04. April 2017

SONIS EVO - Leuchtendes Beispiel für kompromisslose Innovationskraft

Die Sonis EVO von RZB setzt neue Maßstäbe und (r)evolutioniert die Welt der Decken-Einlegeleuchten. Mit ihrem einzigartigen Alea Optik System ist sie ein leuchtendes Beispiel für kompromisslose Innovationskraft. Schon allein durch das außerordentliche Design und die hohe Wirtschaftlichkeit fällt die Sonis EVO buchstäblich aus dem Raster. Revolutionär ist ihr innovatives Alea Optik System: Die quadratischen Reflektor-Elemente verbinden sich zu einer linearen Struktur.

[Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

[Bild: Fotostudio Lippmann]

[Bild: RZB Rudolf Zimmermann, Bamberg GmbH]

[Bild: Linus Lintner]

[Bild: Fotostudio Lippmann]

[Bild: Fotostudio Lippmann]

[Bild: Fotostudio Lippmann]

Der integrierte opale Diffusor aus vergilbungsfreiem Kunststoff verringert die Direktblendung, sorgt für ein hohes Maß an Lichtqualität und schützt die hocheffizienten LEDs. Mit ihrem matt-weißen Gehäuse aus pulverbeschichtetem Metall integriert sich die Sonis EVO unauffällig in alle hellen Deckenflächen. Dank Darklight-Effekt punktet sie durch unaufdringliche Präsenz und erzeugt ein blendfreies, normgerechtes Arbeitslicht.



Durch die reduzierten, linear angeordneten Reflektor-Elemente lässt sich Sonis EVO in der Raumgestaltung hervorragend mit Leuchten des RZB Linearsystems LESS IS MORE kombinieren und ist somit prädestiniert für die moderne Office-Beleuchtung.

Ergänzend zur Deckeneinlegeleuchte umfasst die Serie Sonis EVO auch Anbau- und Pendelleuchten in quadratischer und rechteckiger Bauweise. Zwei unterschiedliche Lichtfarben und die Ausführung als schaltbare oder DALI dimmbare Variante erhöhen die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten. Optional kann selbstverständlich auch  die Sicherheitsbeleuchtung integriert werden. Ihre Wirtschaftlichkeit und das revolutionäre Alea Optik System machen aus der Sonis EVO eine attraktive Alternative zur gängigen Flächenleuchte.




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BWF Profiles nutzt PLEXIGLAS proTerra M5 für hochwertige Leuchtenoptiken

BWF Profiles fertigt Optik für eine Konzeptstudie...

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de