01. Juli 2018

Produkt des Monats
Juli 2018

Dot.Com – Diskrete Leuchte mit ausgezeichneter Lichttechnik

Eine hohe Lichtausbeute und ausgezeichnete Lichtwirkung bei weitgehender Vermeidung der Sichtbarkeit der Lichtquelle sind in der Planer-Szene ein lang gehegter Wunsch. Deshalb hat Delta Light bereits 2004 mit Dot.Com eine formal minimale LED-Lösung mit lichttechnischem Anspruch vorgestellt. Aus der Einzel-LED-Leuchte wurde 2008 eine Leuchte mit wahlweise vier oder sechsflammigem LED-Cluster, die zwei Jahre später auch in Profile integriert werden konnte.

Für die vierflammige Dot.Com Version sind unterschiedlichste Farbkombinationen möglich. Neben klassischem Schwarz-Weiß und reinem Schwarz gibt es Arrangements in Weiß oder Schwarz mit Reflektoren in Chrom oder trendigem Mattgold [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Dot.Com in Schwarz oder Schwarz-Weiß für den Deckenaufbau variiert ihr Format nur bzgl. der Höhe. Sowohl die zweiflammige als auch die vierflammige Leuchte haben eine Länge von 168 und eine Breite von 50 mm. Somit sind der Gestaltung eines ruhigen Deckenbildes beim Einsatz beider Varianten keine Grenzen gesetzt [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Die zwei- bis sechsflammigen Dot.Com Deckeneinbauleuchten werden mit Reflektoren von 16° bis 59° angeboten [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Den Dot.Com Wallwasher mit Rand für den Deckeneinbau gibt es in vier Standardlängen [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Die 2004 vorgestellte minimalisierte Einzel-LED Leuchte Dot.Com entwickelte Delta Light zu einem professionellen Lichtwerkzeug für die Architekturbeleuchtung [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Die randlose Variante des Dot.Com Wallwashers wird nach Kundenmaß hergestellt. Für diverse magnetische Delta Light-Profile gibt es außerdem eine Einbauversion, deren Länge ebenfalls individuell gewählt werden kann [Bild: Delta Line + Light GmbH]

Mit der fulminanten Weiterentwicklung der LED-Technologie erlebt Dot.Com nun sein zweites Revival. Entstanden ist eine komplette Produktfamilie in diversen Abmessungen – die kleinste Variante ist nur 25 mm breit –, mit und ohne Rand, starr und justierbar. Außerdem gibt es jetzt einen Wallwasher und eine Deckenaufbau-Version. Damit hat Delta Light seine Pionierleistung zu einem professionellen Lichtwerkzeug für die Architekturbeleuchtung ausgebaut. Die in einem Aluminiumgehäuse zurückgesetzten LED erzeugen eine ausgezeichnete Lichtwirkung. Die Leuchte selbst ist mit ihren minimalen Abmessungen kaum wahrnehmbar.

Die zeitlose, hochfunktionale Dot.Com-Kollektion überzeugt mit zwei Lichtfarben (3.000 und 2.700K), einem ausgezeichneten CRI-Wert von >90 und hohem Sehkomfort. Die Medium-Einbauserie mit Abmessungen von 148 mm x 56 mm umfasst eine justierbare Version, die um 30° geneigt werden kann und sich damit bspw. zur Beleuchtung von Objekten an Wänden eignet.

Die zwei- bis sechsflammigen Deckeneinbauleuchten werden mit Reflektoren von 16° bis 59° angeboten. Für die vierflammige Version sind unterschiedlichste Farbkombinationen möglich. Neben klassischem Schwarz-Weiß und reinem Schwarz gibt es Arrangements in Weiß oder Schwarz mit Reflektoren in Chrom oder trendigem Mattgold.

Den Wallwasher mit Rand für den Deckeneinbau gibt es in vier Standardlängen. Die randlose Variante wird nach Kundenmaß hergestellt. Für diverse magnetische Delta Light-Profile gibt es außerdem eine Einbauversion, deren Länge ebenfalls individuell gewählt werden kann.

Dot.Com in Schwarz oder Schwarz-Weiß für den Deckenaufbau variiert ihr Format nur bzgl. der Höhe. Sowohl die zweiflammige als auch die vierflammige Leuchte haben eine Länge von 168 und eine Breite von 50 mm. Somit sind der Gestaltung eines ruhigen Deckenbildes beim Einsatz beider Varianten keine Grenzen gesetzt.


Delta Line + Light GmbH
Daimlerstraße 26
D-52531 Übach-Palenberg
Tel: +49 245140900
Fax: +49 24514090200
Text: SAW PR Petra Lasar
E-Mail: germany(at)deltalight.com
Internet: www.deltalight.de




 
 

Neue Stellenanzeigen

Seit 2002 vermittelt on-light JOBS - ON-LIGHT-jobs.com - Das Jobportal im Lighting Business!

Aktuelle Branchennews

Präzision, die unter die Haut geht

Lichtlösungen von Zumtobel im weltweit ersten...

Neue Generation von Infrarot-Lasern für LiDAR von Osram

Spezielles Chipdesign hebt Wellenlängenstabilität...

Glamox C75-P G2 - Transparenz und Leichtigkeit

Norwegischer Leuchtenhersteller stellt die neue...

Tridonic vereint drei essentielle DALI-Datenspezifikationen im neuen Label lumDATA

lumDATA-Treiber sind bereits verfügbar - Tridonic...

Gartencenter Kremer - Ein Ausflug ins Grüne

Ansorg kreiert Licht für ein authentisches...

MAVOSPEC BASE - Television Lighting Consistency Index (TLCI)

In den letzten Jahren hat sich die...

Flexibles Licht für Büros mit Loft-Charakter

Jilly linear Downlights für Stromschienen -...

WIRELINE – Das Elementare im Fokus

Eine Lichtquelle, ein Stromkabel und sonst nichts...

Parken im besten Licht

Mit der Beleuchtung der Premium-Garage der Park 4...

Hochbegabt in die Zukunft – Die OPENDO LED für Schule und Office

Qualität und IoT für Bildung und Büro – Schulen...

LICHT2021 - Der 24. Europäische Lichtkongress als Online-Edition

Tagungsschwerpunkte sind Nachhaltigkeit,...

Produkt des Monats

Anzeige

Produkt des Monats
Februar 2021

SOLISCAPE – Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile



Projekt des Monats

Anzeige

Projekt des Monats
Februar 2021

Forum Sartorius Campus – Nachhaltig, architekturintegriert und mitabeiterorientiert



Im Portrait

Im Portrait

Handgefertigte Premiumleuchten für den maritimen Bereich



Newsletter

 

 

ON-LIGHT | Licht im Netz®  —  Moritz-Walther-Weg 3  —  D-67365 Schwegenheim  —  info(at)on-light.de  —  www.on-light.de