19. August 2011

Enorme Kosteneinsparungen

Im Vergleich zum Jahr 2010 zahlen mittelständische Unternehmen über 14 Prozent mehr an Stromkosten, so eine aktuelle Studie des Bundesverbandes der Energie-Abnehmer. Dieser Trend wird auch zukünftig weiter durch die Ökostrom-Umlage steigen. Mit Hilfe von LED-Leuchten reduziert sich dagegen der Energiebedarf für Beleuchtung um bis zu 75 Prozent – was auch die Umwelt erheblich entlastet. Insbesondere im industriellen und gewerblichen Bereich, kurz überall dort, wo Licht lange brennt, amortisiert sich die LED-Beleuchtung besonders schnell.

Die Leuchten im Obergeschoss hängen in einer Höhe von rund 3,30 m [Bild: GT BiomeScilt GmbH]

Einfacher und schneller Austausch der Centum LED-Röhren [Bild: GT BiomeScilt GmbH]

Leuchten im Erdgeschoss hängen in einer Höhe von rund 5,40 m [Bild: GT BiomeScilt GmbH]

Regallager im Erdgeschoss der UNIMET GmbH & Co [Bild: GT BiomeScilt GmbH]

Mit Markteinführung der treiberlosen Centum T8 LED-Röhre ihres Tochterunternehmens
GT BiomeScilt tauscht die mittelständische Gebrüder Thiele Gruppe auf einer Gesamtfläche von 225.000 Quadratmetern alle bestehenden Leuchtstoffröhren in den Lägern und Büros der Unimet Gruppe, der Thiele & Fendel Gruppe und der Landmann Gruppe in Deutschland aus. Im Verlauf des Jahres werden rund 22.000 bestehende Leuchtmittel durch LED-Röhren in den Standardlängen 60, 120 und 150 Zentimeter ersetzt.



So wird der Stromverbrauch zukünftig von 3,61 Millionen Kilowattstunden auf 1,25 Millionen Kilowattstunden pro Jahr sinken. Das entspricht einer Reduzierung der Energiekosten um rund 280.000 Euro und einem verringerten CO2-Ausstoß von ca. 1.360 Tonnen jährlich. Die mittlere Lebensdauer der Centum Röhren von rund 100.000 Stunden reduziert darüber hinaus die Wechsel- und Wartungskosten erheblich.

„Diese Umrüstung aller gewerblichen Flächen auf Centum LED-Röhren ist für die Gebrüder Thiele Gruppe in Deutschland betriebswirtschaftlich und ökologisch alternativlos. Bereits nach 3,3 Jahren haben sich die Anschaffungskosten für uns amortisiert“, erklärt Martin Hockemeyer, geschäftsführender Gesellschafter der Gebrüder Thiele Gruppe und Geschäftsführer von GT BiomeScilt.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

LUCIO - Innovation und Funktionalität

Home is, where the office is - Mit LUCIO, der...

Flexibel, wahrnehmungsorientiert und nachhaltig

ERCO Licht im Büro von Stiehl/Over/Gehrmann - Für...

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de