11. Februar 2010

Architects Partner Award 2009 geht an ERCO

ERCO hat den Architects Partner Award 2009 in Gold in der Kategorie Leuchten gewonnen. Der Preis wurde am 18. Januar 2010 im Rahmen der Messe Contractworld in Hannover verliehen. Grundlage war eine repräsentative Marktbefragung durch die Architekturzeitschriften AIT und xia unter mehr als 1.000 deutschen Architekten und Innenarchitekten.

im Rahmen der Messe Contractworld in Hannover: Dr. Dietmar Danner (rechts), Chefredakteur der AIT, überreicht den Architects Partner Award 2009 in Gold an Thorsten Muck, Geschäftsführer von ERCO Leuchten GmbH, der deutschen Vertriebsorganisation von ERCO. [Bild: ERCO Leuchten GmbH]

In einer Online-Befragung im vergangenen September nannten die befragten Planer ihre favorisierten Unternehmen in sieben Kategorien. Die insgesamt 350 Namen, die ungestützt frei aus dem Gedächtnis fielen, bewerteten AIT und xia anhand der Häufigkeit ihrer positiven Nennung. ERCO hatte bei vielen Architekten und Innenarchitekten einen bleibenden Eindruck hinterlassen, denn das Vertriebsteam des Unternehmens ERCO wurde bundesweit in der Kategorie Leuchten zur Nummer eins gekürt. Der Erfolg lässt sich vor allem auf die enge Zusammenarbeit zwischen dem Leuchtenhersteller und seinen planenden Partnern zurückführen, wodurch viele außergewöhnliche Lichtlösungen erst möglich werden. Als kompetenter Partner informiert ERCO in Fortbildungsseminaren und Lichtworkshops über aktuelle Beleuchtungstechniken und effiziente Lichtquellen.



ERCO überzeugt seine Partner durch einen Mix aus fachlicher Kompetenz, wirtschaftlichen Lichtwerkzeugen für effizienten Sehkomfort und professioneller Vertriebsarbeit. Das Lüdenscheider Unternehmen arbeitet mit international renommierten Designern, Lichtplanern und Architekten zusammen. Das Ergebnis sind individuelle, ganzheitliche Lichtkonzepte für den Innen- und Außenbereich. Dabei steht die Leuchte nicht im Mittelpunkt, sondern ist ein Werkzeug, das Architektur richtig in Szene setzt und anspruchsvollsten Planungsaufgaben gerecht wird. Denn das Licht nimmt als vierte Dimension der Architektur dabei eine besondere Rolle ein.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Raum für Kreativität

Die neue Social-Media-Strategie von Foscarini -...

RS 200 SC - Bluetooth-fähige Indoor-Sensorleuchte von STEINEL

Mit der RS 200 SC präsentiert STEINEL die erste...

Glamox Sanierungskonzept

Nachhaltige Beleuchtungslösungen für...

Investorenprozess für Beleuchtungsspezialisten BÄRO gestartet

Seit dem 11.01.2023 befindet sich die BÄRO GmbH &...

TRILUX mit innovativem Licht für den KITZ-RACE-Club

Die Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel sind einer der...

TONDA - Lichtskulptur mit Unikatcharakter

Foscarinis neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Twinkly bringt individuelle Lichtkunst an die Wand

Ob am POS, im Foyer, Café oder Büro: Die smart...

MIRA050 - Hohe Lichtempfindlichkeit im sichtbaren und NIR-Spektrum

Stromeinsparungen sowie hohe Empfindlichkeit, die...

Perfektes Zusammenspiel von Licht und Akustik

Das kürzlich eröffnete Restaurant Gastro Vibez,...

Weißlichtmodul mit über 500 mW

Punktförmige Leuchtfläche erleichtert Einkopplung...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Januar 2023

OFFSIDE – "Meter machen"



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Januar 2023

BMW AG Nürnberg - Ein imposantes Prestigeprojekt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de