06. Januar 2016

STOCHASTIC - Kontrollierte Freiheit

Traditionelle Lüster unterliegen zumeist einer rigiden symmetrischen Wiederholung von Einzelteilen wie etwa das Kristallprisma. Zwar macht auch Stochastic Gebrauch von der immer wiederkehrenden Form, allerdings auf augenscheinlich zufällige Weise, wodurch eine besondere Komplexität entsteht.

[Bild: Luceplan srl]

[Bild: Luceplan srl]

[Bild: Luceplan srl]

[Bild: Luceplan srl]

[Bild: Luceplan srl]

Das LED-Leuchtmittel ist im Zentrum des Bündels angebracht und bildet einen Kontrast zu den federleichten Kugeln aus Borosilikatglas. Indem es seine Quelle unsichtbar werden lässt, sich reflektiert, sich bricht, ist es das Licht selbst, das zum Protagonisten der Komposition wird. Das komplexe Spiel des aus dem Zentrum der Installation kommenden Lichts fügt die einzelnen Teile zu einem einzigen Ganzen.



Stochastic ist eine suggestive Pendelleuchte, bei der sich die tragenden Teile dematerialisieren, die Masse auflöst, was dem Produkt eine skulpturale, poetische Wirkung gibt: nicht nur Funktionalität, sondern auch ästhetische und dekorative Finesse. Bestehend aus in unterschiedlichen Höhen angeordneten Glaskugeln, erlaubt die Leuchte in einer Art „kontrollierter Freiheit“ unendlich viele Kombinationen. Alle Kugeln sind an unterschiedlich langen Stahlstäben befestigt, die je nach persönlicher Kreativität an die Struktur gehängt werden und so die “Lichtwolke” jedes Mal eine völlig neuartige Form annimmt.

Darum der Name Stochastic, als Bezeichnung für einen zufälligen, nicht kalkulierten Prozess, auch unter Bezugnahme auf die verschiedenen Möglichkeiten, die Kugeln auf augenscheinlich unerwartete Weise zu kombinieren, was jedes Mal eine neue Leuchte, ein einzigartiges Produkt ergibt. Ein phantasievolles Spiel, bei dem das Leuchtmittel, ein doppeltes Hochleistungs-LED-Modul (25W, 3000K, 2360lm) im Inneren der Kugeln verborgen ist und ein warmes und weiches, direktes und indirektes Licht erzeugt. Die Glaskugeln sind in metallisierter oder satinweisser Ausführung erhältlich.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Das Ende der Kompaktleuchtstofflampe zum 25. Februar 2023

Zum 25. Februar 2023 verbannt die die EU...

Lichtakzente für den Garten

Gezielt Highlights mit Motivleuchten setzen –...

LEVANTE - Ein neuer Protagonist für den Wohnbereich

Levante ist ein Kronleuchter von großer...

Light Talks - Reinhören beim Zumtobel Group Podcast

Innovation und Sustainable Business: bei Finreon...

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de