19. September 2014

Dynamische Medienfassade für das Casino Bregenz

Mit einem neuen architektonischen Highlight gewinnt die Kulisse der Bregenzer Kulturmeile an Spannung und Attraktivität. Zwei Bauabschnitte haben das Casino Bregenz 2014 transformiert und erweitert: Die Terrasse hin zum Festspielhaus wurde vergrößert, die Außenfassade komplett neugestaltet.

Neben der Gestaltung von Farben und Effekten können über CAPIX evolution mit einer Steuerung auch bewegte Bilder abgespielt werden [Bild: Marcel A. Mayer]

Bei Bedarf kann der Ablauf der Fassadenbespielung auch kurzfristig geändert werden [Bild: Marcel A. Mayer]

Bei Anbruch der Dunkelheit bringt die LED-Medienfassade CAPIX evolution das Casino zum Leuchten [Bild: Marcel A. Mayer]

Das Casino Bregenz wurde in zwei Bauabschnitten erweitert und erhielt eine neue Fassade [Bild: Marcel A. Mayer]

6500 Capix-Pixel schmiegen sich wie eine zweite Haut an die Fassade des Casinos [Bild: Marcel A. Mayer]

6500 Capix-Pixel schmiegen sich wie eine zweite Haut an die Fassade des Casinos[Bild: Marcel A. Mayer]

Um den attraktiven Standort der Casinos Austria AG in der Festspielstadt auch nachts zur Geltung zu bringen und so das Ambiente für einen stimmungsvollen Abend im Casino zu schaffen, sahen die Bauherren eine dynamische Medienfassade vor. Die hohen Anforderungen erfüllte Zumtobel mit der LED-Medienfassadenleuchte CAPIX evolution.



Es ist ein filmreifer Schauplatz, nicht erst seit der James Bond Film „Ein Quantum Trost“ dort gedreht wurde. In unmittelbarer Seenähe öffnet sich das Casino Bregenz über dem Aufgang zur Sommerterrasse hin zum Festspielplatz im Zentrum von Bregenz. Die neu gestaltete Fassade, welche die bestehende Glasfront und die Erweiterung mit einer Metallhülle umschließt, unterstreicht diese Wirkung bei Besuchern und Passanten.

Von Innen gewährt sie den Besuchern freien Blick auf den See, die Aufmerksamkeit der Passanten zieht sie mit fließenden, leicht unregelmäßig angeordneten Metallelementen auf sich. Bei Anbruch der Dunkelheit verwandelt sich die Fassadenkonstruktion dank der LED-Medienfassadenleuchte CAPIX evolution in ein leuchtendes Farbenspiel. Da die einzelnen CAPIX-Elemente jeweils nur durch eine Daten- und eine Versorgungsleitung verbunden sind, schmiegen sich die 6500 einzelnen CAPIX-Pixel wie eine zweite Haut an die geschwungene Fassade des erweiterten Casinos. Insgesamt wurde das Casino mit 1140 Laufmetern bestückt. Da jedes CAPIX-Pixel über drei RGB-LEDs verfügt, wirkt CAPIX evolution auch bei großen Distanzen hell und brillant. Neben der Gestaltung von Farben und Effekten können über CAPIX evolution mit einer Steuerung auch bewegte Bilder abgespielt werden.

Bei Bedarf kann der Ablauf der Fassadenbespielung auch kurzfristig geändert werden. Gleichzeitig erfüllt die neue LED-Fassadenbeleuchtung die strengen Anforderungen, die in Bregenz hinsichtlich Natur- und Vogelschutz gelten und überzeugt mit einer sehr guten Energieeffizienz. Im Rahmen der Sanierung wurde auch im Innenbereich renoviert und erweitert, so funkeln beispielsweise in der Lounge die brillanten LED-Downlights DIAMO und schaffen ein stilvolles Ambiente.

Das neu gestaltete Casino Bregenz bildet zusammen mit dem Festspielhaus und der Seebühne eine stimmige Szenerie. Die Fassade integriert sich perfekt und bringt die Anziehungskraft der in  den letzten Jahren entstandene Kulturmeile, die sich vom Kunsthaus KUB über das Landestheater und das vorarlberg museum bis hin zum Festspielplatz erstreckt, zusätzlich zum Strahlen. Für Casinos Austria erschließt die Medienfassade neue Möglichkeiten der Inszenierung. So erleben nicht nur die Besucher sondern auch die Passanten das Casino Bregenz nachts als aufregendes Lichtkunstwerk.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Panzeri x Matteo Thun - Neugestalteter Showroom in München

la forma della luce – Licht erleben. Gemeinsam...

Webshop von LEDVANCE erstrahlt im neuen Glanz

Unter der URL shop.ledvance.de ist ab sofort der...

PLIVELLO – Extravaganz und ein Hauch von Historie

Das dänische Unternehmen LE KLINT stellt seine...

OSLON P1616 Familie um neue kameraoptimierte Emitter erweitert

Die neuen OSLON P1616 IR-LEDs erzeugen eine...

BELUX KIDO DESK - Effizient und komfortabel

Nach der erfolgreichen Markeinführung von belux...

Und es ward Licht - Ein neuer Garten Eden im Bucher Gartencenter

Ein Pflanzenparadies erwartet die Besucher*innen...

Ein echter Blickfang - Stehleuchte No.1 von 8 seasons design

Licht und ein gutes Buch – mehr braucht man nicht...

HfMT Hamburg setzt auf Spotlight und Feiner Scheinwerfer

Die im Zeitraum 1917 - 1937 erbaute ehemalige...

Steuerbarer LED-Treiber von MEAN WELL für die biorhythmische Beleuchtung

Serie LCM-40TW nun im Schukat-Programm – Schukat...

Neue Version der Homematic IP App veröffentlicht

Homematic IP und Philips Hue erleuchten gemeinsam...

Das Aus für die Leuchtstofflampe - Umrüstung oder Neuanschaffung

Nachdem 2019 bereits die Glühlampe aus dem...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Dezember 2022

IGRAM – Handwerkskunst auf höchstem Level



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Dezember 2022

THE SILO - Ein urbaner Orientierungspunkt



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de