24. Oktober 2014

Energiesparende Lichtsteuerung für Madrider Prachtbau

Mit dem Casino Gran Vía wurde in der gleichnamigen Madrider Prachtstraße ein historisches Bauwerk zu neuem Leben erweckt und mit einer zentralen Lichtsteuerung, LED-Modulen sowie Konvertern von Tridonic energiesparend in Szene gesetzt.

[Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

[Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

[Bild: Tridonic GmbH & Co KG]

Errichtet wurde das palastartige Gebäude 1924 als repräsentativer Sitz der Madrider Handels- und Industrievereinigung. Nach einer aufwändigen Renovierung nutzen jetzt ein Spielkasino, verschiedene Bars und ein elegantes Restaurant das luxuriöse Ambiente mit modernster Lichttechnik. „Die Gruppe Comar rüstet damit bereits ihr fünftes spanisches Spielkasino komplett mit unserer Lichtsteuerungselektronik aus“, freut sich Pedro Leal, Managing Director von Tridonic in Spanien.



LED-Tor in ein Luxus-Universum
Wer aus der belebten Einkaufsstraße Gran Vía in das prachtvolle Gebäude tritt, durchschreitet ein aus LED-Modulen TALEXXengine STARK QLE gebildetes Licht-Tor – so wie ein „Stargate“ das in ein anderes Universum führt. Insgesamt rund 1.000 der quadratischen LED-Module von Tridonic sorgen für eine dekorative Beleuchtung der Thekenfronten im Empfangs- und Barbereich. TALEXXconverter LCAI ECO erlauben stimmungsvolles Dimmen.

TALEXXconverter LCI steuern die funktionale LED-Deckenbeleuchtung in den Publikumszonen. Für die Leuchtstofflampen in den Personalräumen sind Vorschaltgeräte der Baureihe PCA zuständig. In Verbindung mit Bewegungsmeldern tragen sie zur Energieeinsparung bei.

Transparenz beim Stromverbrauch
Da Gebäudeflächen an Gastronomie-Betreiber vermietet sind, legt Comar großen Wert auf Transparenz bei den Stromkosten. Durch eine Auswertefunktion der winDIM@net Lichtsteuerung von Tridonic kann jedem Mieter sein Energieverbrauch exakt in Rechnung gestellt werden.

Gute Erfahrungen mit Energieeinsparung hat bereits das von Comar schon länger betriebene Spielkasino im spanischen Aranjuez gemacht: „Die Stromkosten für die Beleuchtung konnten durch Bewegungsmelder und intelligentes Dimmen um rund 20 % gesenkt werden“, erklärt Pedro Leal.

Umgesetzt wurde die für das Casino Gran Vía maßgeschneiderte Lichtlösung mit über 3.000 Produkten von Tridonic durch Diseñolamp. Verantwortlich für die Lichtplanung zeichnete Steelman Partners Europe. Der Architekt des Umbaus war Julio Touza (Comar).




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Neue Ökodesign-Richtlinie für Lampen und Leuchten

Einige ineffiziente Leuchtmittel dürfen ab 1....

Smart und vernetzt

Mit neuen Funktionen bringt Interact City die...

Großes DALI-2 Sensor-Sortiment

Als eines von 28 regulären Mitgliedern der...

Premiumbeleuchtung neu definiert – ams OSRAM präsentiert neue Quantum Dot LED

Hauseigene Quantum Dot Technologie sorgt auch bei...

LiTG Publikation 44 - »Museumsbeleuchtung«

Tages-/ Kunstlichtplanung unter...

Leuchten mit starker Präsenz

Foscarini Leuchten Allegro und Allegretto setzen...

HL-06 - Die LED-Hallenleuchte ohne Ecken und Kanten

Besonders reinigungsfreundlich präsentieren sich...

IKU - Das Downlightsystem für Human Centric Lighting

Der Mensch mit seinen Aktivitäten steht im...

D Studio - Eine neue Design-Destination in Kopenhagen

Design Holding, Heimat ikonischer Marken von B&B...

Hell, heller, Stradox

Preiswert und zuverlässig – Wasco präsentiert...

Dramaturgie in Schwarz-Weiß

Der U-Bahnhof „Rotes Rathaus“ in Berlin -...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2021

Helvar RoomSet - Professionelle LED-Beleuchtung für Räume



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2021

Commercial Court Stuttgart – Integratives Beleuchtungsdesign



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de