27. Mai 2013

Status - Fortschritt in Licht

Modernste LED-Technologie, prägnantes Design und eine außergewöhnliche Flexibilität, sowohl im Innen- als auch im Außenbereich. Genau das bietet die neue Leuchtenfamilie 7040 Status von Hellux: Sie definiert als markantes Statement den ästhetischen Anspruch ihrer Umgebung. Und erfüllt höchste Ansprüche an Design und Energieeffizienz.

Neben ihrem markanten Design profiliert sich die Leuchtenfamilie 7040 Status durch eine hochwertige Verarbeitung, gepaart mit moderner LED-Technologie [Bild: ZETT HELLUX GmbH]

Die 7040 Status ist für Hochleistungs-LEDs ausgelegt, dem State of the Art der Lichttechnik. Sie erlauben die perfekte Kontrolle über eine symmetrische oder asymmetrische Lichtverteilung [Bild: ZETT HELLUX GmbH]

Der Münchner Designer Johannes Tomm erarbeitete für Hellux ein stringentes Designkonzept, welches auf einer klaren Linienführung aufbaut. Daraus leitete er vier aufeinander abgestimmte Leuchtenvarianten für verschiedene Lichtpunkthöhen und Umgebungen ab.



Während Boden- und Wandvariante für die Indirektbeleuchtung objektnaher Bereiche bzw. großer Räume prädestiniert sind, werden Lichtpoller und Stele in architektonisch hochwertigen Umgebungen, repräsentativen Empfangsbereichen und Parkanlagen gestalterische Akzente setzen.

Die Kraft des Quaders
Die Idee der 7040 Status basiert auf der geometrischen Grundform des Quaders. Ein rechteckiger / quadratischer Lichtaustritt greift konsequent die geradlinige Silhouette des Korpus auf und unterstreicht die kompromisslose Linienführung.

Ideal für unterschiedliche Umgebungen
Durch ihre asketisch anmutende Formgebung und Variabilität integriert sich die 7040 Status mühelos in die jeweilige Umgebung und strukturiert als gestalterischer Akzent den öffentlichen oder privaten Raum.
Ihre herausragende Stärke zeigt die 7040 Status bei unterschiedlichen Beleuchtungsaufgaben innerhalb eines Projektes; von der Parkanlage über den Fußweg, den Platz hin zum repräsentativen Eingangsbereich.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Fuorisalone 2022 - FARBDURST

Ein Spiel aus Licht und Farbe von ERCO und JUNG -...

Allein aber nicht einsam

LUCTRA MESH macht intelligente Beleuchtung...

„The City of Light“ – Ein einzigartiges Fotoprojekt inmitten von New York

Das Fotoprojekt „The City of Light“ von Gianluca...

Die Lighting Bible 14 New Collection von Delta Light

Belgische Premiummarke stellt Neuheiten auf 179...

Glamox C77 – Neue Serie für komfortable Beleuchtung

Modernste Reflektor-Technologie für maximale...

OptiLine Louvre - the dark side of light

Blendarme lineare LED-Darklight-Rasteroptik für...

Neue Marketing und Kommunikations-Koordinatorin bei iGuzzini

Seit Anfang 2022 koordiniert Patricia Schweizer...

TRILUX „Living Contrasts“ - Starker Start in Hamburg, Stuttgart und Köln

Es war nicht nur etwas vollkommen Neues, sondern...

Neue Generation verbesserter LED-Strips und Zubehör

Mehr Leistung, mehr Flexibilität und die...

Brautradition – Effektvoll inszeniert

Mit über drei Jahrhunderten Geschichte ist die...

Nachhaltig - Solarbetriebene Outdoor-Leuchten setzen smarte Trends

Kaum werden die Tage länger und wärmer, beginnt...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2022

IP SYSTEM – IP65 Highlighter mit doppelter Power



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2022

PONTE SAN GIORGIO - Brücke mit Symbolkraft



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de