19. April 2011

Ausschließlich LED

Vom 12.-17. April präsentierte Tobias Grau auf der diesjährigen Euroluce in Mailand die aktuelle Kollektion mit vielen Neuvorstellungen erstmals ausschließlich unter Verwendung von LED Technik. Für die Home Kollektion wurden die erfolgreichen Leuchtenprogramme Falling Water, Falling Star und Falling Love in neuen Farben und Oberflächen vorgestellt – insbesondere in weiß und mattschwarz.

Falling in Love – Klein und brillant, eine Lichtkugel in einem Nest liegend [Bild: Tobias Grau GmbH]

Falling Water - Ein moderner Lüster mit großer, neuer Geste. In jedem Leuchtenkopf sind LEDs der neuesten Generation integriert [Bild: Tobias Grau GmbH]

Das Leuchtenprogramm Falling Star steht für Leichtigkeit und spielerischen Umgang mit Licht [Bild: Tobias Grau GmbH]

Die Falling Star Table – Ein neuer Freund für jeden Tisch – neben dem Bett, am Arbeitsplatz, egal wo, diese Leuchte weckt pure Emotionen [Bild: Tobias Grau GmbH]

Die neue Bürobeleuchtungslinie XT-A LED/OSA basiert auf der Verwendung einer Vielzahl von LEDs, die mit Hilfe des bereits bei den XT-A Leuchtstoffleuchten verwendeten OSA-Rasters entblendet werden [Bild: Tobias Grau GmbH]

Ein puristischer Ansatz bildet den Rahmen für das neue LED-Leuchtenprogramm XT-A COMPACT [Bild: Tobias Grau GmbH]

LED-Technik verlangt und ermöglicht neue Bauformen, sie gab den Takt vor und erzeugte am Ende diese neuen Produkte [Bild: Tobias Grau GmbH]

Große Lichtmengen in brillantweißem Licht (3500 K, CRI > 85) mit verschiedenen Dimm- und Schaltmöglichkeiten inklusive einer Sensorsteuerung stehen blendfrei und ohne die Abbildung von sogenannten Mehrfachschatten zur Verfügung [Bild: Tobias Grau GmbH]

Mit den beiden Einbauleuchten XT-A DOWNLIGHT und XT-A SPOT wird das Büroleuchtenprogramm XT-A abgerundet [Bild: Tobias Grau GmbH]

Ein puristischer Ansatz bildet den Rahmen für das neue LED-Leuchtenprogramm XT-A Studio [Bild: Tobias Grau GmbH]

LED-Technik verlangt und ermöglicht neue Bauformen, sie gab den Takt vor und erzeugte am Ende diese neuen Produkte [Bild: Tobias Grau GmbH]

Die Falling Star Familie ist jetzt durch die elegante Tischleuchte Falling Star Table ergänzt – leicht verstellbar und mit warmweißem, dimmbarem LED Licht. Ihre zierliche Bauform weckt pure Emotionen. Für die OFFICE Kollektion wurde das vollkommen neue Leuchtenprogramm XT-A OSA LED vorgestellt, welches durch Verwendung modernster LEDs mit über 60 lm/Watt eine Alternative zur bisherigen Leuchtstofftechnik darstellt. Durch Verwendung des OSA Entblendungsrasters entstehen bei diesen LED Leuchten keine sogenannten Mehrfachschatten. 



Eine neue brillantweiße Lichtfarbe mit einer guten Farbwiedergabe (3500 K, CRI 85), komfortable Schalt- und Dimmmöglichkeiten, eine durch einen neuartigen Sensor gewährleistete längere Lebensdauer der LEDs und ein minimaler Standby Stromverbrauch verringern die Umweltbelastung und rechtfertigen die zur Zeit nicht unerheblich höheren Anschaffungskosten. Mit der XT-A Bürosteh- und Deckenleuchte für die Arbeitsplatzbeleuchtung sowie mit Spots, Downlights und Wandleuchten für die allgemeine Raumbeleuchtung stehen nun Bauherren, Planern und Architekten ein insgesamt umfangreiches Programm in einer einheitlichen und abgestimmten Ästhetik zur Verfügung.

Ein puristischer Ansatz bildet den Rahmen für die neuen LED-Leuchtenprogramme XT-A Studio und XT-A Compact. LED-Technik verlangt und ermöglicht neue Bauformen, sie gab den Takt vor und erzeugte am Ende diese neuen Produkte. Die Steh-, Wand- und Deckenleuchten haben nichts spektakuläres, sondern überzeugen, in dem sie sich zurücknehmen und sich wie selbstverständlich in die Architektur integrieren.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

DELTALIGHT auf der Light+Building 2024

Zur diesjährigen Light+Building können Messegäste...

GLAMOX auf der Light+Building 2024

Skandinavisches Design-Leuchten und innovative...

Wegweisendes Konzept für nachhaltigen Scheinwerfer

Der international aufgestellte...

HOBA - Industrielle Produktion auf der Suche nach der "perfekten Unvollkommenheit"

Angeregt durch das Bild eines Meteoriten, der auf...

Explosionsgeschützte LED-Rohrleuchte

Die explosionsgeschützten LED-Rohrleuchten dienen...

Mayfair Pendelleuchten beleuchten private Momente und gastronomische Genüsse

Erdtöne, glänzende weiße Keramikfliesen und...

SYNIOS P1515 - Ausdrucksstarke und dramatische Rückleuchten-Designs

Neue LEDs der SYNIOS P1515-Familie erzeugen ein...

Covestro auf der Light+Building 2024

Innovative Polycarbonate für die Licht- und...

Volle Kontrolle!

Die neuen Fassadenleuchten eye + eye control und...

TRILUX ernennt Sebastian Trägner zum Chief Technology Officer (CTO)

Erweiterung des Vorstandsteams – TRILUX gibt mit...

„Sense the power of light“ - ams OSRAM auf der Light+Building 2024

„Sense the power of light“ – unter diesem...

Neue LEDVANCE LOOP-Zentrale eröffnet

Nachhaltigkeit trifft New Work - Nach der...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
März 2024

ROGGA – Elegance meets sophisticated technology



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
März 2024

Musée Savoisien Chambéry – Historische Hülle mit Künstlerischem Kern



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de