01. Januar 2016

Projekt des Monats
Januar 2016

Haus M - Urbaner Wohnflair im besten Licht

Die 3d Leuchtenfamilie von Occhio setzt mit ihren Charakteren io, lui und lei feine Akzente im urbanen Interieur dieses Sichtbetonhauses in München. Von Maio und Maio Architekten erbaut, strahlt das Gebäude eine ruhige und noble Modernität aus. Das urbane Sichtbetonhaus steht selbstbewusst in einer ansonsten eher unscheinbaren Wohnsiedlung und hebt sich wohltuend von seiner Umgebung ab. Mit seiner klaren Formensprache und Materialität vermittelt das Haus eine ruhige und noble Modernität.

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

[Bild: Hubertus Hamm, München]

Das Erdgeschoss des Winkelhauses zeichnet sich durch fließende Räume aus, die sich zum privaten Patio öffnen. Niveausprünge und Wandelemente zonieren in verschiedene Lebensräume. Architektur und raumbildende Ausbauten, Texturen und Materialitäten beziehen sich aufeinander und erzeugen eine Atmosphäre von großer Dichte.

Hier kommt die ganze Kraft der 3d Leuchtenfamilie zum Ausdruck. Die drei jeweils ganz eigenen Charaktere io, lui und lei setzen mit ihren individuellen Talenten Akzente – kombiniert als multifunktionales System lassen sie das Raumkonzept als Ganzes erstrahlen.


Variantenreich und perfekt kombinierbar zeigen sie sich in unterschiedlichen Farbkombinationen nebeneinander und tauchen die großzügigen Räume in warmes Licht von höchster Qualität. An die Wände gerichtete lui Deckenstrahler in reduziertem matten Weiß mit Chrom sorgen für die Grundbeleuchtung im Wohnzimmer und setzen Gemälde in Szene. Raffiniert: Im Esszimmer werden die gleichen Leuchten in umgekehrter Farbkombination, also in mattem Chrom mit Weiß, eingesetzt. Ein feiner Unterschied, der die Anmutung ändert und gleichzeitig die Durchgängigkeit des Lichtkonzeptes wahrt. Während der großzügige Esstisch von einer lei linea Pendelleuchte erhellt wird, leuchten an der Küchentheke zwei io sospeso Pendelleuchten die Arbeitsfläche aus. Und während bei Decken- und Pendelleuchten vorwiegend die dezenten Oberflächen Chrom matt und Weiß matt dominieren, zeigen sich die io und lei Lese- und Tischleuchten auch in den starken Farben Chrom glanz und Schwarz und erzeugen mit den Kontrasten Kontrapunkte.

So zeigt sich das Potenzial der Leuchtenserie in seiner ganzen Bandbreite: verschiedenste Situationen werden gekonnt ausgeleuchtet, unterschiedliche Bedürfnisse perfekt erfüllt – bei durchgängiger Gestaltung und höchster Lichtqualität.




 
 

STELLENANZEIGEN

ON-LIGHT-jobs.com – Das Jobportal im Lighting Business!

Branchennachrichten

Slamp Masterpieces in der Ausstellung “L’Italia di Zaha Hadid”

Slamp im Museum Maxxi zur 1. Retrospektive, die...

The editions – Zumtobels neue extended collection

Die neue Mini-Kollektion unter dem Titel the...

CUBIC – Das reine Licht

Nimbus stellt die neue LED-Leuchte Cubic vor –...

Präzisionsprofile im Havenhuis

Tridonic LED-Module und LED-Driver für die...

Rainy Day - Die "Nomadenleuchte" von Pallucco

Die Faszination der Endlosigkeit eines Rads. Und...

online-Forum

on-light Forum

Produkt des Monats

Produkt des Monats
Juni 2017

LIF – Die Lichtstele für moderne Urbanität



Projekt des Monats

Projekt des Monats
Juni 2017

Gebr. Heinemann - Hanseatische Zurückhaltung



Im Portrait

Im Portrait

Keine Leuchten von der Stange



Newsletter

 

 

ON-LIGHT-jobs.com | Das Jobportal im Lighting Business luxlumina | Schweizer Magazin für Architektur und Licht luminapolis.com | The World of Lighting

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de

SylBay LED - Die ausgeklügelte Hallenpendelleuchte