25. Februar 2019

Die Zukunft des Lichts ist digital

Zumtobel setzt mit pureLiFi auf die neueste Drahtlostechnologie LiFi - In der jüngsten Testserie, durchgeführt in Zusammenarbeit mit pureLiFi, werden mithilfe von LED-Leuchten große Datenmengen übertragen. Während des Datentransfers erscheinen die LED-Leuchten für das menschliche Auge wie normales LED-Licht. Der LiFi-Testlauf ist einer von zahlreichen Schritten, die Zumtobel setzt, um Licht über seine Kernfunktion der puren Beleuchtung hinaus weiterzuentwickeln und somit den Herausforderungen für sichere, drahtlose Highspeed-Verbindungen zu begegnen.

LiFi ist im Vergleich zu anderen drahtlosen Lösungen sicherer und nahezu störungsfrei [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Zumtobel setzt mit seinen innovativen LED-Lichtlösungen auf die neueste Drahtlostechnologie LiFi [Bild: Zumtobel Lighting GmbH]

Für den Testlauf hat Zumtobel das System von pureLiFi in seine LED-Leuchten integriert. Das System ermöglicht eine Datenübertragung mit hoher Geschwindigkeit mittels einer LED-Leuchte, indem die Helligkeit der Leuchte geringfügig variiert. Das Ergebnis ist eine Hochgeschwindigkeits-Internetverbindung, die sicherer und zuverlässiger ist und eine Bandbreite liefern kann, welche die Möglichkeiten konventioneller Drahtlos-Kommunikationssysteme wie Wi-Fi bei Weitem übertrifft.



LiFi ist im Vergleich zu anderen drahtlosen Lösungen sicherer und nahezu störungsfrei. Diese Technologie ermöglicht es, das enorme Frequenzspektrum von sichtbarem Licht zu nutzen und ist daher besonders für Bereiche wie Medizin, Sicherheit, Industrie und Produktion interessant. In den kommenden Monaten wird Zumtobel die Marktnachfrage nach dieser bahnbrechenden Technologie weiter prüfen.

„LiFi-Lösungen von Zumtobel ermöglichen den Einstieg in ein neues Zeitalter der Drahtloskommunikation. Im Vergleich zu Standard-Funktechnologien oder Mobilfunk wie Wi-Fi weist LiFi eine höhere Übertragungsrate auf, ist zuverlässiger, praktisch störungsfrei und unvergleichlich sicher“, sagt Zumtobel Group CEO Alfred Felder und ergänzt: „Wir glauben, dass LiFi in einer zunehmend vernetzten digitalen Welt eine maßgebliche Rolle spielen wird, unsere Branche in das Zeitalter des digitalen Lichts zu führen.“

Alistair Banham, pureLiFi CEO, dazu: „Zumtobel ist einer der europäischen Marktführer für professionelle Beleuchtung und den damit verbundenen Services. Aktuell finden 80 Prozent der mobilen Drahtlosdatenübertragung weltweit im Innenbereich statt. Indem Zumtobel neben innovativer LED-Lichttechnologie auch Konnektivität anbietet, hat das Unternehmen das Potenzial, zu einem führenden Anbieter für Datenkommunikation mit hoher Bandbreite mittels Licht zu werden.“

pureLiFi wird neben seinen LiFi-Lösungen der nächsten Generation auch die Zumtobel LED-Technologie auf dem Mobile World Congress, der weltgrößten Messe der Mobilbranche, ausstellen. Dabei werden auch Gigabit-fähige LiFi-Komponenten in Ausführungen zu sehen sein, die zeigen, dass LiFi für die kommerzielle Nutzung bereit ist.

Über pureLiFi
pureLiFi ist ein Technologieunternehmen für Lichtkommunikation, das im Jahr 2012 von Prof. Harald Haas und Dr. Mostafa Afgani als Spin-out der Universität Edinburgh für die Herstellung von OEM-Komponenten, unter anderem LiFi-Treibern und -Empfängern, gegründet wurde.
pureLiFi ist ein führendes LiFi-Unternehmen, das als Reaktion auf die rasante Nachfrageentwicklung für drahtlose Bandbreiten gegründet wurde. Die internationale Kundenstruktur von pureLiFi basiert auf internationalen Partnerschaften mit Organisationen wie Cisco, Wipro und O2 Telefonica.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Der Influencer Mariano di Vaio wählt Slamp

Für den neuen Sitz der Gruppe MDV, der kürzlich...

Neue Lichtlinien für die Elmshorner „Gänge“

Grün zum Park, Blau zum Fluss - Die Stadt...

Licht vermeidet Stürze und fördert Aktivität

Studie belegt Wirksamkeit biodynamischer...

ORGATEC setzt 2020 aus

Trotz eines bereits im Frühjahr 2020 erreichten...

„Natur“ im Innenraum

Farbe als Konzept: Jenseits seiner akustischen...

SAM – Besucherzahl im Geschäft in Echtzeit regulieren

Das intelligente Store Access Management von...

CONVEO - Wirtschaftliches Beleuchtungssystem für Industriehallen

Beim Lichtbandsystem CONVEO von Waldmann für...

RAPDEX - Ein Konzept für noch mehr Nachhaltigkeit

In Zeiten von Klimawandel, Energiewende und EU...

Licht und Lichtqualität im Mittelpunkt

Seminare und Web-Seminare von Regiolux - Regiolux...

LED-Leuchten.de - Der Blog als digitaler Mitarbeiter

Seit 30 Jahren steht der Name Hadler für Produkte...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2020

SIXTYSIX – Grenzenlose Lichtfreiheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2020

Neue Direktion Köln - Einklang von Historie und moderner Architektur



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de