01. Juli 2018

Projekt des Monats
Juli 2018

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe - Stimmiges Gesamtbild

Wie gut moderne Beleuchtung und historische Gebäude zusammenpassen, kann man sehr schön an der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe in Gütersloh sehen. Das Gebäude in der Schulstraße wurde 1912/13 durch die Stadtsparkasse Gütersloh als Bankhaus erbaut und bis1937 genutzt. Folgenutzer war bis 1959 die Stadtverwaltung, danach bis 1984 die Stadtbücherei. Zuletzt diente es dem benachbarten Städtischen Gymnasium als Kunsthaus.

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

[Bild: Sascha Domke]

Die Bertelsmann Stiftung kaufte 2015 das Gebäude. Die Umbauarbeiten an dem historisch wertvollen Zeugnis einstiger Gütersloher Reformarchitektur unter Leitung des Büros Hauer Dipl.Ing. Architekten BDA begannen im Mai 2015. Ziel der Umbauarbeiten war, das ehemalige Bankhaus so herzurichten, dass die alten Raumstrukturen und der ursprüngliche Charakter wiederhergestellt werden.

Dazu sollte auch ein passendes Beleuchtungskonzept entwickelt werden. LED-Technik, moderne Lichtsteuerung und eine zur Raumstruktur passende Optik galt es zu finden.

Die Lichtplaner der Firma scharkon Lichtkonzepte setzten sich für die Flurbeleuchtung mit ihrem Lieferanten Betalumen aus Dresden zusammen. Die Lichtexperten von Betalumen entwickelten für den Flur aufgrund der Vorgaben und historischen Ansichten eine Glaskugel in Retro-Optik aber mit modernster LED-Technik, die das Licht rundum homogen abstrahlen lässt. Die Glasleuchte fügt sich in das Gesamtbild des Flures mit dem wertvollen alten Bodenbelag aus Mettlacher Fliesen und der Holzverkleidung harmonisch ein. Durch die Reihung der Leuchten entsteht eine besonders gleichmäßige Ausleuchtung über die Gesamtlänge des Flures.

Die ehemalige Schalterhalle im Erdgeschoss wurde zum großen Konferenzraum. Drehbare Glastüren öffnen den Raum zum Flur hin und lassen eine großzügige Empfangs- und Veranstaltungsfläche entstehen. Von der freigelegten und aufwendig nach alten Fotos restaurierten Stuckdecke hängen drei Ringo Star Leuchten der Firma Lightnet aus Köln. Die puristische Kreisform dieser zeitgemäßen LED-Pendelleuchte mit direkt-/ indirektem Lichtanteil und die gleichmäßige Kassettendecke bilden einen reizvollen Kontrast, der dem Raum einen besonderen Ausdruck verleiht.

Durch die enge Zusammenarbeit zwischen Architekt Walter Hauer und den Lichtplanern von scharkon entstand ein stimmiges Gesamtbild dieses historischen und repräsentativen Gebäudes.




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Professional Smart für Wohnbereiche – Neues PARATHOM Portfolio von LEDVANCE

Intelligente Lichtlösungen im Wohnumfeld liegen...

EWOS – Multifunktionale HCL-Deckenleuchte

Die eigenentwickelte Büro- und...

Fels in der Brandung – Wenn Licht & Beton Geborgenheit schaffen

Eindrucksvoll thront der massive Betonbau »Fels...

NIGHTLINE - Durchgehende Lichtlinien, vielseitig konfigurierbar

Das Lichtbandsystem NIGHTLINE von NORKA -...

Neue Geschäftsführerin bei Oktalite

Seit dem 1. April 2020 hat Dr. Ellen McMillan die...

Glamox gibt neue Webinar-Termine bekannt

Bereits im März bot der norwegische...

LightBox S - Wandelbare Wanddekoration und Leuchte in einem

Faszination Licht - unter diesem Motto entwickelt...

Neue Namen für intelligente Automations- und Lichtlösungen

ESYLUX optimiert Produktbezeichnungen - Um Kunden...

Ein Trio räumt ab - Doppelsieg für drei Zumtobel-Leuchten

Mit den innovativen Leuchten LIGHT FIELDS III,...

Ein Lichtblick für den Einzelhandelssektor

Innovative LED Technologie von Nichia - In...

Smart Lighting für Darmstadt

Smart-City-Technologie von Tridonic sorgt für...

AKTUELLES IM FORUM

on-light Forum

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
April 2020

PLAY OPTICS - Höchste Modularität



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
April 2020

Alte Pinakothek - Authentische Pracht in modernem Licht



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de