24. März 2021

BELLHOP FLOOR - Erweiterung für die erfolgreiche Leuchtenfamilie

Eine starke Persönlichkeit mit eleganter und diskreter Präsenz - Das ist die Stehleuchte Bellhop Floor, ein Entwurf von Edward Barber und Jay Osgerby für FLOS und die neueste Erweiterung der Bellhop-Familie. Die erfolgreiche Kollektion hatte ihre Premiere 2016 mit einer akkubetriebenen Tischleuchte für die Members‘ Lounge und das Parabola Restaurant im Londoner Design Museum.

Zuwachs für die Bellhop-Familie: Die Bellhop Floor Stehleuchte von Barber & Osgerby [Bild: Pablo Di Prima]

[Bild: Fasanotto_Branca]

[Bild: Pablo Di Prima]

[Bild: Frederico Torra]

[Bild: Frederico Torra]

[Bild: Flos Spa]

[Bild: Flos Spa]

Das Prinzip des Kerzenleuchters – mit viel Charakter neu interpretiert: Die Ursprungsidee für Bellhop war inspiriert vom Wunsch, ein freundliches Lichtobjekt zu schaffen – eine netzunabhängige Leuchte mit aktueller Technik, die man wie einen Kerzenleuchter von Raum zu Raum tragen kann.



Die Designer Edward Barber und Jay Osgerby, die unter anderem bereits die Fackel der Olympischen Spiele in London 2012 gestalteten, entwickelten daraus eine ganze Leuchtenkollektion, die seitdem um Wandleuchten und Poller für den Außenbereich erweitert wurde. Jetzt rundet Bellhop Floor die Familie ab – als zusätzliche Option für Innenräume, die eine stilvolle, unaufdringliche Stehleuchte mit viel Sehkomfort benötigen.

„Nach der tragbaren Bellhop und den Versionen für den Außenraum haben wir uns entschlossen, an einer Stehleuchte zu arbeiten, die in die Kollektion passt, aber eine ganz andersartige Lichtqualität bietet. Während Tischleuchten auf zurückhaltende Weise direktes Licht spenden, hat die neue Bellhop Floor einen ausgeprägt skulpturalen Charakter,“ kommentieren Edward Barber und Jay Osgerby ihren Entwurf: „Archetypische Elemente gewährleisten die Familienähnlichkeit; allerdings haben wir den Schirm umgedreht und neue Materialien eingeführt - Beton, Aluminium und Glas, kombiniert mit kräftigen Farben für den Korpus.“

Zum Materialmix kommen neue Farbkombinationen
Der Sockel aus Beton fühlt sich nicht nur angenehm an, sondern gibt der Bellhop Floor auch Standfestigkeit. Ihr Korpus besteht aus Aluminium, der Diffusor aus Opalglas. Das ermöglicht es, Farben und Materialien in reizvollen Kontrasten zu kombinieren. Der Korpus ist in den Varianten weiß, cioko, grün und ziegelrot erhältlich, der Diffusor ist grau (bei der Variante mit dem weißen Korpus) oder weiß (bei den Varianten mit dem cioko, grünen und ziegelroten Korpus).

Die Designer: Edward Barber & Jay Osgerby
Seit fast 30 Jahren arbeiten Edward Barber und Jay Osgerby, die sich beim Studium am Royal College of Art in London kennengelernt haben, schon zusammen. Ihr erstes Studio gründeten sie in der gemeinsamen Wohnung in Notting Hill. Nach Abschluss ihres Masters in Architektur arbeiteten sie an Bauprojekten, teilten aber eine Leidenschaft für den etwas kleineren Maßstab. Mit dem Schreibtisch „Loop“ für Cappellini erregten sie 1997 viel Aufsehen und entwerfen seitdem für führende Möbelhersteller weltweit. Das erste Design von Barber & Osgerby für FLOS war die Leuchte Tab von 2007.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Intelligentes Licht im Freiluft Labortest

Nachhaltige Straßenbeleuchtung für die Smart City...

ADUNA - IPA-zertifiziert für höchste Hygiene-Anforderungen

Die neue Reinraumleuchte „aduna“ von Regiolux -...

Flexible Beleuchtung für effektives Co-Working

So schaffen Sie ‚Shared Workspaces‘, die sich an...

LUMINALE - Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung setzt 2022 aus

Die Luminale in Frankfurt und Offenbach begleitet...

BYSTED GARDEN - Pollerleuchte für Gärten neu interpretiert

2021 führt Louis Poulsen die Bysted Garden ein –...

Immer der Sonne nach

Perfekte indirekte Beleuchtung für...

Transsensorial Gateway

Architektur und Mensch sind eng miteinander...

Unternehmen erhalten jetzt 20 Prozent Förderzuschuss für neue LED-Beleuchtung

Staatliche Anreize für die energetische Sanierung...

Occhio übernimmt LR Innovation Lab

Durch die Übernahme des Wiener Start-ups LR...

Smart hoch zwei

TRILUX und Johnson Controls starten weitreichende...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
September 2021

VISIO – Industriebeleuchtung der nächsten Generation



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
September 2021

VOBA BLANKENESE - Durch die Bank gelungen



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de