17. Dezember 2014

Schlüsselfertige IoT Lösungen für Lichtsteuerungen

Atlantik Elektronik, Anbieter von zukunftsweisenden Komplettlösungen, weitet sein Angebot im Bereich Internet of Things (IoT) aus und präsentiert Greenvitys Lösungen für eine intelligente LED-Beleuchtung. Hierfür arbeitet Greenvity mit Hodi Technologies, einem der führenden chinesischen Hersteller für LED Beleuchtungen und Smart Grid Systeme zusammen.

Smarte LED Beleuchtungslösungen von Greenvity [Bild: Atlantik Elektronik GmbH/ Greenvity Communications, Inc.]

Die intelligenten Sub-Komponenten - GV-Controller, GV-LED sowie die mobile App-Software basieren auf den Greenvity Hybrii® SoCs GV7011 und GV7013 Chips. Vom GV-Controller aus werden dabei die GV-LED Module gesteuert. Dies erfolgt entweder mittels Power Line Communication (PLC) über das vorhandene Stromkabel oder drahtlos mittels ZigBee.



Der GV-Controller wiederum bildet den Übergang in die lokale IP-Infrastruktur und damit auch die mögliche Verbindung zum Internet. So können die LEDs bequem von mobilen Geräten aus angesprochen werden.

GV-Controller (Home-Gateway)
Das Controller-Modul, das auf einem ARM9-Prozessor mit Linux und dem Greenvity GV7013 Chip für Hausautomation auf PLC-Technik (HomePlug GreenPhy) aufgebaut ist, unterstützt zusätzliche Schnittstellen wie WLAN, Ethernet, USB, SPI, IEEE 802.15.4 mit 6LowPan und Ipv6 Support.

GV-LED (LED-Treiber-Modul)
Kombinierbar mit den meisten bestehenden industriellen LED-Treibern und Netzteilen ermöglicht das auf dem GV7013 Chip basierende Modul die Steuerung der LED-Leuchten. Ein- und Ausschalten, Dimmen oder Farbtemperatureinstellung erfolgt über Powerline Communication oder ZigBee. Das GV-LED-Modul kann innerhalb des LED-Treibers, der Stromversorgung der LED-Lampe, des Deckenstrahlers oder der Straßenlaterne eingebaut werden. Alternativ besteht die Möglichkeit, das Modul auch als Nachrüstlösung (Retrofit) einzusetzen.

Mobile App-Software Greenvity bietet neben der embedded Software auf dem Controller (Gateway) auch eine komplette mobile App-Software (iOS / Android) im Bundle zu den Hardware Modulen an.

Diese intelligenten Komponenten wurden bereits von Hodi in Einbaustrahlern, Straßenleuchten, T5 und T8 Leuchten sowie in weiteren Innen- und Außenbeleuchtungen eingesetzt. Die qualitativ sehr hochwertigen Leuchten verfügen über eine intelligente Helligkeitsregelung und Farbtemperaturen, die für eine ästhetische Stimmung sorgen und gleichzeitig einen Beitrag zur Energieeinsparung leisten.

IoT-Lösungen von Greenvity konzentrieren sich auf die Steuerung von LED-Beleuchtung sowie auf die Haus- und Gebäudeautomation. Hierzu gehören LED-Lampen, Deckenstrahler, Hochregalleuchten, LED-Röhren und Straßenbeleuchtungen, die in verschiedenen Modi, wie Ein- und Ausschalten sowie Dimmen mittels Smartphone oder Tablet gesteuert werden können. Darüber hinaus lässt sich via App auch die Farbtemperatur der Leuchten in unterschiedlichen Stufen, von warmem Licht bis hin zu kaltem Licht variieren.

Greenvity's Smart-Lighting Software Suite und die mobilen Anwendungen (iOS und Android) werden mit den Modulen ohne Lizenzgebühr zur Verfügung gestellt und ermöglichen die smarte Überwachung, Steuerung und Regelung eines Netzwerks von bis zu 255 Beleuchtungskörpern Das API (Application Programming Interface) ist offen und dokumentiert, so dass OEM/ODM-Kunden ihre eigene Anwendungssoftware zur Differenzierung und Verbesserung der eigenen Produkte hinzufügen können.

"Greenvity's neue Turn-Key-IoT-Lösungen ermöglichen den OEMs/ODMs eine schnelle Entwicklung und Vermarktung ihrer Produkte, ohne Kompromisse in punkto Leistung und Zuverlässigkeit einzugehen.", so Ottmar Flach, Geschäftsführer der Atlantik Elektronik GmbH.

Der GV-Controller und der GV-LED-Controller sind ab sofort bei Atlantik Elektronik verfügbar. Zudem stellt Atlantik Elektronik die Software für Lichtsteuerung und Home-Automation inklusive der mobilen Apps OEM/ODM-Kunden kostenlos zur Verfügung.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de