01. Dezember 2010

Hitzefrei für Film- und Fernsehstudios

Für die Beleuchtung von Film- und Fernsehstudios gelten höchste Anforderungen. Sowohl Kameras als auch Menschen reagieren empfindlich auf kleinste Abweichungen vom Optimum. In intensiver Kooperation mit namhaften Medienanstalten hat ledphi bereits vor zwei Jahren die erste Generation von Studio-Scheinwerfern eingeführt. Jetzt kommt die zweite Generation von ledphi Studio auf den Markt.

In intensiver Kooperation mit namhaften Medienanstalten hat ledphi bereits vor zwei Jahren die erste Generation von Studio-Scheinwerfern eingeführt [Bild: bocom Energiespar-Technologien GmbH]

Jetzt kommt die zweite Generation von ledphiStudio auf den Markt [Bild: bocom Energiespar-Technologien GmbH]

Die Entwicklung von ledphiStudio war geprägt von amüsanten und lehrreichen Anekdoten. Zunächst lag der Entwicklungsfokus naturgemäß auf den empfindlichen Kamerasystemen, die die Lichtreinheit gnadenlos detektieren – kleinste Abweichungen führen zum Beispiel bereits zu einem unakzeptablen Farbstich in den Aufnahmen. Deshalb wurden alle Entwicklungsstufen von ledphiStudio vor Ort jeweils mit verschiedenen Film- und Fernsehteams penibel auf Herz und Nieren geprüft und zusammen mit den Experten weiterentwickelt. Der Faktor „Mensch“ stellte die zweite Herausforderung bei der Markteinführung dar.



Schauspieler und Moderatoren reagieren sensibel auf jede Änderung ihrer Umgebung. Vor diesem Hintergrund wurden die ersten ledphiStudio in den Gehäusen von herkömmlichen Stufenlinsen-Scheinwerfern „versteckt“. Spätestens im darauffolgenden Herbst ist der Austausch der Scheinwerfer dann endgültig „aufgefallen“, als nachträglich Heizungen in die Studios verbaut werden mussten. Die patentierte Lichtqualität von ledphiStudio – gerade im Farbtemperaturbereich vom üblichen Tageslicht – übertrifft die Erwartung der Experten, und die Vorteile liegen auf der Hand:

  • Lebensdauer: Während herkömmliche Stufenlinsen-Scheinwerfer ca. 500 Betriebsstunden halten, können ledphiStudio bis zu 50.000 Stunden betrieben werden.
  • Wärmeentwicklung: Konventionelle Scheinwerfer entwickeln eine Wärme von bis zu 275 oC, während ledphiStudio nur handwarm werden.
  • Lichteffizienz: Energieeinsparungen bis zu 90% sind möglich – zum Beispiel ersetzt der ledphiStudio 54 mit 182 W einen herkömmlichen 2 kW-Scheinwerfer.
  • DMX-Steuerung: Bei allen ledphiStudio ist die DMX-Steuerung zur farbstabilen Dimmung und Einstellung der Farbtemperatur bereits integriert.

Die Anwendungsfälle von ledphiStudio der ersten Generation sind vielfältig. So wurden komplette Film- und Fernsehstudios – zum Beispiel MMC-Studios in Ossendorf für die Fernsehserie „Unter Uns“ – umgerüstet. Auch das neue Elektroauto von Volkswagen wurde bei den internationalen Vorstellungen mit ledphiStudio ins rechte Licht gesetzt. Museen schätzen mittlerweile das sanfte und farbechte Licht von ledphi, das keine thermischen Schäden an den Ausstellungsobjekten verursacht.

Mit der Neuauflage der ledphiStudio in der zweiten Generation knüpft ledphi an die Erfolge der ersten Generation an. Inzwischen sind vier Grundtypen von Studio-Scheinwerfern im Programm, die herkömmliche Linsenscheinwerfer mit 1, 2, 5 und 10 kW-Leistung ersetzen können. Neben der Optimierung der Bauform kommen jetzt die neusten LED-Chips zur Anwendung. Die Markteinführung startet im Januar 2011.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Nachhaltig - Solarbetriebene Outdoor-Leuchten setzen smarte Trends

Kaum werden die Tage länger und wärmer, beginnt...

MAYFAIR MINI - Ein leuchtender Begleiter

Die tragbare, überall einsetzbare Leuchte Mayfair...

LEDVANCE und Hama starten Kooperation für Smart Home Produkte

LEDVANCE und Hama haben eine Partnerschaft zum...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de