13. Juli 2017

Stromsparende LED-Beleuchtung von EiKO für weiße Gießerei

Für die Herstellung von Gussteilen, die zwischen 100kg und 9,5t wiegen verbraucht die Firma Karl Casper Guss (die weiße Gießerei im Grünen) eine Menge Energie. Unter großem Funkenregen und Temperaturen, die im Schmelzofen bis zu 1.500°C erreichen, entstehen in der Fertigungshalle maßgenaue, hochwertige Eisengussteile für den Werkzeug- und Sondermaschinenbau sowie Teile für den Kunststoffspritzmaschinenbau.

[Bild: Nadine Kernchen Fotografie]

[Bild: Nadine Kernchen Fotografie]

[Bild: Nadine Kernchen Fotografie]

[Bild: Nadine Kernchen Fotografie]

Bereits seit Anfang der 70er Jahren spielt der Umweltschutz eine Rolle bei Karl Casper Guss. Nach Investitionen in eine Photovoltaikanlage, Wärmetauscher am Elektroofen sowie begrünte Dächer, kam die moderne stromsparende LED Beleuchtungsanlage von EiKO als neueste Anschaffung dazu.



Die neue Beleuchtung wurde für die schwierigen Arbeitsbedingungen speziell von EiKO-Europe konzipiert. Obwohl die Gießerei in der Branche dank verschiedener Absauganlagen in der Industrie als „weiße Gießerei im Grünen“ gilt, erschweren dennoch die Prozessdämpfe, Funken und Staub die Sicht und verschmutzen somit auch die Beleuchtung. Die hohe Umgebungstemperatur stellt eine zusätzliche Belastung für die reibungslose Funktion der LED Technologie dar. Die STAR Bright LED Industriestrahler mit Einzelchipkühlung und schmutzabweisender offener Bauform bringen nicht nur ein erhebliches Mehr an Licht, sondern helfen zeitgleich die Energiekosten zu senken.

Mehr Licht für den Flutbereich
Für den, in einem alten Gebäudekomplex befindlichen Bereich, zum Fluten der Formkästen, erstellte EiKO ein Lichtkonzept mit LED Advantage Leuchten um die verwinkelten Oberflächen der Formen perfekt für die Mitarbeiter auszuleuchten.

„Der Faktor Licht ist ein wichtiger Baustein damit der Mitarbeiter motiviert die Arbeit absolut fehlerfrei verrichten kann. Ausreichend Licht wirkt sich zudem auf die Aktivität, Motivation und Gesundheit positiv aus.“ so Felix Casper, Geschäftsführung Karl Casper Guss.

Im Rahmen einer Neubaumaßnahme wurde das gesamte Firmenareal auf LED Beleuchtung von EiKO umgerüstet. Das Unternehmen aus Remchingen spart nach der Umrüstungsmaßnahme 68% ursprünglichen Energiekosten für die Beleuchtung.

Karl Casper Guss Remchingen
Das 1877 gegründete Familienunternehmen produziert komplexe und individuelle Eisengussteile in EN GJS (Gusseisen mit Kugelgraphit, auch Sphäroguss) und GJL (Gusseisen mit Lamellengraphit), vom Einzelstück bis zur Kleinserie von 1.000 Stück, mit Stückgewichten bis 9t. sowie Kunstguss aus Eisen, Aluminium und Bronze.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

HALO – Nahtloses Verschmelzen von Licht und Materie

Die Kollektion HALO, ein Entwurf von Martín Azúa...

Louis Poulsen eröffnet neuen Showroom in Düsseldorf

Am 1. Dezember 2017 eröffnet Louis Poulsen seinen...

TWINGLE SERIES - Licht neu gedacht

Die Lust am reduzierten Style - Mit TWINGLE...

Wasserdichter DALI LED-Treiber von Mean Well PWM-120-DA

Schukat nimmt die DALI-Variante PWM-120-12DA und...

Italiana Illuminazione erwirbt 100% des Kapitals der Unternehmensgruppe

Die Gesellschaft Italiana Illuminazione, an der...

Wohnlicht in der Ostschweiz

Im idyllischen, schweizerischen Örtchen Ottenberg...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
November 2017

ELO – Präzises Licht, puristische Form



Projekt des Monats

Projekt des Monats
November 2017

Gleisquerung Stadtmitte Winterthur - Leuchtendes Beispiel für Stadtentwicklung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte