19. Januar 2016

Mall of Scandinavia - Beeindruckende Lichtinszenierung

Insta stattet den Eingangsbereich mit LED Leuchten für Außenräume aus - Mit einer Rekordinvestition von 640 Mio. Euro ist die „Mall of Scandinavia“ zugleich eines der teuersten Einkaufszentren, die in Europa jemals gebaut wurden. Die gesamte Verkaufsfläche umfasst ca. 101.000 m², worin 224 Geschäfte untergebracht sind.

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

[Bild: Torbjörn Bergkvist]

Hinter dem Projekt steht der französische Immobilienriese Unibail-Rodamco aus Paris, der viele neue Wege geht, um sich im Wettbewerb unter anderem mit dem Online-Handel zu rüsten. Um neue Kundengruppen zu erschließen, wurde die „Designer Gallery“ eingerichtet, ein separater Bereich für kleinere Labels zum Teil in so genannten „Pop-up-Stores“. 



Auffällig in der Mall of Scandinavia ist der hohe Anteil von Modegeschäften mit Sortimenten im höheren Preissegment. Wichtigste Mieter sind allerdings die großen internationalen Modefilialisten. Viele befinden sich entlang der 240 Meter langen „Flagship-Mall“ mit einer auffälligen acht Meter hohen Fassade.

Das Shopping Center der Superlative eröffnete im Oktober mit anschließender Eröffnungsfeier am 12. November 2015 diesen Jahres seine Pforten und genau diese Pforten - den Eingangsbereich - stattete Insta mit linearen, kundenspezifisch gefertigten Bodenlichtlinien der Serie „ instalight 1060 LX RGBW (á 3 Pixel)“ aus.

Im selben Bereich wurde spiegelbildlich, sozusagen als Gegenspieler zu den Bodenlichtlinien, eine Beleuchtung in der Decke des Entrees vorgesehen; hier mit einem linearen Insta LED-Lichteinsatz, für den Insta ein neues Aluminium-Profil mit opakem Diffusor entwickelte.

Alle Leuchten arbeiten abgestimmt aufeinander und spiegeln die gleichen Farben oder Lichtszenen wider; Decke wie Boden. Eine interessante und beeindruckende Lichtinszenierung. Insgesamt wurden im Boden über 530 Bodenlichtlinien in einer sondergefertigten Länge von 750mm verbaut, im Deckenbereich über 700 Leuchten mit einem RGBWLichteinsatz aus dem Insta-LEDLUX-Portfolio.

Ebenfalls wurde die gesamte Lichtsteuerung, Versorgung und Absicherung in elf fix und fertig angefertigten Schaltschränken anschlussfertig geliefert. Ein Vor-Ort-Support ab dem Mock-up wurde ebenfalls von Insta Lightment geleistet.

Die Mall of Scandinavia liegt etwa zehn Minuten außerhalb der Innenstadt im neuen Stadtteil Solna. Die Geschäfte sind sieben Tage pro Woche von 10 bis 20 Uhr geöffnet. Es gibt 3700 Parkplätze. Direkt nebenan befindet sich die Friends Arena, in der kürzlich noch vor 55.000 Zuschauern Schweden gegen Dänemark um die Teilnahme an der Fußball-EM im nächsten Jahr spielte.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Raum für Erfolg

Neue Bürokonzepte für eine zeitgemäße...

Signify präsentiert neue Produkte, digitale Tools und neue Markenkampagne

Unter dem Titel „Make light work“ hat Signify...

EGLO PROFESSIONAL - Neuheiten garantieren optimale Beleuchtungslösungen

Sechs Neuheiten vorgestellt - Neue innovative...

TALQ Konsortium veröffentlicht die Version 2.6.0 des Smart City Protokolls

Neue Version bringt mehr Farbe und Kontrolle in...

SYLVANIA – Seit 100 Jahren wegweisende Beleuchtung

Die Sylvania Group, ein bedeutender Akteur in der...

MDW 2024 - L&L Luce&Light „Im Mondschein” @ADI Design Museum mit ddn HUB

Eine neue Ausgabe des Fuorisalone auf der Milano...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de