10. September 2012

TILT - Erfrischend einfach

Die Lichtmarke Nyta wurde von drei passionierten Leuchtendesignern gegründet: Fabian Maier, Architekt und Lichtplaner, und Johannes Marmon und Johannes Müller, beide Produktdesigner. "Wir genießen es, Licht und Leuchten zu gestalten. Die Idee zu jeder Leuchte ist uns dabei besonders wichtig und begleitet uns bis zum fertigen Produkt. Auf dem Weg dorthin klären wir die lichttechnischen Fragen, die Art der Herstellung, definieren die Materialien und Oberflächen, präzisieren die Details und die Handhabung und hinterfragen immer wieder, was dabei notwendig und gut ist und was entfallen kann."

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

[Bild: Nyta UG]

"Ist die Idee am Ende dieses Prozesses noch immer klar zu erkennen und zu unserer Zufriedenheit umgesetzt, so haben wir unser Ziel erreicht: Leuchten zu schaffen, die ansprechen, überzeugen und selbstverständlich wirken – Leuchten, an denen unsere Kunden lange ebensolche Freude haben wie wir."



Tilt gibt offenes, weiches Licht dorthin, wo es gewünscht ist. Mühelos und intuitiv lässt sich der Schirm entlang der langen Öffnung in alle Richtungen schwenken und drehen. Gleich einer Schale, die man um die Lichtquelle bewegt, sammelt er das Licht und lenkt es in den Raum oder auf das zu beleuchtende Objekt.

Tilt - Die Leuchte mit Haltung
Der matt lackierte Schirm aus Aluminium, die Schirmführung aus Edelstahl sowie das Textilkabel machen Tilt zu einer hochwertigen Erscheinung in jeder Umgebung. Eine selbstfixierende Aufhängung sorgt für festen Halt und für eine saubere Ausrichtung in jeder Position.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Neuer Blog zu Licht und Leuchten

Ab sofort online von Regiolux - Eine neue,...

FLOS Bespoke für die Bourse de Commerce – Pinault Collection

Ronan und Erwan Bouroullec haben den Eingang, das...

TUBS von GROK by LEDS C4 - Unendliche Kompositionsmöglichkeiten

Die modularste Produktfamilie von GROK by LEDS C4...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de