25. August 2016

Musikkens Hus Aalborg - Eine besondere Art der Licht-Gestaltung

Das Projekt „Musikkens Hus“ ist eine individuelle, interessante und besondere Art der Licht-Gestaltung und Installation und hat an Aktualität und Attraktivität seit 2014 nichts eingebüßt. Auf dem Vorplatz des “Musikkens Hus“- auch „Opera House“genannt - im norddänischen Aalborg wurde die Insta-Bodeneinbau-Leuchte „instalight 1067“ installiert. Die Konzertstätte ist neuer Bestandteil der modernisierten Hafenfront.

[Bild: Duccio Malagamba, Barcelona]

[Bild: Duccio Malagamba, Barcelona]

Auf vier Bühnen reicht die Bandbreite der Künstler von lokalen Bigbands und Chören über Live Film Untermalung durch das Aalborg Symphonieorchester bis hin zur bekannten Popp und Jazz-Ikone Jamie Cullum. Mit Licht wurde der Vorplatz des „Hauses der Musik“ (Musikkens Hus) als musikalische Kunstschmiede in Szene gesetzt.



Zum Einsatz kam aus dem Insta-Portfolio die „instalight 1067“, ein linearer LED-Lichteinsatz in einem gekapselten Glasrohr, völlig wassergeschützt, Schutzgrad IP 67. Dieser komplette Lichteinsatz wird integriert in einen robusten Rinnenkörper aus Polymerbeton in Kombination mit einer rutschhemmenden Abdeckung aus Sicherheitsglas. Und so wird diese Kombination zu einer kompletten Bodeneinbauleuchte. Sie setzt hinsichtlich Robustheit und einfacher Montage Maßstäbe. Sie ist zudem begehbar und überrollbar.
Der Rinnenkörper selbst ist bekannt, er stammt nämlich vom bekannten Unternehmen ACO Drain aus Rendsburg, mit dem Insta eine langjährige Zusammenarbeit pflegt.

Insgesamt kamen 500 Stück dieser kompletten „1067“ zum Einsatz, je 500 mm lang, 135 mm breit und einer Höhe von 200 mm, und zwar in der Variante „LX“, das ist eine RGB-Ausführung, 3-kanalig. So war eine intelligente Steuerung dieser Leuchten, die in 8 wellenförmigen Strängen angeordnet wurden, möglich. Die Ansteuerung erfolgt über die Insta-Lichtsteuerung „instalight Control“ (DMX). Es können statische als auch dynamische Lichtinszenierungen, immer passend zum jeweiligen Event vorgenommen werden.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Flexibles Lichtkonzept mit beeindruckender Fernwirkung

Perfekt abgestimmtes Trio: Diez Office, Midgard...

UNStudio zu Gast im Dornbirner Lichtforum der Zumtobel Group

Die Zumtobel Group und UNStudio luden am Abend...

Leuchten mit Schwarmintelligenz - LUCTRA auf der Orgatec

„Touch Solutions – Feel Innovation“ - Wie schnell...

Das neue Lichtmesssystem von GOSSEN

Die GOSSEN Foto- und Lichtmesstechnik GmbH hat...

Wer wird hier gleich an die Decke gehen?

Foscarini bringt neue Deckenversionen von vier...

iGuzzini jetzt im Herzen Münchens

Mehr Lebensqualität für Mitarbeiter - Der...

Midgard AYNO wall – Die neue Wandversion der preisgekrönten Lenkleuchtenfamilie

Die Leuchte AYNO, Design von Diez Office, erfährt...

Green update - Mit Weitblick erfolgreich zur neuen Beleuchtung

Entscheidungshilfen für die Sanierung mit...

Neuauflage der TRILUX Beleuchtungspraxis Innenbeleuchtung

Profi-Lichtwissen auf dem allerneuesten Stand –...

FLEX - Leistungsstarker, modular aufgebauter Flutlichtstrahler

Mit FLEX bietet TELEVES einen modular...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2022

MAGNETICS – Flexible Light



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2022

THE RAUM - Aperitif und mehr



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de