18. Juni 2014

Intelligenter Schutz für LED Leuchten

Bereits im Jahre 2011 stellten die Gründer der tschechischen Firma Lediscon fest, dass beim Einsatz von konstantstromgeregelten LED Leuchten in der Regel kein Schutz gegen Verpolung, Kurzschluß und sekundäre Überspannung vorgesehen wird.

[Bild: IMI Lighting s.r.o.]

[Bild: Lediscon s.r.o./ IMI Lighting s.r.o.]

[Bild: Lediscon s.r.o./ IMI Lighting s.r.o.]

[Bild: Lediscon s.r.o./ IMI Lighting s.r.o.]

[Bild: Lediscon s.r.o./ IMI Lighting s.r.o.]

[Bild: Lediscon s.r.o./ IMI Lighting s.r.o.]

Bei den Herstellern von Konstantstromquellen (CC Driver) ist die Situation bis heute ähnlich; man sollte z.B. nie auf dem sekundärem Kreis unter Spannung arbeiten denn sogar bis zu 10 Minuten nach dem Auschalten droht die Gefahr der Zerstörung der LED durch die Aufladung der Kondensatoren.



Mit der „watchdog“ Funktion prüft der Mikroprozessor im Driver schnellstens die sekundäre Leitung auf mögliche Fehler und schaltet die entsprechende Spannung im Bezug auf LED Anzahl frei, der Konstantstrom bleibt natürlich unverändert.
Mit der „watchdog“ Funktion sind auch weitere Produkte wie z.B. LED-Booster von 12Vdc auf 24Vdc ausgestattet.

Ein weiteres Produkt sind die CC Driver LS 10A auf der Basis eines Ringkerntransformators mit fast unbegrenzter Lebensdauer. Die Geräte sind ebenfalls mit der „watchdog“ Funktion und Softstart ausgestattet, daher lassen sich bis zu 8 Leuchten an einem Driver problemlos anschließen. Die Driver können mit normalem Taster gedimmt werden, sind geräuschlos und wartungsfrei.

Standardmäßig bietet Lediscon 350, 500, 700, 900, 1.000 und 1.200mA an. Bei allen Produkten besteht die Möglichkeit auch kleinere Mengen mit anderen Stromwerten herzustellen.

Produkteigenschaften:

  • großer Eingangspannungsbereich
  • konstanter Ausgangsstrom
  • großer Wirkungsgrad
  • kurzschlußfest am Ein- und Ausgang
  • stabil gegen Ab- und Anklemmen der LED
  • Schutz gegen Unterspannung am Eingang
  • Temperaturschutz
  • hohe Lebensdauer und Wärmestabilität garantiert durch den Einsatz von hochqualitativen keramischen Kondensatoren
  • kompakte Bauform, einfache Montage



 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

CoeLux im Projekt „IdeasTrainCity“ der Deutschen Bahn

CoeLux ist Partner des futuristischen Projekts...

HANGMAN - Charme und unglaubliche Sorgfalt im Design

Das australische Leuchtenunternehmen Rakumba und...

ILVY – Low energy. Full power.

Servus Ilvy - Mit dieser Neuentwicklung setzt...

SEAT & CUPRA auf Düsseldorfer Automeile

Ansorg führt Markenwelten unter einem Dach...

Regiolux und Deutsche Lichtmiete kooperieren

Hightech-Lichtsysteme leuchten jetzt...

Geschlossene UV-C-Geräte für offene Einrichtungen

Signify erweitert sein Angebot zur...

LumiNature von Sylvania bringt Tageslicht in Gebäude

LumiNature ist die Innovation von Sylvania im...

Perfekte Systemlösungen mit dem neuen Vossloh-Schwabe Set Konfigurator

Sie suchen die perfekte Systemlösung für Ihre...

TAGO - Linearprofile für den Außenbereich

Akzentuierung von Architektur und Fassaden - Tago...

Intelligente Beleuchtungskonzepte mit 3D-Drucker

LEDs werden heutzutage fast überall zur...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Oktober 2021

LOG 50 – Perfekte Systemergänzung



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Oktober 2021

Up! Berlin - Transformation vom Warenhaus zum Workspace



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de