß).



Dank einer Lichtmischkammer mit Diffusor, die einen direkten Blick auf die hellen LED-Punkte verhindert, ist die Leuchte blendungsfrei. Das Gehäuse besteht aus Aluminium mit eloxierter Oberfläche und Kunsstoff- bzw. Echtglasabdeckung. VARYO kann als formschöne Einzelleuchte eingesetzt werden, ihre häufigste Anwendung findet sie jedoch eingebaut in Beleuchtungsrohren.

Flexible Lichtgestaltung mit VARYO
So unterschiedlich die jeweiligen Anforderungen der Lichtplanung auch sein mögen, so anpassungsfähig zeigt sich die LED-Langfeldleuchte VARYO. Dementsprechend wurde VARYO beispielsweise als eine von drei Komponenten in die Lichtbänder der Vorfahrt am Terminal 1 des Flughafens Frankfurt eingesetzt. „An diesem Projektbeispiel wird deutlich, wie flexibel und effektiv wir mit unseren Standardleuchten selbst auf spezielle Anforderungen reagieren können. Insbesondere bei der Realisierung von Großprojekten ist das extrem vorteilhaft, um Termin- und Budgetvorgaben zuverlässig einhalten zu können“, erklärt Michael Otterpohl, Geschäftsführer LMT Leuchten + Metall Technik GmbH.

Die LED-Leuchte VARYO wurde vornehmlich für den Einbau in Lichtbänder konzipiert, ist aber auch als Einzelleuchte einsetzbar. Hierfür stehen je nach Profil- beziehungsweise Gehäusequerschnitt eine flache oder eine gewölbte Abdeckung zur Verfügung, die aus PMMA, Polycarbonat (PC) oder, bei flachen Abdeckungen, auch aus Echtglas bestehen kann. Für die Schaffung unterschiedlicher Beleuchtungslösungen stehen Varianten mit symmetrischer oder asymmetrischer Lichtverteilung zur Auswahl. Aufgrund einer Mischkammer mit Diffusorabdeckung sind keine einzelnen LED-Lichtpunkte wahrnehmbar und die Leuchte ist insgesamt sehr gut entblendet. Die LED-Einsätze sind mit einem Lichtstrom von 1.100 oder 2.200 Lumen pro 30 cm Modullänge erhältlich. Neben der Standard-Lichtfarbe von 4.000 Kelvin sind für spezielle Einsatzzwecke auch Varianten mit Tunable White LEDs, Dimmung oder Durchgangsverdrahtung lieferbar.

Die Leuchte misst 161 x 86 Millimeter im Querschnitt und die Standardlängen betragen 704 oder 1.274 Millimeter – weitere Längen sind auf Anfrage möglich. Je nach Ausführung sind die LED-Leuchten VARYO mit einem Energieverbrauch von 22 bis 88 Watt enorm sparsam, effizient, langlebig und nahezu wartungsfrei.
Die Lebensdauer beträgt mindestens 80.000 Stunden. Bei VARYO besteht zudem die Möglichkeit, einzelne LED-Module oder die kompletten Leuchteneinsätze auszutauschen. Den Abschluss der VDE-Zertifizierung erwartet LMT zum Jahresende 2016.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de