17. Mai 2018

JUNE – Neuinterpretation der traditionellen Beleuchtung für Aussenbereiche

Die Outdoor-Kollektion June, ein Entwurf des Emiliana Design Studios, hat sich von den traditionellen chinesischen Laternen inspirieren lassen. Das vertraute Bild einer Abendgesellschaft im Freien, die im Schein von Laternen zusammensitzt, haben die Designer für Vibia in eine edle Leuchtenkollektion übersetzt; die mondförmigen Leuchtkugeln, die für ein warmes, leuchtendes Ambiente sorgen, erinnern an festliche Girlanden in einem Garten oder Innenhof.

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

[Bild: Vibia Lighting, S.L.U.]

Das Emiliana Design Studio hat sich jahrelang mit den Herausforderungen beschäftigt, die die Außenbeleuchtung an Lichtdesigner stellt und präsentiert nun mit der Kollektion June das Ergebnis dieser Arbeit. Die Verwendung von LED-Technologie der letzten Generation hat exakt den Effekt ermöglicht, nach dem sie suchten: eine fokussierte und doch diffuse Beleuchtung, die eine Fläche sanft in indirektes, von oben kommendes Licht taucht. Die kugelförmigen Leuchten können an Wänden, Bäumen oder jeder anderen vertikalen Fläche angebracht werden und sorgen für eine angenehme und entspannte Atmosphäre bei allen Outdoor-Aktivitäten.



Die Variante Pendelleuchte gibt es mit 3 oder 5 mondförmigen Lichtpunkten, die indirektes Licht ausstrahlen, oder mit Leuchtkugeln für allgemeines Licht. Eine weitere Variante ist die tragbare Einzel-Pendelleuchte, ideal, um das Licht an wirklich jeden Ort zu bringen, an dem es benötigt wird; es kann problemlos an eine Wand gelehnt oder über einen B aum gehängt werden. Letztere charakterisiert sich durch zwei miteinander verbundene Scheiben, die ein zusätzliches Design-Element beisteuern: dadurch dass sie die LED-Lichtquelle von zwei Seiten umgeben, entsteht ein Lichtreflex, der den faszinierenden Effekt einer Reihe zunehmender Monde am Nachthimmel erzeugt.

June ist auch als im Boden verankerte Pollerleuchte mit einer oder zwei Leuchtkugeln erhältlich sowie als Tischleuchte, entweder in der Version Einzelleuchte mit Ladekabel oder als Schale mit drei Leuchtelementen und Kontaktaufladung.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Sie suchen? Wir finden! – Seit 2002 vermittelt on-light JOBS

Branchennachrichten

Strategische Neuausrichtung der Selux Gruppe in Europa

Die Selux Gruppe konzentriert sich in Europa...

Lithos Design - Marmor und Licht

Marmor und Licht sind die beiden natürlichen...

IR Quattro MICRO – 360-Grad IR-Präsenzmelder in Kleinstformat

Klein, präzise und effektiv: Der neue IR Quattro...

Superflache Netzteil-Serie SLT96-VLC-UN von Self Electronics

Auf moderne Beleuchtungsanwendungen im...

QUINTESSENCE Doppelfokus - Großartige Lichtarchitektur

Im Quintessence Deckeneinbauleuchten-Programm...

LIF – Smarte Module machen die Lichtstele noch flexibler

Die modulare Lichtstele Lif von Selux ist das...

10 Jahre LightAgentur: „Alles auf LICHT!"

Strategische Beratung, Design und Kommunikation...

Sportvereine sparen mit LED-Flutlicht

Sportvereine können mit LED-Flutlicht bis zu 70...

Fortbildung zum DIN-Geprüften Lichttechniker Innen- und Außenbeleuchtung

Mit der TRILUX Akademie flexibel und interaktiv...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Juli 2018

Dot.Com – Diskrete Leuchte mit ausgezeichneter Lichttechnik



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Juli 2018

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe - Stimmiges Gesamtbild



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SYLVANIA - Light your world