01. Mai 2021

Produkt des Monats
Mai 2021

BLOX – Schlanke Deckenleuchte für kreative Designer

Mit der Einbauleuchte „Blox“ von Thorlux Lighting lassen sich kreative Beleuchtungsideen umsetzen - Mit der „Blox“ stellt der britische Marktführer Thorlux Lighting eine elegante und vielfältig einsetzbare Deckenleuchte vor. Das schlanke Schmuckstück eignet sich für Empfangsbereiche, Korridore und Besprechungsräume ebenso wie für Büros, Klassenräume und Bibliotheken. Auch der Einsatz auf Verkaufsflächen, in Aufenthaltsbereichen und sogar Fluchträumen ist denkbar, denn die Blox lässt sich problemlos in verschiedene Deckentypen einbauen.

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

[Bild: Thorlux Lighting Germany]

Durch die geringe Länge und lineare Bauform der Leuchte – 400 mm Länge und 80 mm Breite – können Designer ihr volles kreatives Potential ausschöpfen: Die Blox kann auf unterschiedliche Weise angeordnet werden, um innovative und attraktive Räume zu schaffen und gleichzeitig eine effiziente, blendarme Beleuchtung zu gewährleisten. Die Blox besteht aus einem Stahlgehäuse und einem Diffusor aus feuerbeständigem Polycarbonat, der wahlweise mit opaler oder blendfreier Optik erhältlich ist (LEDs mit 4000 K).

MultiDrive: Niedrigere Anschaffungskosten, niedrigere Installationskosten
Dass sich mit der Blox besonders ansprechende, ideenreiche Gestaltungen realisieren lassen, liegt an der eingesetzten MultiDrive-Technologie, die die Zahl der benötigten Vorschaltgeräte reduziert. Herkömmliche Leuchten benötigen jeweils ein eigenes Vorschaltgerät und einen eigenen Stromanschluss. Dies erhöht die Kosten pro Leuchte sowie die Installationskosten. 16 herkömmliche Leuchten bedeuten beispielsweise 16 Vorschaltgeräte und 16 Stromanschlüsse.

Bei der von Thorlux eingesetzen MultiDrive-Technologie werden je nach Konfiguration drei oder vier Blox-Leuchten an einen MultiDrive-Verteiler angeschlossen. Dadurch geht die Installation schneller und einfacher. Da weniger Vorschaltgeräte verbaut werden müssen, gehen niedrigere Installationskosten und niedrige Anschaffungskosten hier Hand in Hand.

Plug and Play-Verbindungen: Einstecken, einstellen, fertig

Die Mehrfachausgänge des MultiDrive-Vorschaltgeräts sorgen für Flexibilität. So kann das MultiDrive-Vorschaltgerät am Anfang oder in der Mitte einer Leuchtenreihe platziert werden. Die Leistung der MultiDrive-Leuchten kann bei der Installation über einen Leistungswahlschalter am Remote-Betriebsgerät auf eine von vier vordefinierten Leistungsstufen eingestellt werden.

Die MultiDrive-Versionen werden mit 3 m langen Plug-and-Play-Kabeln geliefert, die eine schnelle und fehlerfreie Verbindung der Leuchten mit dem MultiDrive-Vorschaltgerät ermöglichen. Notfallversionen verfügen über einen dedizierten Anschluss für Notleuchten mit einer anderen Steckerkonfiguration, so dass die Leuchten nicht falsch angeschlossen werden können. Jede Leuchte wird mit einer Verstärkungsplatte geliefert, die gleichzeitig als Schnittschablone dient. Markierungen auf der Schablone ermöglichen einfaches Ausrichten für eine schnelle und genaue Installation.


Thorlux Lighting Germany
Eurotec-Ring 15
D-47445 Moers
Tel:  +49 211 69560310
Fax: +49 211 69560311
E-Mail: thorlux(at)thorlux.de
Internet: www.thorlux.de




 
 

Aktuelle JobAnzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

CONCORD LYTESPAN - Das Schienensystem für anspruchsvolle Beleuchtungslösungen

Sylvania präsentiert mit Concord Lytespan eine...

Großes Energiesparpotenzial

AKH Wien tauscht bis zu 52.000 Leuchten mit...

Revitalisierung für die Zukunft

Hapag Lloyd Bürolandschaft mit Waldmann Smart...

Nachhaltigkeitsrating - Drittes EcoVadis Gold für die Zumtobel Group in Folge

Zum dritten Mal in Folge wurde die Zumtobel Group...

Maßgefertigte Lösungen für einzigartige architektonische Eleganz

Sammode ist seit seiner Gründung 1927 für seine...

Pop-up Store Basel - Exklusives Schaufenster auf Zeit

Design im Spotlight - Während eines Jahres...

Gedruckter Data-Matrix-Code auf LEDs von ams OSRAM

Fortschrittlicher Data-Matrix-Code generiert...

BRAHE von AURA LIGHT - Design-Downlight mit neuester LED-Technologie

Der schwedische Leuchtenhersteller Aura Light...

Wohnanlage Rütihof - 95% Energieersparnis dank Licht-Umrüstung

In der Züricher Wohnanlage Rütihof wurde die...

16. Mai - Internationaler Tag des Lichts

Jetzt auf nachhaltige LED-Beleuchtung umrüsten -...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Mai 2024

MOTUS LINE – Motus is Movement



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Mai 2024

Saline Royale Arc et Senans – UNESCO-Weltkulturerbe in Szene gesetzt



Im Portrait

Im Portrait

Klares Design mit Innovation vereint



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de