06. Oktober 2016

RANA LINEAR LED – Die Anbau- und Pendelleuchten mit klaren Strukturen

Die neue „Rana Linear LED“ Produktrange von Feilo Sylvania besteht aus schlanken, dezenten Anbau- und Pendelleuchten, die sich vielseitig einsetzen lassen, beispielsweise in schulischen Einrichtungen, Krankenhäusern, Büros, Fluren oder Lagern. Ein wesentliches Merkmal der neuen Produktlinie ist das quadratische Profil der Leuchten, das eine Kantenhöhe von 87 mm bei einer Leuchtenlänge von 1.150 mm aufweist.

RANA Linear LED und Raster mit prismatischer Optik UGR ≤ 19, BAP-tauglich [Bild: Feilo Sylvania]

Mediatheque Bouscat [Bild: Arthur Pequin]

RANA Linear LED und Abdeckung mikroprismatisch UGR ≤ 21 [Bild: Feilo Sylvania]

RANA Linear LED und Abdeckung Opal UGR ≤ 21 [Bild: Feilo Sylvania]

Cafeteria Veracruz [Bild: Arthur Pequin]

Durch den geradlinigen Aufbau wirken die Leuchten elegant und unaufdringlich. Die drei lieferbaren Abdeckungsmöglichkeiten Opal (UGR ≤ 21), mikroprismatisch (UGR ≤ 21) und Raster mit prismatischer Optik (UGR ≤ 19, BAP-tauglich) erzeugen drei effektive und komfortable Lichtverteilungseffekte mit geringer Blendung. Dank des einheitlichen Looks und Profils können die Leuchten einzeln oder verbunden als durchgängiges Lichtband installiert werden.



Die Rana Linear LED Leuchten sind in den Versionen nicht-dimmbar, 1-10 V- und DALI-dimmbar sowie mit Organic Response verfügbar. Die Technologie von Organic Response nutzt das Prinzip der Schwarmintelligenz. Darauf basierend kommt die Lichtsteuerung ohne Verkabelung und aufwendige Inbetriebnahme aus. Dies spart Zeit und Kosten bei der Montage. Außerdem ist Organic Response hochreaktiv, vielseitig und energieeffizient – selbst im Vergleich zu DALI.

Dank der LED-Technologie ist die Rana Linear LED Linie äußerst umweltfreundlich und wartungsarm. Das drückt sich auch in den Energieeffizienzklassen aus: A++, A+, A. Die Lebensdauer beträgt 50.000 Stunden (L90B10) und die Systemeffizienz bis zu 127 lm/W – bei einem Lichtstrom von bis zu 3.186 Lumen.

Erhältlich ist die neue Serie in den Farbtemperaturen Warmweiß (3.000 K) und Neutralweiß (4.000 K).




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

BWF Profiles nutzt PLEXIGLAS proTerra M5 für hochwertige Leuchtenoptiken

BWF Profiles fertigt Optik für eine Konzeptstudie...

BASF Montevideo - Dem Sonnenlicht nachempfunden

Tridonic liefert intelligente Lichtsteuerung für...

VfL Wolfsburg und TRILUX - Postpandemisches Acrylglas-Recycling

Seit 2012 besteht die Partnerschaft zwischen dem...

Die Hamburgische Staatsoper saniert ihre Saalbeleuchtung mit ERCO

Nachhaltig in neuem Glanz - Bei der Sanierung der...

BOIS DE CRISTAL - Ein modulares Leuchtenkonzept von Lasvit

Der renommierte tschechische Glashersteller...

Lichtarchitekturen für Natur und Garten

Die Artemide-Outdoor-Kollektion 2024 - Wenn im...

QUADRATUBE von Sammode - Innovation trifft Tradition

Sammode präsentierte im Rahmen der Milan Design...

Jubiläumseditionen zum 150. Geburtstag von Louis Poulsen

Das 1874 gegründete Unternehmen zelebriert im...

Mean Well NFC LED-Treiber mit kompakten Abmessungen

Der Distributor Schukat nimmt die Mean Well...

Lichtumrüstung mit wenigen Handgriffen

Von einer energieintensiven, schummrigen...

ZEPHYR - Minimalismus & Flexibilität

Dynamisch, flexibel, nachhaltig - Zephyr von...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2024

WALL 28 – Ein Licht für die Wand



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2024

FREE CITY FREISTADT - Zukunftsweisende Homebase



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de