24. August 2016

Geringere Systemkosten für hohe Lichtausbeute und Wirksamkeit

Cree hat mit der hochleistungsfähigen XLamp MHB-B LED den Weg für geringere Systemkosten für Anwendungen mit hoher Lichtausbeute und Wirksamkeit geebnet. Damit erfüllt die Lösung die Anforderungen des neuen DesignLights Consortiums (DLC) 4.0 Premium. Basierend auf der SC5 Technologie Plattform von Cree kombinieren die LEDs im Keramikgehäuse große Lichtausbeute mit hoher Effizienz und Zuverlässigkeit. So lassen sich neue LED-Designs entwickeln, die mit Mid-Power-LEDs nicht möglich wären.

Neue MHB-B LED von Cree reduziert Systemkosten für hochleistungsfähige Beleuchtungsanwendungen [Bild: Cree Inc.]

Die MHB-B LED liefert bis zu 931 Lumen bei 85 °C sowie 13 Prozent mehr Lumen pro Watt (LPW) als die MHB-A LED im gleichen 5 mm x 5 mm Gehäuse. Beleuchtungshersteller können so schnell und einfach die Performance bereits bestehender MHB-Designs ohne zusätzliche Investitionen erhöhen.



Die MHB-B LED ermöglicht Designs mit deutlich leichteren und kleineren Kühlkörpern als Designs, die auf Mid-Power-LEDs basieren. So liefert beispielsweise ein High-Bay-Referenzdesign mit MHB-B LEDs 24.000 Lumen und mehr als 130 LPW Systemeffizienz bei 44 Prozent niedrigerem Gewicht und 36 Prozent kleinerem Durchmesser vergleichbare Lösungen auf Mid-Power-LED-Basis. Aufbauend auf der marktführenden High-Power-Technologie im Keramikgehäuse stehen den MHB-B LEDs LM-80 Daten zur Verfügung. Diese ergeben eine extrapolierte Lebensdauer von L90 beziehungsweise 60.000 Stunden bei 105 °C.

„Cree bietet fortlaufend LED-Innovationen, die es unseren Kunden ermöglichen, ihre eigenen Produkte auf dem Markt zu differenzieren“, sagt Dave Emerson, Vice President and General Manager für Cree LEDs. „Die neue MHB-B LED unterstützt Beleuchtungshersteller dabei, die höchsten Systemwert für alle Anwendungen mit hohen Lumenwerten zu erreichen. Dazu zählen High-Bay-, Straßen- oder Außenbeleuchtungssysteme, bei denen keine Kompromisse in Hinblick auf Performance und Laufzeit eingegangen werden kann.“

Die XLamp MHB-B LEDs mit der EasyWhite-Technologie sind mit 2.700 bis 6.500 K sowie mit hohem Farbwiedergabeindex und mehreren Spannungsoptionen verfügbar.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Zentrale von Vossloh-Schwabe ist zukünftig in der Daimlerstadt Schorndorf

Am 06. Dezember 2021 zieht Vossloh-Schwabe von...

Stadt-Dschungel in Stuttgart

Occhio sorgt für die richtige Atmosphäre in...

Atmosphärisches Licht für das Haus am See

Über drei Etagen plus Kellergeschoss erstreckt...

Licht von der Decke – Systematisch weitergedacht

Die neuen DAC100 Decken- und DAS100 Pendel- und...

Was die Verpackung verrät

Neues EU-Energielabel für Leuchtmittel - Zum 1....

RAIDEN - Schlankes Flutlicht für anspruchsvolle Umgebungen

Sylvania präsentiert ein neues Mitglied seiner...

Wandelbares Licht für die Expo Dubai

Lichterlebnisse der Zukunft von vanory im...

CoeLux - Neuheiten mit Smart Sky Technologie

Die Kollektionen CoeLux können in diesem Jahr mit...

LEDS C4 eröffnet Design- und Innovationszentrum in Madrid

LEDS C4 setzt seinen Wachstumskurs fort und...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2021

NIME – Wahre Schönheit kommt von innen



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2021

"Shine on“ - Nahtlos integriertes Architekturlicht



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de