14. Dezember 2010

Neue 1-Watt Hochleistungs-LED in Cyan

Die neuen 1-Watt ASMT-JC11 und ASMT-AC00 bieten eine hohe Lumen-Ausgangsleistung, niedrigen Leistungsbedarf und eine merklich verbesserte Designflexibilität durch das widerstandsfähige kleine Gehäuse. Diese LED sind die ideale Lösung für Signalanlagen aber auch für die Anzeigenhinterleuchtung sowie für kommerzielle, architektonische und dekorative Beleuchtung. Die neuen LED sind besonders für Applikationen geeignet, bei denen Platzbedarf eine große Rolle spielt.

Die neuen LED-Chips ASMT-JC11 und ASMT-AC00 mit hoher Lichtleistung im widerstandsfähigen, besonders kleinen Gehäuse reduzieren Energiebedarf [Bild: Avago Technologies]

Garantierte optimale Einheitlichkeit der Farb- und Lichtabstrahlungen durch breiten Abstrahlwinkel von 165° bei der ASMT-JC11 und 140° bei der ASMT-AC00 [Bild: Avago Technologies]

Die Abmessungen des Gehäuses der ASMT-JC11 mit 6 Anschlüssen (SOP) betragen 5x4x1,85 mm (SOP). Es gilt als eines der zur Zeit kleinsten Gehäuse auf dem Markt. Beide LED können mit bis zu 500mA betrieben werden. Sie liefern eine Flux-Ausgangsleistung von 58 Lumen bei 350mA. Auf Grund der hohen Fluxleistung wird die erforderliche Lumenzahl in Applikationen mit weniger LED erreicht.



"Mit unserer neuen cyanfarbigen 1-Watt LED reagiert Avago auf die rasante Umstellung von Verkehrssignalanlagen mit Glühlampen auf energiesparende langlebige Signale auf der Basis von Hochleistungs-LED", so Francis Khor, Director of Marketing for the Optoelectronics Product Division of Avago. "Die LED ASMT-JC11 und ASMT-AC00 bieten eine herausragende Lichtausgangsleistung im kleinen Gehäuse mit der hohen Zuverlässigkeit, die im Industriebereich unerlässlich ist."

Die beiden neuen LED besitzen eine thermisch optimierte Kühlfläche, die die Wärme effektiv ableitet, sowie einen thermischen Widerstand von 10°C pro Watt. Das ergibt eine höhere Zuverlässigkeit über die gesamte Lebensdauer. Durch die hohe maximal-zulässige Sperrschicht-Temperatur von 150°C bei der ASMT-JC11 und 135°C bei der ASMT-AC00 können diese LED selbst unter schwierigsten Umgebungsbedingungen betrieben werden und bieten eine große Flexibilität und Zuverlässigkeit in Lichtdesigns. Die Bauteile mit dem zur Zeit besten ESD-Widerstand von 16 kV sind extrem unempfindlich gegen elektrostatische Entladungen (ESD). Dadurch sind während der Installation spezielle ESD-Schutzmaßnahmen überflüssig, was die Produktionskosten reduziert. Die elektrische neutrale Kühlfläche erleichtert die Konfiguration als LED-Matrix auf handelsüblichem Metallträgermaterial ohne die Gefahr von Kurzschlüssen und vereinfacht so das thermische Design.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Lichtakzente für den Garten

Gezielt Highlights mit Motivleuchten setzen –...

LEVANTE - Ein neuer Protagonist für den Wohnbereich

Levante ist ein Kronleuchter von großer...

Light Talks - Reinhören beim Zumtobel Group Podcast

Innovation und Sustainable Business: bei Finreon...

K830 wall setzt Maßstäbe in flexibler Beleuchtung

Formschön, zeitlos und funktional: Midgard...

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2023

MOVE IN - Presence as desired



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2023

TRANSGOURMET Zell am See - Von Grund auf nachhaltig



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de