12. November 2014

Neue Low/Mid- und High-Power-LEDs

Everlight Electronics Co. LTD. stellt zwei neue Low/Mid-Power LEDs mit ausgezeichneten Lumen/Watt- und Lumen/Preis-Charakteristika vor, die speziell für den Einsatz in Leuchtröhren – Retrofits und Neudesigns – entwickelt wurden. Die ultraeffiziente Everlight 5630D HE (High Efficiency) (EU) ist eine Low-Power-LED (0,2W bis zu 0,5W) mit einem hohen Lumen/Watt-Verhältnis von 170 lm/W (warmweiß) bis 180 lm/W (kaltweiß). Bei 4000K werden hervorragende 175 lm/W erzielt.

Everlights High Efficiency LED 5630D HE (EU) und flache 2835 (EU) LED mit neuem Heat Slug-Design [Bild: Everlight Electronics Co. Ltd.]

Sie ist in erster Linie für Designs mit linearem Licht gedacht. Leistung und Lichtqualität wurden speziell für lineare Lichtanwendungen optimiert, so dass die 5630D HE (EU) in fertigen Leuchtröhren eine Systemeffizienz von 130lm/W und mehr erlaubt. Andere passende Beleuchtungsanwendungen sind Paneele, Deckenlichter und Glühbirnen. EVERLIGHTs 5630D HE (EU) Gehäuse (Abmessungen 5,6 x 3,0 x 0,65 mm LxBxH) ist ab sofort als Muster und in Produktionsstückzahlen erhältlich.



Everlights neue 2835 (EU) Serie (0,2W und 0,5W) ist eine Weiterentwicklung des Standard-3528-Gehäuses. Dank eines neuen Heat Slug-Designs kann diese 0,7mm flache LED die kompakten Abmessungen von 3,5 x 2,8mm beibehalten. Sie lässt sich bei Bedarf sogar übersteuern und erreicht hier eine hohe Effizienz von 116lm/W bei 2700K warmweiß bzw. 127lm/W bei 6500K kaltweiß. Herausragende Produkteigenschaften und Preiseffizienz machen diese Weißlicht-LED zum echten Kosten- und Energiesparer. Mit seinem äußerst geringen Preis/Leistungs-Verhältnis ist EVERLIGHTs Low-/Mid-Power 2835 (EU) Serie eine Spitzenlösung vor allem für Leuchtröhren und Deckenlichter, letztendlich aber auch für alle Allgemeinbeleuchtungsanwendungen. Ab sofort als Muster und in Produktionsstückzahlen erhältlich.

Zu den Neuheiten des High-Power-LED-Portfolios bei Everlight gehört die Erweiterung der kompakten, lichtstarken 1W Serie XI3030 (EU) um eine ultrawarmweiße Variante (2200K-2400K). Sie bildet die warme Lichtfarbe nach, wie die von herkömmlichen Glüh- und Halogenlampen her vertraut ist. Diese LED eignet sich ideal für den Einsatz in LED-basierten Kerzenlichtern und anderen Glühbirnen, um eine natürliche warmweiße Beleuchtungsumgebung zu erzeugen. Mit einer Effizienz von mindestens 90 lm/W bietet die EVERLIGHT XI3030 Ultra WW (EU) 1W LED Serie ein vorzügliches Preis/Leistungs-Verhältnis für eine Vielzahl von Anwendungen. Das neue Produkt ist ab sofort als Muster und in Produktionsstückzahlen ab Q1/2015 erhältlich.

Ausführungen in ‘Natural Light Technology’
Alle drei LED-Komponenten mit einem standardmäßigen Farbwiedergabeindex von mindestens 80Ra werden demnächst um Versionen auf Basis von Everlights ‚Natural Light Technology’ ergänzt, deren CRI über 95Ra, im Mittel 98Ra betragen wird.

‘The Right LED for the Right Application’

Everlights konsequent anwendungsorientiertes Vorgehen am Markt folgt der Idee, zu jeder Applikation ‘die richtige LED’ anzubieten, um beste Leistung und Qualität zu erzielen. So weist jedes Gehäuse-Design seine ganz eigenen spezifischen Vorzüge für bestimmte Anwendungen auf.

Everlight fördert eine verstärkte Zusammenarbeit zwischen seiner Forschungs- und Entwicklungsabteilung und den Vertriebs- und Marketingteams, um so den Anforderungen seiner Kunden sowohl hinsichtlich des Produktangebots als auch des technologischen Fortschritts optimal gerecht zu werden, wenn nicht gar zu übertreffen. Everlight bietet seinem breiten Kundenspektrum umfassende Lösungen für ihre unterschiedlichen Anwendungen und ist mit unablässigem Engagement bestrebt, die weiterhin stark wachsende Nachfrage des Weltmarkts nach Leuchtdiodentechnologie zu bedienen.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de