06. Oktober 2016

RANA LINEAR LED – Die Anbau- und Pendelleuchten mit klaren Strukturen

Die neue „Rana Linear LED“ Produktrange von Feilo Sylvania besteht aus schlanken, dezenten Anbau- und Pendelleuchten, die sich vielseitig einsetzen lassen, beispielsweise in schulischen Einrichtungen, Krankenhäusern, Büros, Fluren oder Lagern. Ein wesentliches Merkmal der neuen Produktlinie ist das quadratische Profil der Leuchten, das eine Kantenhöhe von 87 mm bei einer Leuchtenlänge von 1.150 mm aufweist.

RANA Linear LED und Raster mit prismatischer Optik UGR ≤ 19, BAP-tauglich [Bild: Feilo Sylvania]

Mediatheque Bouscat [Bild: Arthur Pequin]

RANA Linear LED und Abdeckung mikroprismatisch UGR ≤ 21 [Bild: Feilo Sylvania]

RANA Linear LED und Abdeckung Opal UGR ≤ 21 [Bild: Feilo Sylvania]

Cafeteria Veracruz [Bild: Arthur Pequin]

Durch den geradlinigen Aufbau wirken die Leuchten elegant und unaufdringlich. Die drei lieferbaren Abdeckungsmöglichkeiten Opal (UGR ≤ 21), mikroprismatisch (UGR ≤ 21) und Raster mit prismatischer Optik (UGR ≤ 19, BAP-tauglich) erzeugen drei effektive und komfortable Lichtverteilungseffekte mit geringer Blendung. Dank des einheitlichen Looks und Profils können die Leuchten einzeln oder verbunden als durchgängiges Lichtband installiert werden.



Die Rana Linear LED Leuchten sind in den Versionen nicht-dimmbar, 1-10 V- und DALI-dimmbar sowie mit Organic Response verfügbar. Die Technologie von Organic Response nutzt das Prinzip der Schwarmintelligenz. Darauf basierend kommt die Lichtsteuerung ohne Verkabelung und aufwendige Inbetriebnahme aus. Dies spart Zeit und Kosten bei der Montage. Außerdem ist Organic Response hochreaktiv, vielseitig und energieeffizient – selbst im Vergleich zu DALI.

Dank der LED-Technologie ist die Rana Linear LED Linie äußerst umweltfreundlich und wartungsarm. Das drückt sich auch in den Energieeffizienzklassen aus: A++, A+, A. Die Lebensdauer beträgt 50.000 Stunden (L90B10) und die Systemeffizienz bis zu 127 lm/W – bei einem Lichtstrom von bis zu 3.186 Lumen.

Erhältlich ist die neue Serie in den Farbtemperaturen Warmweiß (3.000 K) und Neutralweiß (4.000 K).




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Interaktive Lichtinstallation „Resiliencia“ am Kunstfestival Grec

„Resiliencia“ ist ein immersives Lichterlebnis,...

Ideal für die Renovation - RS PRO S-Serie mit Bluetooth Mesh-Vernetzung

Mithilfe der Leuchten der RS PRO S-Serie von...

Forming AG - Industrieleuchte CRAFT II plus trotzt herausfordernder Umgebung

Volle Widerstandskraft, weniger Energiebedarf:...

NILE - Ein Gleichgewicht der Gegensätze

Rodolfo Dordoni erneuert den experimentellen...

Mehr als 30 Jahre Architekturlichtplanung

Band 5 der Werkberichtreihe von Licht Kunst Licht...

Minimal Impact – Maximum Output

Ein visionärer Architektur-Prototyp mit...

Positive Weichenstellungen bei Sylvania in Erlangen

Die bevorstehenden europäischen Lampenverbote...

TUBE LIGHT - Design-Ikone in neuer Ausführung

Ein radikales Statement und eine Ikone der...

Neuer Umgebungslicht- und Näherungssensor von ams OSRAM

Genaues Farb- und Helligkeitsmanagement in...

Bauprojekt Koralmbahn Granitztaltunnel - Sicherheit im Untertagebau

Zumtobel bringt das Internet der Dinge unter Tage...

TONDA - Ein magisches Gleichgewichtsspiel wird zum Blickfang

Die neue Pendelleuchte Tonda von Ferruccio...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Juli 2022

MANIFESTO – Ästhetische Ausgewogenheit



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Juli 2022

HeidelbergCement - Ein Ort der Interaktion



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de