23. März 2020

Paper-Flex – Flexible LED-Module auf Papier

Die Lumitronix LED-Technik GmbH aus dem schwäbischen Hechingen präsentiert mit Paper-Flex ein flexibles LED-Modul aus Papier, welches im Rolle-zu-Rolle-Verfahren auf der neuen Inhouse-Produktionslinie bestückt werden kann. Die hochmoderne Produktionsstraße ist in der Lage, flexible Trägermaterialien jeder Art in nahezu endlosen Längen zu verarbeiten – unter anderem auch Papier.

[Bild: LUMITRONIX LED-Technik GmbH]

[Bild: LUMITRONIX LED-Technik GmbH]

Die Standardversion von Paper-Flex hat eine Länge von 24,85 Metern und eine Breite von 35 Zentimetern. Diese besteht aus insgesamt 497 LED-Strängen, die jeweils fünf Zentimeter breit sind. Dabei besitzt ein LED-Strang sieben LEDs, welche zusammen einen Lichtstrom von 55 Lumen erzeugen. Insgesamt kommt die komplette Rolle Paper-Flex auf 27335 Lumen. Da die Paper-Flex-Module in einzelne Stränge unterteilt sind, ist eine individuelle Konfektionierung je nach Kundenwunsch in verschiedenen Längen realisierbar. Derzeit sind Rollen bis zu 50 Meter möglich.



Die auf dem Paper-Flex-Modul verbauten LEDs besitzen eine Farbtemperatur von 2700 K und einen CRI von über 80. Darüber hinaus sind bezüglich der LED-Typen in Sachen Farbtemperatur, CRI und Effizienz individuelle Konfigurationen von Paper-Flex auf Anfrage möglich.

Vorteile von Paper Flex gegenüber herkömmlichen Basismaterialien
„Gegenüber starren Platinen, die die Basis vieler LED-Modultypen bilden, liegt einer der Vorteile von Paper-Flex in der Vereinfachung bei der Verarbeitung. Die zu verklebenden Papier-Module sind zeitsparend installiert und durch die niedrige Spannung von 24 V außerdem berührungssicher“, berichtet Christian Hoffmann, Geschäftsführer von Lumitronix.

Darüber hinaus sorgen das äußerst geringe Gewicht – ein Strang wiegt ca. 2 Gramm – und die Rollenform für eine erhebliche Minimierung der Lagerhaltungs- und Transportkosten. Das Papiersubstrat ist überdies ultraflach (nach Bestückung ca. 0,8 mm) und damit für großflächige Applikationen, in denen eine geringe Aufbauhöhe benötigt wird, mehr als geeignet. Die Diffusionsoffenheit von Paper-Flex ist ein entscheidender Faktor, um eine Verwendung der Papier-Module als Tapete zu gewährleisten. Durch die Atmungsaktivität des Papiers besteht keine Gefahr eines Feuchtigkeitsstaus.

„Paper-Flex ist ein zukunftsweisendes Produkt, welches Papier als eine nachhaltige und umweltschonende Basis nutzt. Damit stellt das Papiermodul ein Novum in der Branche dar, welches einen Einsatz in den unterschiedlichsten Bereichen ermöglicht“, so Hoffmann weiter.

Mögliche Anwendungen und Anwendungsgebiete der Paper-Flex LED-Module sind u.a.: Tapeten, sehr große Reklameflächen, Dekore und Hintergrundbeleuchtungen von Möbeln, Messebau, Leuchtenherstellung sowie prinzipiell alle großflächigen Applikationen, welche Radien und gewölbte Formen besitzen.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Professional Smart für Wohnbereiche – Neues PARATHOM Portfolio von LEDVANCE

Intelligente Lichtlösungen im Wohnumfeld liegen...

EWOS – Multifunktionale HCL-Deckenleuchte

Die eigenentwickelte Büro- und...

Fels in der Brandung – Wenn Licht & Beton Geborgenheit schaffen

Eindrucksvoll thront der massive Betonbau »Fels...

NIGHTLINE - Durchgehende Lichtlinien, vielseitig konfigurierbar

Das Lichtbandsystem NIGHTLINE von NORKA -...

Neue Geschäftsführerin bei Oktalite

Seit dem 1. April 2020 hat Dr. Ellen McMillan die...

Glamox gibt neue Webinar-Termine bekannt

Bereits im März bot der norwegische...

LightBox S - Wandelbare Wanddekoration und Leuchte in einem

Faszination Licht - unter diesem Motto entwickelt...

Neue Namen für intelligente Automations- und Lichtlösungen

ESYLUX optimiert Produktbezeichnungen - Um Kunden...

Ein Trio räumt ab - Doppelsieg für drei Zumtobel-Leuchten

Mit den innovativen Leuchten LIGHT FIELDS III,...

Ein Lichtblick für den Einzelhandelssektor

Innovative LED Technologie von Nichia - In...

Smart Lighting für Darmstadt

Smart-City-Technologie von Tridonic sorgt für...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2020

PLAY OPTICS - Höchste Modularität



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2020

Alte Pinakothek - Authentische Pracht in modernem Licht



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de