04. Juni 2010

ELEEA - Lichtqualität und Design in einer neuen Dimension

Zumtobel stellt mit der Direkt-/Indirektleuchte Eleea eine neue Generation von Büroleuchten vor, die sich durch exzellente Effizienz in Kombination mit hoher Beleuchtungsflexibilität auszeichnet. Mit Wirkungsgraden von mehr als 90 Prozent setzt Eleea Maßstäbe im Bereich der Direkt-/Indirektleuchten. Gleichzeitig verbindet Eleea flexible Funktionen und Gestaltungsmöglichkeiten mit betont schlichten Formen.

Elegantes Design und Maßstäbe in der Effizienz: Eleea ist die effiziente Lösung für herausragende Lichtqualität [Bild: Zumtobel GmbH]

Das 90 Grad Verbindungselement ermöglicht spannende Konfigurationen mit einem sanften Schwung um die Ecke [Bild: Zumtobel GmbH]

Hochwertige Rastertechnologie mit einer Direkt-/Indirektverteilung von 75/25 sichert hohe Effizienz und Lichtqualität [Bild: Zumtobel GmbH]

Harmonische, weich abgerundete Formen von allen Seiten. Ein ausgefeiltes Pendelsystem gewährleistet eine stabile und zugleich ästhetisch anspruchsvolle Abhängung [Bild: Zumtobel GmbH]

Die Leuchte ist in Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Ingenhoven Architekten entstanden und beeindruckt durch eine bewusste Reduzierung der formalen Komplexität. Lutz Büsing von Ingenhoven Architekten: „Die dezente Verrundung der Vertikalkanten geht einher mit der scharfkantigen Präzision der Horizontalkanten, die Gehäusefarbe Weiß steht stellvertretend für den Wunsch nach einer Dematerialisierung der Funktionen, nach einer Auflösung der Grenze zwischen dem Raum und seinen technischen Funktionskomponenten.“ Als geradliniges Gestaltungselement fügt sich Eleea durch klare Farbgebung und Formensprache in moderne Architektur ein. Auch technische Fugen und Verbindungselemente sind in weiß gehalten. Der eigens für die Eleea entwickelte Baldachin ist ein funktionales Detail der konsequent gestalteten Leuchtenfamilie. Er nimmt deren Formensprache auf und kombiniert diese mit hoher Funktionalität.



Eleea kombiniert die hohe Energieeffizienz einer Direktleuchte mit der harmonischen Helligkeitsverteilung an Decken und Wänden, die für eine Indirektleuchte typisch sind. Durch eine sehr breite Lichtverteilung erzeugt sie eine hohe Gleichmäßigkeit und sorgt mit vertikalen Beleuchtungsstärken für ein angenehmes Ambiente. Mit weniger als 2 W/m²/100 lx ist Eleea eine moderne, zeitgemäße direkt/indirekte Beleuchtungslösung.

Durch die Kombination verschiedener Leuchtmittel, die unabhängig voneinander geschaltet und gedimmt werden, bietet Eleea ganz neue Möglichkeiten der Raumgestaltung. LED beleuchten Decken und Wände indirekt, während die Leuchtstofflampe für eine effiziente Direktbeleuchtung sorgt.

Eine homogene Deckenaufhellung, auch mit einem minimalen Deckenabstand von 15 cm, erreicht Eleea durch ein neuartiges System aus patentiertem Kopf- und Kreuzreflektor. Dabei übernimmt der perforierte Kopfreflektor die Aufgabe, das Licht zu 25 Prozent an die Decke zu leiten.


Eleea ist als Einzelleuchte, doppellängig oder als Lichtband erhältlich und kann als Anbauleuchte oder als Pendelversion eingesetzt werden. Die Leuchten sind wahlweise mit Raster- oder LRO-Optik erhältlich und auf Anfrage auch als Hybridleuchte mit LED für den indirekten Lichtanteil lieferbar. Für den Einsatz als Lichtband stehen gerade und L-förmige Eckverbinder zur Verfügung.

Für die Leuchtenserie Eleea gilt eine fünfjährige Garantie inklusive 
Betriebsgeräte und LED. Ein großer Teil der Produktpalette hat auch die anspruchsvolle eco+-Klassifizierung, die Zumtobel zur Kennzeichnung besonders energieeffizienter Produkte entwickelt hat.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

SYLVANIA AREUM - Variable Einsatzmöglichkeiten und komfortables Licht

Sylvania präsentiert mit seiner neuen Areum Serie...

Technische Lichtlösungen – Know-how kompakt vermittelt

Web- und Präsenz-Seminare 2024 von Regiolux - Das...

Häfele Lighting – Die neue Division

Premiere auf der Light+Building 2024 in Frankfurt...

Sensor-LED-Außenleuchten mit innovativer Bewegungserfassung

Die digitalen Sensor-LED-Außenleuchten L 270 digi...

Es ist echt – wirklich: Die neue Reality von Ingo Maurer

Der Münchner Leuchtenhersteller Ingo Maurer...

STICK - raasch präsentiert Leuchtenfamilie in neuen Farbtönen und Materialien

redefining classics - STICK ist eine der ersten...

Designplus Award by Light+Building

Nominierte für herausragende Designinnovationen...

Signify präsentiert ultraeffiziente Philips Radii Solarleuchte

Zuverlässige Beleuchtung für den Außenbereich –...

LEDVANCE baut Projektgeschäft aus

Neuer Head of Sales Trade Projects Germany...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2024

AXIS - Große Magie auf kleiner Bühne



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2024

WATERDROP Headquarters - Start-up trifft Geschichte



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de