15. November 2017

Italiana Illuminazione erwirbt 100% des Kapitals der Unternehmensgruppe

Die Gesellschaft Italiana Illuminazione, an der der Manager Giuseppe Scaturro und das von Manager Michele Befacchia lancierte Anlagekonsortium Stilnovo Investimenti zu gleichen Teilen beteiligt sind, beendete vor kurzem die 100%ige Kapitalakquisition der Gruppe Axo Light, des historischen Unternehmens aus Italien, das in der Herstellung von Designleuchten für den Innenraum tätig ist.

Giuseppe Scaturro CEO Axolight [Bild: Axo Light SRL]

Axilight Headquarter [Bild: Axo Light SRL]

Die Gruppe Axo Light, die auf dem Markt für ihre Fähigkeit bekannt ist, handwerkliche Fertigung mit den wichtigsten technischen und ästhetischen Trends des Bereichs zu vereinen, agiert mit Hilfe von drei Gesellschaften: Axo Light Srl (Scorzè, Venedig) und ihren 100%igen Tochtergesellschaften Axo Light USA Inc (Danbury, CT) sowie Axo Light Asia Ltd (China, Guangzhou).



Das in seiner Branche hinsichtlich des Exportanteils am Umsatz (ca. 90 %) führende italienische Unternehmen erwirtschaftet als Gruppe in mehr als 80 Ländern weltweit Erträge von ca. 10 Millionen Euro, ein EBITDA von ca. 10 % und eine Nettofinanzverschuldung, die von einem Kassenüberschuss gekennzeichnet ist.

Giuseppe Scaturro, der 50%ige Teilhaber von Italiana Illuminazione, der auf eine ca. 15jährige Erfahrung im Private Equity-Bereich verweisen kann, ist der derzeitige CEO der Unternehmensgruppe. Präsident von Axo Light ist der Manager Michele Befacchia, derzeitiger CEO von Prader Inversiones, dem in den Investitionen von Private Equity und Venture Capital tätigen Family Office. Zur Umsetzung der Investition trug der Manager Sebastiano Fregogna mit 20jähriger Erfahrung im lichttechnischen Bereich bei, der seit ca. zwei Jahren Sales and Marketing Director von Axo Light ist.

Roberto Vivian, Mitbegründer, ehemaliger Mehrheitsaktionär von Axo Light und Bezugsperson des Beleuchtungssektors, unterstützt in der Eigenschaft als Senior Advisor der Gruppe den neuen Unternehmensentwicklungsplan. Der Manager Alessandro Sturaro wurde in der Rolle des CEO von Axo Light USA bestätigt.

„Die umgesetzte Investition”, erklärt Giuseppe Scaturro, „soll die Entwicklung von Axo Light ankurbeln –  ein exzellentes Unternehmen Made in Italy, das weltweit für seine Fähigkeit bekannt ist, technisches Potenzial und stilistische Trends zu vereinen – anhand der Anwendung eines Geschäftsplans, der ein Wachstum der internen Bereiche (Verstärkung der Produktionskapazitäten in Italien und des internationalen Geschäftsnetzes) sowie der externen Bereiche (m&a, die sich an Gesellschaften im lichttechnischen Bereich orientieren, welche in angrenzenden Bereichen tätig sind) vorsieht.”

„Mit dem Unternehmenswechsel“, erklärt Sebastiano Fregogna, „wurde eine Veränderung des Managment- und Governancemodells begonnen, die auf eine für einen kleinen, multinationalen Konzern wie Axo Light geeignetere Struktur abzielt. Angesichts des Absatzes, mit dem unsere Produkte immer mehr Bestätigung und Anerkennung auf technischem, ästhetischem und geschäftlichem Niveau finden, ist eine Verstärkung unserer Gegenwart vorwiegend in Kontinentaleuropa, in UK und in Nordamerika vorgesehen, das bereits unseren ersten Absatzmarkt darstellt.”

„Ich glaube, dass das neue Gesellschaftsgefüge und das neue Management”, so Roberto Vivian, „Axo Light ermöglichen wird, sowohl die Tradition und Unternehmenswerte zu bewahren, die die Aufmerksamkeit für Menschen, Stil und Produktinnovation in den Mittelpunkt stellen, als auch mit enormer Dynamik und Energie die neuen Marktmöglichkeiten aufzugreifen, um so eine zweite Wachstumsphase der Gruppe einzuleiten.”




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Memphis calling – Gleich zweifach

Flaming stars von pulpo - Mit ihrer neuen...

Wenn durch Licht Geschichte erlebbar wird

Für jeden Menschen mit schwarzgelbem Herz ist der...

Lichtkanal Curved - Grenzenlos gebogen

Um die Ecke gedacht, durch die Kurve gelenkt -...

Lumitronix präsentiert LumProtect auf der Light+Building 2022

Der Hechinger LED-Experte Lumitronix wird sein...

Genuss und Qualität in allen Dimensionen erleben

Waldmann beleuchtet Bürowelt im...

SolaPix 19 XT - Kompakt und mit erstaunlichen Features

ETC bringt outdoor-tauglichen SolaPix 19 XT auf...

Höhere Strahlungsleistung zu niedrigeren Kosten

Neue UVC-LEDs im Keramik-/Quarz-Gehäuse liefern...

WLL 47 - Konfigurierbares Leuchtensystem

Die Lindner SE | Leuchtenfabrik hat vor Kurzem...

Fahrzeugbeleuchtung der Luxusklasse

Mit PLEXIGLAS Formmassen wird die Heckleuchte des...

PH PALE ROSE - Eine neue PH-Designikone

Louis Poulsen geht mit den Einrichtungstrends von...

Fit für die Zukunft des POS – Neue Seminarreihe „Retail-Beleuchtung“

TRILUX Akademie startet Lichtwissen-Offensive in...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2022

VARDAflex Osmium – Höchste Qualität für höchste Ansprüche



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2022

Hotel Breitenburg - Überraschendes Lichtdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de