19. Januar 2016

Mall of Scandinavia - Beeindruckende Lichtinszenierung

Insta stattet den Eingangsbereich mit LED Leuchten für Außenräume aus - Mit einer Rekordinvestition von 640 Mio. Euro ist die „Mall of Scandinavia“ zugleich eines der teuersten Einkaufszentren, die in Europa jemals gebaut wurden. Die gesamte Verkaufsfläche umfasst ca. 101.000 m², worin 224 Geschäfte untergebracht sind.

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

Hinter dem Projekt steht der französische Immobilienriese Unibail-Rodamco aus Paris, der viele neue Wege geht, um sich im Wettbewerb unter anderem mit dem Online-Handel zu rüsten. Um neue Kundengruppen zu erschließen, wurde die „Designer Gallery“ eingerichtet, ein separater Bereich für kleinere Labels zum Teil in so genannten „Pop-up-Stores“. 



Auffällig in der Mall of Scandinavia ist der hohe Anteil von Modegeschäften mit Sortimenten im höheren Preissegment. Wichtigste Mieter sind allerdings die großen internationalen Modefilialisten. Viele befinden sich entlang der 240 Meter langen „Flagship-Mall“ mit einer auffälligen acht Meter hohen Fassade.

Das Shopping Center der Superlative eröffnete im Oktober mit anschließender Eröffnungsfeier am 12. November 2015 diesen Jahres seine Pforten und genau diese Pforten - den Eingangsbereich - stattete Insta mit linearen, kundenspezifisch gefertigten Bodenlichtlinien der Serie „ instalight 1060 LX RGBW (á 3 Pixel)“ aus.

Im selben Bereich wurde spiegelbildlich, sozusagen als Gegenspieler zu den Bodenlichtlinien, eine Beleuchtung in der Decke des Entrees vorgesehen; hier mit einem linearen Insta LED-Lichteinsatz, für den Insta ein neues Aluminium-Profil mit opakem Diffusor entwickelte.

Alle Leuchten arbeiten abgestimmt aufeinander und spiegeln die gleichen Farben oder Lichtszenen wider; Decke wie Boden. Eine interessante und beeindruckende Lichtinszenierung. Insgesamt wurden im Boden über 530 Bodenlichtlinien in einer sondergefertigten Länge von 750mm verbaut, im Deckenbereich über 700 Leuchten mit einem RGBWLichteinsatz aus dem Insta-LEDLUX-Portfolio.

Ebenfalls wurde die gesamte Lichtsteuerung, Versorgung und Absicherung in elf fix und fertig angefertigten Schaltschränken anschlussfertig geliefert. Ein Vor-Ort-Support ab dem Mock-up wurde ebenfalls von Insta Lightment geleistet.

Die Mall of Scandinavia liegt etwa zehn Minuten außerhalb der Innenstadt im neuen Stadtteil Solna. Die Geschäfte sind sieben Tage pro Woche von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Es gibt 3700 Parkplätze. Direkt nebenan befindet sich die Friends Arena, in der kürzlich noch vor 55.000 Zuschauern Schweden gegen Dänemark um die Teilnahme an der Fußball-EM im nächsten Jahr spielte.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Universelle Industrieleuchten in allen Variationen

Konzentriertes Arbeiten an Maschinen,...

Einfache LED-Alternative zu Kompakt-Leuchtstofflampen

Ab dem 25. Februar 2023 dürfen...

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de